1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Axel Springer vor Einstieg in Vermarktung digitaler TV-Sender

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von duce204, 19. September 2007.

  1. duce204
    Offline

    duce204 Freak

    Registriert:
    12. August 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Cheffe
    Die Axel Springer AG steht vor dem Einstieg in die Vermarktung digitaler Fernsehsender. Dies meldet das Fachmagazin 'Werben & Verkaufen' (aktuelle Ausgabe). Das Berliner Medienhaus will offenbar bei dem Vermarkter Premium Media Solutions einsteigen. "Die Verträge sind unterschriftsreif", so ein hochrangiger Springer-Manager gegenüber dem Blatt.

    Premiere Media Solutions ist führend bei der Vermarktung von digital ausgestrahlten TV-Sendern. Der frühere Sales-Bereich des Pay-TV-Kanals Premiere ist seit Januar eine eigenständige GmbH. Den Einstieg müsste das Bundeskartell genehmigen. (as)
    ______________________________________________________________________________

    Der Verleger schielt mit einem Auge nach dem Schriftsteller, mit dem anderen nach dem Publikum. Aber das dritte Auge, das Auge der Weisheit, blickt unbeirrt ins Portemonnaie.

    Alfred Döblin
     
    #1

Diese Seite empfehlen