1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

Dieses Thema im Forum "Anleitungen" wurde erstellt von M@libu, 15. Juli 2011.

  1. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    Installation der Hermes cIOS 5.1 & d2x cIOS v3.1 v7 Final

    Ich, sowie digital-eliteboard.com übernehmen keine Haftung, falls durch diese Anleitung Schäden an eurer Wii entstehen.
    Haltet euch bitte genau an die Anleitung, dann sollte alles ohne Probleme ablaufen.

    Diese Anleitung besteht aus mehreren Schritten.
    Schritt 1: IOS36 patchen
    Schritt 2: STUB IOS bzw. veraltete IOS bzw. cIOS per Dop-Mii deinstallieren
    Schritt 3: Hermes cIOS 5.1 Installation
    Schritt 4: d2x v3.1 v7 cIOS Installation
    Schritt 5: SysCheck erstellen und auswerten

    Was wird benötigt:
    - cIOS Installations Paket*

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    - Onlineverbindung der Wii mittels serienmässig verbauten W-Lan Adapter

    * Falls ihr einer Anleitung von unseren All in One SoftMod Anleitungen gefolgt seid, braucht ihr hier keinen weiteren Download mehr zu tätigen.
    Alle benötigten Programme befanden sich bereits im All in One SoftMod Paket!


    Schritt 1: IOS36 patchen
    Wir gehen in den Homebrew Channel und starten dort das Programm Simple IOS Patcher.
    Dazu drücken wir die Taste A auf unserem WiiMote.
    Es öffnet sich ein Fenster, wo wir ein IOS auswählen müssen.
    Hier wählen wir IOS36 aus und drücken die Taste A.

    [​IMG]

    Es folgt ein weiterer Bildschirm, indem uns angezeigt wird, was wir alles machen können.
    Wir stellen oder belassen hier alles auf YES und drücken dann die Taste auf Installed patched IOS36.

    [​IMG]

    Ein weiteres Abfrage Fenster öffnet sich.
    Hier wählen wir Download IOS from NUS und drücken die Taste A.

    [​IMG]

    Benötigte Dateien werden vom NUS Server herunter geladen.
    War der Download erfolgreich, wird uns dies angezeigt und wir werden aufgefordert die Taste A für die Installation zu drücken.
    Das machen wir jetzt. Wir drücken die Taste A

    [​IMG]

    Nach erfolgreicher Installation befinden wir uns wieder im ersten Menüpunkt, bzw. im ersten Bild.
    Nun drücken wir die Taste B für Exit um in den Homebrew Channel zurück zu kehren.


    Schritt 2: STUB IOS bzw. veraltete cIOS mit dem Programm Dop-Mii deinstallieren

    Im Homebrew Channel starten wir das Programm Dop-Mii.
    Gleich nach dem Start bekommen wir einen Bildschirm mit einigen Infos zu sehen.

    [​IMG]

    Hier drücken wir einfach die Taste A und wählen im nachsten Schritt bei der IOS Auswahl IOS36 aus und drücken wieder die Taste A.

    [​IMG]

    Beim nächsten Fenster vorzugsweise die Taste A drücken.

    [​IMG]

    Nun führt Dop-Mii eine schnelle Überprüfung durch.
    Sollten hierbei ein Failed auftreten, ist dies nicht weiter schlimm.

    [​IMG]

    Es öffnet sich ein weiterer Bildschirm mit einigen Auswahlmöglichkeiten.
    Hier gehen wir auf IOS, BC, MIOS und drücken die Taste A.

    [​IMG]

    Nun kommen wir zu dem Punkt, wo wir unsere IOS deinstallieren können.
    Dazu suchen wir mit unserem Steuerkreuz bei Title das IOS222 und drücken anschließend die Taste - (Minus) auf unserem Wii-Mote.

    [​IMG]

    Zur Sicherheit werden wir nochmals gefragt, ob wir IOS222 wirklich deinstallieren wollen.
    Wir bestätigen mit der Taste A für Yes.

    [​IMG]

    IOS222 wurde erfolgreich deinstalliert.

