1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bayern bangen um Robben

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Bachos, 27. Juli 2011.

  1. Bachos
    Offline

    Bachos Freak

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der FC Bayern München muss nach dem Ausfall von Franck Ribéry zum Saisonstart auch um Arjen Robben bangen.

    Der niederländische Fußball-Nationalspieler hat sich beim Halbfinalsieg des deutschen Rekordmeisters gegen den AC Mailand beim Vorbereitungsturnier in München am rechten Fuß verletzt und musste ausgewechselt werden. "Ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist", sagte Trainer Jupp Heynckes in der Pressekonferenz nach dem Spiel. In einer ersten Reaktion direkt nach dem Schlusspfiff war er nur von einer Wadenprellung ausgegangen.

    Robben hatte bei einem Zweikampf von Gegenspieler Taye Taiwo einen Tritt in die Wade erhalten und war danach mit dem Fuß umgeknickt. Die Schwere der Blessur könne erst nach einer Kernspinuntersuchung diagnostiziert werden, teilte der Verein mit. Nach Ribéry (Gips am Sprunggelenk) könnte auch Robben am 1. August im DFB-Pokal-Spiel gegen Eintracht Braunschweig ausfallen. "Das wäre bitter", kommentierte Kapitän Philipp Lahm. Im Finale des Münchner Turniers treffen die Bayern in der Allianz Arena auf Champions-League-Sieger FC Barcelona.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jojo1411
    Offline

    jojo1411 Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Bayern bangen um Robben

    Das fängt ja diese Saison schon wieder gut an. Jetzt fällt auch noch Robben def. aus!
     
    #2

Diese Seite empfehlen