1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Apache IP und DLNA

Dieses Thema im Forum "Apache IP" wurde erstellt von Katanaflyer, 28. Dezember 2013.

  1. Katanaflyer
    Offline

    Katanaflyer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Mai 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi liebe Kollegen!

    Ich suche schon länger nach einem Receiver welcher auch als DLNA-Client verwendet werden kann. Der Apache scheint mir als ob er dies könnte, aber die Beschreibung liest sich eher so als würde er als DLNA-Server fungieren.

    Hat jemand diese Funktion schon getestet und mit dem Apache auf einen DLNA-Server wie zB eine NAS zugegriffen? Und Falls Ja, funktioniert der DLAN-Client am Apache auch unter ILTV??

    Schon jetzt Danke für die Infos!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hherder
    Offline

    hherder Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Apache IP und DLNA

    Hallo Katanaflyer,

    den Menüpunkt hatte ich zwar aufgerufen aber das ist für mich eine böhmisches Dorf, soll heißen: davon hab ich null Ahnung.

    Mein LAN ist über einen Tunnel mit einem anderen Server verbunden. Dort wurde testweise ein DLNA-Server eingerichtet. Der wurde vom Apache IP allerdings nicht angenommen, nicht erkannt oder was immer.

    Vielleicht könntest du mir mal ne Adresse geben, die ich eintragen und das Ganze testen könnte.

    Gruß
     
    #2
  4. enni65
    Offline

    enni65 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Februar 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Apache IP und DLNA

    hallo wenn ich bis zum menü-punkt dlna komme kann ich zwischen zwei optionen wählen dmr und einer anderen .
    bei dmr kann ich auf meinen rechner zugreifen ( bilder, video usw. )
    falls das was hilft .
    gruss
     
    #3
  5. hherder
    Offline

    hherder Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Apache IP und DLNA

    Bist du sicher, dass das "DMR" (Digitaler Media Renderer) ist?
    Das ist eigentlich für Android-Geräte gedacht. (s. Handbuch S. 41)

    Oder hast du auf deinem PC einen "Digitalen Media Player" laufen?
    Falls ja, welchen?
    Das spräche dann für "DMP".

    Wir haben da über unseren Tunnel (VPN) experimentiert, sind aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

    Gruß
     
    #4
  6. enni65
    Offline

    enni65 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Februar 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Apache IP und DLNA

    sorry
    ich kann über DMP auf meinen rechner zugreifen , sprich foto`s und so anschauen .eigentlich habe ich ja die apache als server gedacht und nun ist sie client und mehr hatte ich eigentlich nicht damit vor .
    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
    #5
  7. hherder
    Offline

    hherder Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Apache IP und DLNA

    Verätst du mir noch welchen DMP du auf deinem Rechner laufen hast?

    Auf meinen Rechner und freigegebene Ordner greife ich per Samba vom Receiver aus zu.

    Gruß
     
    #6
  8. enni65
    Offline

    enni65 Ist oft hier

    Registriert:
    21. Februar 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Apache IP und DLNA

    jetzt muss ich passen , ich habe von sowas keinen plan .
    habe einfach an der apache alles mögliche probiert und es ging aber keine ahnung mit was und wieso .
    da müsstest du mir schon sagen wo ich schauen mus auf meinem rechner .
    gruss
     
    #7
  9. hherder
    Offline

    hherder Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Apache IP und DLNA

    Hm, im Handbuch zur Box wird z.B. dieser DMP empfohlen: TVersity, s. S. 41.
    Vielleicht hast du auch einen anderen MediaPlayer, der über LAN aktiv ist.
    Ob der MediaPlayer von MS auch dafür geeignet ist, weiß ich net, da ich den nicht im Einsatz habe.

    Irgend sowas muss bei dir auf dem Rechner laufen und es muss DLNA-fähig sein, sonst könntest du nicht darauf zugreifen.

    Gruß


    PS: Der DMP muss als Server gestartet sein und als solcher fungieren. Vielleicht hilft dir das weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2014
    #8
  10. sonny1972
    Offline

    sonny1972 Newbie

    Registriert:
    10. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Apache IP und DLNA

    Hi bei mir hab ich über fritzbox eine Netzwerkplatte die DLNA unterstüzt dran, es funktioniert einwandfrei.
     
    #9
    Katanaflyer und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen