1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Becker Z205 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Becker Archiv" wurde erstellt von Mieschaoel, 15. Mai 2010.

  1. Mieschaoel
    Offline

    Mieschaoel Newbie

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, ich hab von einem Bekannten ein Becker Z205 bekommen das nicht mehr startet. Als ich es bekommen habe stand immer nur "insert sd card" auf dem Display. Ich weis nicht was er gemacht hat aber ein Backup ist nicht vorhanden. Dann hab ich mich hier schlau gemacht und das Image aus dem Bord auf die sd Card gespielt aber kein Erfolg damit gehabt. Im Gerät ist ein Ordner mit iGO8 aber der ist leer bis auf eine POI Datei. Das gerät wird am USB erkannt aber Die Becker software erkennt es nicht mit Active sync. Dann hab ich die Igo soft aus dem Z 204 Backup aus dem Board aufgespielt und jetzt steht init API unten rechts auf dem Display aber nichts startet.( Ich hab Vista auf meinem PC. ) Kann ich das Gerät in eine Werkseinstellung zurück bringen? Im Voraus viele Dank für jede Hilfe. M.f.G. Micha
     
    #1
    jeej gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.751
    Zustimmungen:
    90.160
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: Becker Z205 startet nicht

    Hallo Mieschaoel,

    nun das hört sich nicht gut an.
    Hier mal den orginal NNGStart Ordner eines Beckers Z205.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Passort für den Download und das Entpacken:
    " Jupiter " ohne Ausrufezeichen.

    lade diesen mal herunter und verbinde dein Becker Z205 mit dem USB Port am Rechner. Hier müsstest Du nun das Laufwerk My Flash Disk ( Becker_TA ) sehen, das ist der interne Speicher mit 4GB.
    Hierein kopierst Du diesen Ordner und Du musst natürlich schauen das Du die iGO8 eines Beckers Z205 bekommst damit der Startet.
    Allerdings wird es schwierig sein den Licenses Ordner zu bekommen der in iGO8 lag.
    Den kann Dir niemand geben denn der ist einmalig.
    Weiss nicht zu 100 Prozent ob es klappen wird aber mit diesem Ordner sollte dein Navi normal wieder starten wenn Igo Software vorhanden ist.

    Im Regelfall sind dort die Ordner CLM, iGO8, NNGStart auf dem Laufwerk.
    Den NNGStart Ordner hättest Du nun wieder und der CLM Ordner wird von System erstellt wenn dein Navi startet.
    Leider fehlt Dir dann immer noch eine passende iGO8 Version aber da sind ja einige im Netz zu finden.

    Zumindestens sollte dein Navi dann wieder starten.

    Gruß
    Waasol
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2010
    #2
    eddi57, jeej, US2 und 3 anderen gefällt das.
  4. Mieschaoel
    Offline

    Mieschaoel Newbie

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Becker Z205 startet nicht

    Hallo, erst mal Danke an Waasol für die Hilfe, aber das Problem löst sich nicht.
    Den Ordner aus deinem Download hab ich ja noch gerettet vom original Becker Z205.Ich hab es trotzdem mit deinem getestet ohne Erfolg. Ich hab mal ein Backup vom Navi Z 204 hier aus dem Board getestet und Das Gerät wird im Becker CM als Z204 erkannt aber es startet nicht. Muß man in irgendeiner Datei den start irgendwie einstellen? Wenn ja wo und mit welchem programm?
    M.f.G. Micha
     
    #3
  5. nickie
    Offline

    nickie Newbie

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Becker Z205 startet nicht

    Hi Micha,
    hast Du den Ordner NNGStart drauf.Der startet die igo8.exe.
    Sonst wird das nichts.
    Gruss Nickie
    Oh,ist ja weiter oben schon drauf hingewiesen,sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2010
    #4
  6. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.751
    Zustimmungen:
    90.160
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: Becker Z205 startet nicht

    Hallo,

    also erst einmal brauchst Du die NNGStart ok die hattest Du gerettet.
    Was hast Du sonst noch als Backup von deinem Navi?
    Was Du nun noch brauchst ist der Ordner iGO8 von einem Z205 dort ist alles drin damit dein Navi arbeitet ohne diesen Ordner hast Du keine Navisoft drauf und ganz wichtig ist dort der Licenses Ordner mit der Reg Datei ohne die startet dein Navi nicht.

    Wenn Du diese nicht mehr haben solltest dann hast Du nur 2 Wege die Du gehen
    kannst, entweder Du besorgst Dir eine iGO Software vom Z205 und probierst damit aus ob es geht oder Du schickst dein Navi ein nach Becker damit die die Software neu auflegen.

    Da das Gerät ja neu ist und Garantie hat sollte das auch kein Problem sein, setzt dich mit Becker in Verbindung oder gehe zum Händler und behaupte er ist abgestürzt und startet nicht mehr.
    Wenn Du viel Glück hast tauscht er das Navi sofort aus und Du hast keine Probleme mehr. Dann aber sofort eine 1zu1 Kopie des Laufwerks Becker_TA machen auf deinem Rechner mit Copy and Paste in einem Ordner auf deiner Festplatte.

    Mehr kann ich dazu im Moment nicht sagen oder helfen da ich keine Software des Z205 habe und die des Z204 funktioniert so nicht nur über Umwege.
    Ist Seriennummer abhängig.
    Das heisst nur als Crack auf deiner Speicherkarte.

    Sorry das ich nicht weiter helfen kann aber wie gesagt mir liegt keine orginal Software eines Z205 vor.

    Gruß
    Waasol
     
    #5
  7. Mieschaoel
    Offline

    Mieschaoel Newbie

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Becker Z205 startet nicht

    Hallo, Dank an alle die geholfen haben,aber ich hab das Gerät zurückgegeben und mein Bekannter soll es auf Garantie reparieren lassen.
    Mann muß seine Grenzen erkennen können.
    M.f.G. Micha
     
    #6
    Ralfundisa und pseudo1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen