1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Anfrage IGO 8 auf iPAQ

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von adrach, 6. Dezember 2009.

  1. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    Hallo und guten Abend,

    Ich habe den iPAQ HP rz1710 mit der momentanen Soft TomTom 6.

    Nun würde ich gerne auf IGO 8 umsteigen.

    Daher meine Fragen:
    - ist das überhaupt möglich?
    - was bzw. welchen Daten oder Pakete würde ich dazu benötigen?

    Vielleicht helfen diese Infos hier weiter:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder vielleicht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    (Sorry für die Links. Ich glaube, das darf man nicht.
    Ich wüßte aber sonst nicht weiter)

    Ein Screen vom TomTom liegt anbei.
    Die ID habe ich lediglich entfernt.

    Vielen Dank für die Mühe und liebe Grüße ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Teste erstmal mit dieser Version:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Sie ist auch für den PDA geeignet, alles andere lässt sich problemlos ergänzen.
     
    #2
    adrach gefällt das.
  4. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Danke für die Infos.

    Ich habe es gemacht und auf eine 1 Gb Speicherkarte kopiert.
    Die Installation lauft durch.

    Beim Starten passiert folgendes:
    Es kommt die Fehlermeldung:
    Program application database cannot be fund.
    Please insert original application SD card.


    Ich wechsel entsprechend der Medung auf die SD-Karte.

    Sprache und Stimme konnte ich noch einstellen.
    Bei dem Punkt MAINSCREEN LOAD bleibt alles stehen
    und es erscheint folgendes:
    Out of memory.
    Requested: 8192
    Cache: 0


    Muß ich da eine größere Speicherkarte nehmen?
     
    #3
  5. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Da fehlt erstmal ein Eintrag in der sys.txt
    Starte mal das igo8 direkt auf der Sd-Karte über den Explorer indem Du die igo8.exe im Verzeichnis igo8 startest.

    Wie wird Deine SD-Karte im Deinem Gerät bezeichnet: Storage Card oder einen anderen Namen, den müsste man wissen, damit könntest Du die sys.txt anpassen.
    Eine größere Speicherkarte bringt nichts.
     
    #4
  6. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Wegen der Meldung mit dem Memory..
    Lösche mal die Speedcam.txt und versuche es nochmal..
    Liegt bestimmt daran
     
    #5
  7. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    @ hermes120468 -
    Also, die Karte wird mit SD-Card bezeichnet.
    Was anderes steht da nicht da.

    Achso, habe auch mal nach der Sys.txt gesucht.
    Gefunden habe ich die leider nicht.

    @ hoerni0815 -
    Speedcam.txt steht leider nirgendwo geschrieben.
    Sollte sicher unter IGO8 -> CONTENT -> SPEEDCAM stehen.
    Da ist nur eine SpeedcamUpdates aufgelistet.

    Ehe ich es vergesse:
    Eine CRASH.txt ist nun auf der Karte.
    Hier mal im Anhang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #6
  8. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Dann solltest Du Dir eine sys.txt selber anlegen, da du einen PDA hast musst Du das zweimal machen bzw. die sys.txt einmal kopieren.
    Die sys.txt kannst Du mit dem Windowseditor erstellen. Einmal sollte sie im Verzeichnis iGO8 stehen auf der SD-Karte und zum Anderen in dem Programmordner auf dem PDA von iGO8

    In die sys.txt trägst Du folgendes ein:

    [folders]
    app="%SDCARD%/igo8"

    Denke bitte daran wenn Du Änderungen in der sys.txt vornimmst musst Du dies bei Dir bei beiden machen.
     
    #7
    adrach gefällt das.
  9. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Die sys.txt habe ich erstellt und im Ordner IGO8 auf der Karte und im
    Ordner auf dem iPAQ.

    nun lässt es sich sofort starten.
    Allerding läuft es nur durch bis zu dem Punkt
    MAINSCREEN LOAD.

    Dann kommt die Meldung:
    Out of memory.
    Requested: 4545
    Cache: 0
    und das war es dann.

    #######################
    Anmerkung:
    Es kommt zusätzlich die Meldung, das der Programmspeicher erweitert werden soll.
    Habe ich auch alles gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #8
  10. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Es gibt beim PDA einen Regler in den Systemeinsstellungen, einen Regler für den Speicher, den müsstet Du mal nach oben stellen, denn dem iGO8 wird zu wenig Speicher zu gewiesen.
     
    #9
    adrach gefällt das.
  11. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Habe ich gemacht.
    Der freie Speicher liegt bei 9,36 Mb.
     
    #10
  12. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Was ich jetzt mal gelesen habe soll es ein Tool geben für den PDA das nennt sich SKTools, dort gibt es eine Funktion die heißt "TuneUP" mit dem lässt sich der DateisystemCache von default 32k auf 128k stellen. Dann soll die Fehlermeldung weg sein.

    Das Tool bekommst Du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Was Du noch zusätzlich machen kannst ist dieser Eintrag in die sys.txt:

    [debug]
    reserve_memory=2097152
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #11
  13. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Danke für den Link.
    Aber SKTools sind nicht für Windows CE geeignet und lassen sich daher nicht installieren - Leider.

    Ich müsste auf WM 5 updaten.
    Habe aber die Befürchtung, das sowas nicht so ganz problemlos funktionieren wird bzw. ob WM 5 überhaupt draufgeht.

    Hinweis:
    der zusätzliche Eintrag in die sys.txt hat absolut nichts gebracht.
    Der Memory-Fehler bleibt bestehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #12
  14. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Du hast doch einen PDA, da ist kein WinCE drauf, sonder WM5 oder WM6 oder
    WM2003, WinCE wäre für PNA's
     
    #13
  15. adrach
    Offline

    adrach Spezialist

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Großenhain, nun aber umgezogen in die Nähe von Fin
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Ja, ich weiß.
    Bei mir ist Windows Mobile 2003 SE, Version 4.21.1088 (Build 14132)
    drauf.

    Die Meldung SKTools sind nicht für Windows CE geeignet und lassen sich daher nicht installieren kam bei der installation von SKTools.
    Ich hätte das besser beschreiben sollen - SORRY.

    Auf jeden Fall war eine Installation leider nicht möglich.

    Ich glaube fast, das bei mir auf dem HP iPAQ rz1710 nichts anderes möglich ist als TomTom 6
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
    #14
  16. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Anfrage IGO 8 auf iPAQ

    Hallo,

    Gib mal bei Google ein "SKTools für WM 2003" es gibt auch das Tool für Dein Betriebssystem.
     
    #15
    adrach gefällt das.

Diese Seite empfehlen