    [​IMG]

    Wir werden aufgefordert, eine beliebige Taste zu drücken.
    Somit kehren wir in Dop-Mii einen Schritt zurück.
    Diesen Schritt wiederholen wir jetzt mit IOS202, IOS223, IOS224, IOS249 und IOS250.

    Sind alle IOS deinstalliert, drücken wir die Home Taste um in den Homebrew Channel zurück zu kehren.

    Info:
    Sollten mit Dop-Mii keine IOS202, 222, 223, 249 und 250 auswählbar sein oder rechts stehen: not installed, dann sind sie auf eurer Wii noch nicht installiert.
    In diesem Fall einfach das nächste IOS zur Deinstallation auswählen.
    Sollte gar kein IOS installiert sein, einfach mit dem nächsten Schritt, der Hermes cIOS 5.1 Installation weiter machen.


    Schritt 3: Installation der Hermes cIOS 5.1

    Die Installation besteht aus vier Schritten.

    Schritt 3a:
    Wir befinden uns im Homebrew Channel.
    Nun starten wir den 222 cIOS Installer.

    Es öffnet sich ein Bildschirm, in dem wir ein IOS auswählen müssen.
    Wir wählen mit dem Steuerkreuz IOS36 aus und drücken die Taste A.

    [​IMG]

    Es öffnet sich ein weiterer Bildschirm mit vier Auswahlmöglichkeiten und einem blau blinkenden Balken.
    Hier wählen wir mit dem Steuerkreuz Install Custom IOS 202 v65535 (Homebrew) und drücken die Taste A.

    [​IMG]

    Wir gelangen zu einem weiteren Bildschirm, wieder mit vier Auswahlmöglichkeiten.
    Nun müssen wir mit dem Steuerkreuz auf Use IOS 60 gehen und die Taste A drücken.

    [​IMG]

    Der Download beginnt.
    Hier bitte den Bildschirm nicht aus den Augen lassen.
    Sollte es beim Download zu einem Fehler kommen, wird zwar automatisch versucht, die Datei noch mal runter zu laden.
    Mein Motto ist: Sicher ist sicher. Daher führen wir den ganzen Schritt bei einem Downloadfehler lieber noch mal aus.

    [​IMG]

    War der Download erfolgreich, kommen wir automatisch zu einem Fenster, indem wir bestätigen sollen, das "Risiko" einzugehen und die Taste 1 zu drücken.
    Wir gehen das Risiko ein und drücken die Taste 1.

    [​IMG]

    Die Installation beginnt.
    Auch hier gilt wieder, sollte eine Fehlermeldung kommen, den Schritt bitte nochmals ausführen!
    War die Installation erfolgreich, wird und das angezeigt und wenige Sekunden später gelangen wir automatisch zurück in den Homebrew Channel.

    [​IMG]


    Schritt 3b:
    Wir starten wieder den cIOS 222 Installer, wählen wieder IOS36 aus, drücken A.
    Dieses mal wählen wir Install Costum IOS 222 v65535 (Default) und bestätigen mit der Taste A.
    Im nächsten Fenster wählen wir Used IOS 38 (recommended) und drücken die Taste A.
    Es beginnt wieder der Download.
    Die Installation starten wir wieder mit der Taste 1.
    Nach der Installation gelangen wir wieder in den Homebrew CHannel.

    Schritt 3c:
    Wir starten wieder den cIOS 222 Installer, wählen IOS36 aus, drücken die Taste A.
    Jetzt wählen wir Install Custom IOS 223 v65535, drücken A.
    Im nächsten Fenster wählen wir Used IOS 37, drücken wieder A.
    Der Download beginnt und zum Installieren drücken wir wieder die Taste 1.

    Schritt 3d)
    cIOS 222 Installer laden, IOS36 auswählen, A drücken, Install Custom IOS 224 v65535 wählen, A drücken, Used IOS 57 auswählen, A drücken, Download beginnt.
    Mit 1 die Installation starten.
    Zuletzt landen wir wieder im Homebrew Channel.


    Schritt 4: Installation der d2x v3.1 v7 Final cIOS

    Über den Homebrew Channel den d2x Installer aufrufen.
    Den Hinweisbildschirm mit der Taste A bestätigen.

    [​IMG]

    Es öffnet sich ein Menü mit einigen Auswahlmöglichkeiten.
    Bitte folgende Einstellungen mittels dem Steuerkreuz auf dem WiiMote einstellen.
    Anschließend die Home Taste auf dem WiiMote drücken.

    Für IOS247[37]:
    Select cIOS <d2x-v7-final>
    Select cIOS base <37>
    Select cIOS slot <247>

    [​IMG]

    Nun folgende Einstellungen vornehmen und wieder die Home Taste auf dem WiiMote drücken.

    Für IOS248[57]:
    Select cIOS <d2x-v7-final>
    Select cIOS base <57>
    Select cIOS slot <248>

    [​IMG]
    Weiters folgende Einstellungen wählen und anschließend wieder die Home Taste auf dem Wii Mote drückenFür IOS249[56]:
    Select cIOS <d2x-v7-final>
    Select cIOS base <56>
    Select cIOS slot <249>

    [​IMG]
    Als letzten Schritt folgende Einstellungen vornehmen und wieder die Home Taste auf dem WiiMote drücken.Für IOS250[38]:
    Select cIOS <d2x-v7-final>
    Select cIOS base <38>
    Select cIOS slot <250>

    [​IMG]

    Wurden alle vier Einstellungen durchgeführt und mittels der Home Tase auf dem WiiMote gespeichert, bitte die Taste A auf dem WiiMote drücken und man gelangt zu einem Kontroll Bildschirm.
    Hier sollten jetzt die Kästchen 247, 248, 248, 250 abwechselnd blinken.

    [​IMG]

    Bitte die Taste A auf dem WiiMote drücken, um die Installation zu starten.
    Nun werden der Reihe nach die cIOS installiert...

    cIOS 250[38] wird installiert...

    [​IMG]

    cIOS 249[56] wird installiert...

    [​IMG]

    cIOS 248[57] wird installiert...

    [​IMG]

    cIOS 247[37] wird installiert...

    [​IMG]

    Wurden alle Installationen erfolgreich durch geführt, gelangt wieder in einen Kontrollbildschirm.
    Hier sollten nun die eben vier installierten cIOS grün dargestellt werden.

    [​IMG]

    Sind diese vier cIOS grün dargestellt, die Taste B auf dem WiiMote drücken, um das Installationsprogramm zu verlassen.

    [​IMG]

    Schritt 5: SysCheck erstellen und auswerten

    Jetzt machen wir noch einen SysCheck, um zu überprüfen, ob wir auch alles richtig gemacht haben.
    Dazu gehen wir in den Homebrew Channel und laden das Programm SysCheck mit der Taste A.

    Es startet die Überprüfung.
    Nach Beendigung der Überprüfung schauen wir uns den SysCheck direkt an der Wii an.
    Dazu drücken wir die Taste A.
    Der SysCheck speichert zugleich eine Datei Namens sysCheck.csv auf unsere SD Karte.

    Die SysCheck Auswertung sollte dann in etwa so aussehen.

    SysCheck FW 4.3

    Region: PAL
    Systemmenue 4.3E (v514)
    Priiloader installiert
    Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS58
    Hollywood v0x11
    Konsolen-ID: Konsolen ID entfernt.
    Boot2 v4
    Es wurden 80 Titel gefunden.
    Es wurden 49 IOS gefunden, von denen 12 funktionslos (Stub) sind.

    IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS9 (rev 1034): Keine Patches
    IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS12 (rev 526): Keine Patches
    IOS13 (rev 1032): Keine Patches
    IOS14 (rev 1032): Keine Patches
    IOS15 (rev 1032): Keine Patches
    IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    IOS17 (rev 1032): Keine Patches
    IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS21 (rev 1039): Keine Patches
    IOS22 (rev 1294): Keine Patches
    IOS28 (rev 1807): Keine Patches
    IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    IOS31 (rev 3608): Keine Patches
    IOS33 (rev 3608): Keine Patches
    IOS34 (rev 3608): Keine Patches
    IOS35 (rev 3608): Keine Patches
    IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS37 (rev 5663): Keine Patches
    IOS38 (rev 4124): Keine Patches
    IOS40 (rev 3072): Funktionslos (Stub)
    IOS41 (rev 3607): Keine Patches
    IOS43 (rev 3607): Keine Patches
    IOS45 (rev 3607): Keine Patches
    IOS46 (rev 3607): Keine Patches
    IOS48 (rev 4124): Keine Patches
    IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    IOS52 (rev 5888): Funktionslos (Stub)
    IOS53 (rev 5663): Keine Patches
    IOS55 (rev 5663): Keine Patches
    IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    IOS57 (rev 5919): Keine Patches
    IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    IOS61 (rev 5662): Keine Patches
    IOS70 (rev 6912): Funktionslos (Stub)
    IOS80 (rev 6944): Keine Patches
    IOS202[60] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS222[38] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS223[37] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS224[57] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS247[37] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS248[38] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS249[56] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS250[57] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev 65281): BootMii
    BC v6
    MIOS v10

    SysCheck FW 4.2
    Region: PAL
    Systemmenue 4.2E (v482)
    Priiloader installiert
    Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS58
    Hollywood v0x11
    Konsolen-ID: wurde entfernt
    Boot2 v4
    Es wurden 57 Titel gefunden.
    Es wurden 41 IOS gefunden, von denen 9 funktionslos (Stub) sind.

    IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS9 (rev 778): Keine Patches
    IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS12 (rev 269): Keine Patches
    IOS13 (rev 273): Keine Patches
    IOS14 (rev 520): Keine Patches
    IOS15 (rev 523): Keine Patches
    IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    IOS17 (rev 775): Keine Patches
    IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS21 (rev 782): Keine Patches
    IOS22 (rev 1037): Keine Patches
    IOS28 (rev 1550): Keine Patches
    IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    IOS31 (rev 3349): Keine Patches
    IOS33 (rev 3091): Keine Patches
    IOS34 (rev 3348): Keine Patches
    IOS35 (rev 3349): Keine Patches
    IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS37 (rev 3869): Keine Patches
    IOS38 (rev 3867): Keine Patches
    IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    IOS53 (rev 5406): Keine Patches
    IOS55 (rev 5406): Keine Patches
    IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    IOS57 (rev 5661): Keine Patches
    IOS58 (rev 6176): USB 2.0
    IOS60 (rev 6400): Funktionslos (Stub)
    IOS61 (rev 5405): Keine Patches
    IOS70 (rev 6687): Keine Patches
    IOS202[60] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS222[38] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS223[37] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS224[57] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS247[37] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS248[38] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS249[56] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS250[57] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev 65281): BootMii
    BC v6
    MIOS v10

    SysCheck FW 4.1
    Region: PAL
    Systemmenue 4.1E (v450)
    Priiloader installiert
    Homebrewkanal 1.0.8 benutzt IOS58
    Hollywood v0x11
    Konsolen-ID: wurde entfernt
    Boot2 v4
    Es wurden 66 Titel gefunden.
    Es wurden 39 IOS gefunden, von denen 8 funktionslos (Stub) sind.

    IOS4 (rev 65280): Funktionslos (Stub)
    IOS9 (rev 521): Keine Patches
    IOS10 (rev 768): Funktionslos (Stub)
    IOS11 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS12 (rev 12): Keine Patches
    IOS13 (rev 16): Keine Patches
    IOS14 (rev 263): Keine Patches
    IOS15 (rev 266): Keine Patches
    IOS16 (rev 512): Funktionslos (Stub)
    IOS17 (rev 518): Keine Patches
    IOS20 (rev 256): Funktionslos (Stub)
    IOS21 (rev 525): Keine Patches
    IOS22 (rev 780): Keine Patches
    IOS28 (rev 1293): Keine Patches
    IOS30 (rev 2816): Funktionslos (Stub)
    IOS31 (rev 3349): Keine Patches
    IOS33 (rev 2834): Keine Patches
    IOS34 (rev 3091): Keine Patches
    IOS35 (rev 3092): Keine Patches
    IOS36 (rev 3608): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS37 (rev 3612): Keine Patches
    IOS38 (rev 3610): Keine Patches
    IOS50 (rev 5120): Funktionslos (Stub)
    IOS51 (rev 4864): Funktionslos (Stub)
    IOS53 (rev 5149): Keine Patches
    IOS55 (rev 5149): Keine Patches
    IOS56 (rev 5662): Keine Patches
    IOS58 (rev 6175): USB 2.0
    IOS60 (rev 6174): Keine Patches
    IOS61 (rev 4890): Keine Patches
    IOS202[60] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS222[38] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS223[37] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS224[57] (rev 65535, Info: v5.1): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS247[37] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS248[38] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, ES Identify, NAND Zugriff
    IOS249[56] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS250[57] (rev 21007, Info: d2x-v7final): Trucha Bug, NAND Zugriff, USB 2.0
    IOS254 (rev 65281): BootMii
    BC v5
    MIOS v9

    Nun ist die Wii bereit für eine USB Loader Installation :)
    Hier findet ihr eine Hand voll USB Loader, die d2x kompatibel sind.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2012
    #1
    Cickozg, torte24, sasuke201340 und 42 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. M@libu
    Offline

    M@libu VIP

    Registriert:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    764
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    IOS80
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Die Anleitung wurde überarbeitet, eine neue, die letzte d2x v7 Final Version des cIOS Installers wurde hinzugefügt.
     
    #2
    madracer, Schnauke und Ralli 1 gefällt das.
  4. madracer
    Offline

    madracer Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Hier sollten jetzt die Kästchen 247, 248, 248, 250 abwechselnd blinken.

    Weiß nicht ob das ein Tippfehler ist, gehe aber mal davon aus und möchte einen Hinweis hinterlassen. Soll glaub ich 247, 248, 249, 250 heißen.


    Vielen Dank für die Anleitung und die Mühe!
     
    #3
  5. tooltimebuch
    Offline

    tooltimebuch Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Bei mir funzt die A taste nicht bei der Wii mote um zu bestätigen bzw keine taste die wii friert ein beim versuch Hermes cIOS 5.1 & d2x cIOS v3.1 v7 Final ​zu installieren , weiß einer wie man das beheben kann ?
     
    #4
  6. dogfight76
    Online

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Unter Schritt 4:
    Select cIOS <d2x-v7-final>

    Da komme ich bei der Auswahl nur bis V6, aber nicht bis V7-final ??

    Woran kann das liegen ??
     
    #5
  7. schlabi71
    Offline

    schlabi71 Spezialist

    Registriert:
    29. August 2010
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    wenn du das Paket vom Board nimmst, müsstest du eigendlich mit links rechts Taste die Version auswählen können

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. dogfight76
    Online

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Ist das von hier, kann auch links/rechts wählen, aber nur bis V6 und nicht weiter nach rechts !?
     
    #7
  9. schlabi71
    Offline

    schlabi71 Spezialist

    Registriert:
    29. August 2010
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Müsste eigendlich gehen, habe dir meine Datei von der WII hochgeladen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Probier es mal aus.
    Cheers
     
    #8
  10. contiger
    Offline

    contiger Newbie

    Registriert:
    21. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Hallo Leute,

    ich bin neu in diesen Forum und komm leider mit der Suche nicht zurecht

    ich hätte eine Frage:
    ich bin gerade dabei IOS36 zu patchen
    aber bei mir kommt nur <Load IOS from SD Card>
    es sollte aber kommen <Load Ios from nus>

    was kann ich tun

    danke für eure hilfe

    mfg contiger
     
    #9
  11. schlabi71
    Offline

    schlabi71 Spezialist

    Registriert:
    29. August 2010
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Kannst Du nicht mit der Pfeiltaste auf der Wiimote wechseln zwischen SD Karte und Download from nus?
    Nehme mal an, dass die Wii schon online ist
     
    #10
  12. kette74
    Offline

    kette74 Newbie

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    Hilfe. Ich Vollidiot habe alle IOS deinstalliert. Was mach ich jetzt?
     
    #11
  13. deppchef
    Offline

    deppchef Newbie

    Registriert:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: [Anleitung] Hermes cIOS 5.1 & cIOS d2x v3.1 v7 Final Installation

    ios 58 installer schlägt fehl. was nun? alles andere geht ...
     
    #12

Diese Seite empfehlen