1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Aufnahme startet nicht

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von Taranis, 16. November 2012.

  1. Taranis
    Offline

    Taranis Guest

    Hi,

    bei einem meiner Clients startet die Aufnahme mit dem Ariva 102e nicht.
    Der Receiver stellt sich zwar an und nach dem Programm wieder aus, aber auf der Festplatte wird nichts gespeichert.
    Die Festplatte ist korrekt angeschlossen - TimeShift funktioniert.
    Die Aufnahme ist acuh korrekt programmiert.
    Gibt es hierfür eine Erklärung? Ist das ein Bug in der Emu Software?

    Greetz

    Taranis
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. craysor
    Offline

    craysor Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Aufnahme startet nicht

    Hast du im Timer-Menü von Senden auf Aufnahme umgestellt?
     
    #2
    jonny-blue gefällt das.
  4. Taranis
    Offline

    Taranis Guest

    ja, habe ich

    habe jetzt mit der neuen software den test beim client gemacht.
    es kommt beim speichern des timers die meldung: ungültiges input
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2012
    #3
  5. jonny-blue
    Offline

    jonny-blue Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahme startet nicht

    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem :emoticon-0124-worri ... gibt es hier eine Lösung?

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Januar 2013
    #4
  6. jonny-blue
    Offline

    jonny-blue Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahme startet nicht

    Oje ... wenn man blind ist ....:JC_hmmm:

    Die Lösung stand doch tatsächlich 2 Beiträge höher, ich hatte es nur nicht gleich verstanden.
    Im Dialogfenster zum Steuern des Timers kann man tatsächlich wählen, ob man diesen Timer als "Sender" oder zur "Aufnahme" nutzen will ... und wenn man's richtig einstellt, funktioniert's auch. :)
     
    #5

Diese Seite empfehlen