1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Apples erster iPad-Prototyp ist nun fast 10 Jahre alt

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 18. Juli 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Januar 2010 enhüllte Apple erstmals seine erste iPad-Generation, einen zuvor lang erwarteten Tablet-PC. Innerhalb kürzester Zeit wurde das Gerät zu einem Verkaufshit. Letztendlich folgten bis jetzt 100te Konkurrenten und zwei weitere iPad-Generationen.

    Wer allerdings glaubt, dass Apples Innovation eine fixe Idee war, die schnell veröffentlicht und glücklicherweise zum Erfolg geführt hat, irrt. Der erste Grundstein für ein iPad wurde nämlich schon Anfang des vorherigen Jahrzehnts gelegt. Diese Information stammt aus den Gerichtsunterlagen von Apples Klage gegen Samsungs Galaxy Tab 10.1. Apples Senior Vice President für Industrial Design, Jonathan Ive, äußerte während einer Anhörung:

    Letztendlich ging das iPhone also aus einem iPad-Prototypen hervor. Der erste Prototyp war allerdings alles andere als kompakt. Ein solch dickes Gerät wäre wohl auf dem Markt gescheitert.
    Der 8 Jahre spätere Release des iPads und der damit verbundene Technologiefortschritt hat dem Apple-Tablet auf jeden Fall nicht geschadet. Doch selbst den Release 2010 fanden anfangs viele Analysten als zu früh: “Der Markt sei nicht bereit für ein Tablet-PC”, so die damalige Meinung vieler Kritiker. Wie wir nun wissen, war der mobile Markt aber mehr als bereit.

    Auch Steve Jobs plauderte zu seinen Lebzeiten auf der All Things D-Konferenz 2010 aus, dass die Idee für ein iPad keinesfalls neu gewesen sei. So soll er schon seit langer Zeit die Vision eines per Bildschirm bedienbaren Geräts gehabt haben. Letztendlich gelang es Apple, einen TouchScreen zu erstellen und über diesen eine grafische Oberfläche (UI) zu bedienen. Ein Ingenieur Apples dachte die Idee Jobs etwas weiter und stellte fest, dass sie aus der neuen Technologie ein intuitives Telefon erschaffen können – so entstand das iPhone.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Quelle: Handy-Tests
     
    #1
    Schnauke gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. cr00i
    Offline

    cr00i Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nokia behauptet aktuell, dass sie die Ideen für ein Touchscreen Handy und ein Touchscreen Tablet schon Ende der 90'er Jahre hatten. Ob man dem Glauben schenken soll?!


    my iPhone 4s
    by Tapatalk
     
    #2
  4. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich hatte die Idee sogar schon glaube ich 1990 wo ich als kleiner Bub Star Trek gesehen habe, die ganzen Konsolen dort sind Touch ^^

    Gesendet von meinem E310 mit Tapatalk 2
     
    #3
  5. cr00i
    Offline

    cr00i Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du es richtig angestellt hättest, dann wärst du CEO bei Apple!


    my iPhone 4s
    by Tapatalk
     
    #4
  6. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ja aber das hätte nichts :p dann wäre ich nie hier gelandet ... und es gefällt mir hier ... meckert wenigstens keiner über mein geistiges Chaos ^^

    Außerdem hätte ich die Idee auch geklaut von dem Star Trek Machern ^^

    Gesendet von meinem E310 mit Tapatalk 2
     
    #5

Diese Seite empfehlen