1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Anleitungen zum Basteln

Dieses Thema im Forum "Technikbereich" wurde erstellt von Bratac, 9. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    Gefunden von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    TOMTOM One XL TMC Empfänger Steckerbelegung:

    Zum TOMTOM One XL gibt es den TMC-Empfänger in einem kleinen ovalen Kästchen :
    [​IMG]
    (Teilenummer 4V00.011)

    Damit war die Neugierde geweckt - was steckt drin ? Und was ist das für ein merkwürdiger Stecker ?
    Mit einem stumpfen Metall-Teil läßt sich das Kästchen gut öffnen:
    [​IMG]

    Im Inneren ist nur eine kleine Platine und ein RDS-Empfänger-Modul FM6 der Firma GNS:
    [​IMG]

    Die Rückseite ist gar nicht bestückt und hält nur die 4 Anschlusskabel sowie das
    schwarze Antennenkabel rechts:
    [​IMG]

    Der Stecker ist schon abenteuerlicher : 2.5mm Klinkenstecker 4polig und Aussen noch 2 Ringe !
    [​IMG][​IMG]
    Mit folgender Belegung:
    Pin 1
    Nicht belegt
    Nicht belegt
    Pin 2
    Nicht belegt
    Nicht belegt
    Pin 3
    Schwarz
    Masse
    Pin 4
    Grün
    TX-Daten vom TMC-Modul zum TOMTOM
    Pin 5
    Orange
    RX-Daten vom TOMTOM zum TMC-Modul
    Pin 6
    Rot
    Versorgung +3.3V

    Die RX und TX-Leitungen sind serielle Leitungen (38400Baud, 8n1) mit CMOS-Pegel (0V/3.3V).
    Mit eine Pegelwandler kann man den beiden Leitungen zuschauen:
    [​IMG]

    Eine Start-Meldung in ASCII läßt sich gerade noch erkennen, der Rest ist nach
    dem "GNS Protocol 3.0" kodiert - welches mir nicht vorliegt:

    GNS FM6 V53 - 08/07 - 0CD
    G0
    GNS FM6 V53 - 08/07 - 0CD
    G0
    GNS GmbH
    Ok, die Neugierde wäre damit am Ende und das Kästchen wieder zugeklebt ...​

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    park, Stralis420, Boxer und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    Speicherumbau eines TomTom One 3rd Edition von 512 MB auf bis zu 4GB

    Speicherumbau eines TomTom One 3rd Edition von 512 MB auf bis zu 4GB und sogar schon auf bis zu 16 GB Micro SDHC von Sandisk. Denkt aber immer daran, das der Bootloader gewechselt werden muß.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Lötgeschick ist natürlich gefragt. Dieses macht ihr natürlich auf eigene Gefahr. Na denn gut Löt.

    Diskutiert wird hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erstellt von oggy1
     
    #2
    hido09, ruderbernd, wHoo und 5 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen