1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Anfänger CS Home mit Smartreader

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von donkix, 24. Februar 2013.

  1. donkix
    Offline

    donkix Newbie

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    wie schon im Betreff steht bin ich noch ziemlicher Anfänger, will das aber jetzt endlich mal angehen. Ich hab ne Sky V13 mit gültigem Abo etc. - ich weiss dass das nicht die beste Voraussetzung ist, aber ich will mal sehen was geht bevor ich mir das Dilemma eines Kartentauschs antue. Ich hab hier nen kleinen Linuxrechner der mit VDR videos aufzeichnen soll, der darf dann direkt auch CS-Server spielen. Da ist Ubuntu drauf und ein Sundtek USB-Stick steckt dran sowie eben ein Smartreader Plus.

    Könnt ihr mir nun bissl in die Gänge helfen was ich brauche um a) für den VDR die Sender zu entschlüsseln bzw. für die Dreambox (DM800HD) im Wohnzimmer nen CS-Server zur Verfügung zu stellen?

    Falls ich was übersehen habe und es hier schon irgendwo die Anleitung für n00bs gibt bitte immer her mit dem Link - hab leider nix gefunden.

    Danke schonmal!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bodo27378
    Offline

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.266
    Zustimmungen:
    3.385
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfänger CS Home mit Smartreader

    Kannst auf dem Linux Rechner Debian und IPC Installieren ?

    Aber ob er dann noch videos aufzeichnen kann ? Was ist das genau für ein Ding ?

    LG Bodo
     
    #2
  4. donkix
    Offline

    donkix Newbie

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ubuntu ist ja nix anderes als eine Debian-Distri - was ist IPC?

    Willst du die Hardware wissen? Ist ne eigens für den VDR gebaute Box aus nem Intel Board inkl CPU DN2800mt, 4GB Ram, 60GB SSD, etc. - der sollte wohl in der Lage sein für 1-2 Abnehmer CS zu betreiben und dem lokalen VDR entnschlüsselung zur Verfügung zu stellen oder?

    EDIT: Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich nicht in Sachen Linux anfänger bin sondern nur in Sachen CS. Ich brauch also nicht unbedingt fertigpakete für linkshändige Computer-DAUs sondern eher Hilfe beim Thema CS. Ein paar Pakete per Hand zu installieren sollte nicht das große Problem sein.

    Ich hab mich einfach parallel mal noch auf ne Wilde Suche via Google begeben... wenn ich das richtig verstehe gibt's so die zwei groben Alternativen oscam und cccam wobei cccam wohl die beliebtere weil einfachere Variante ist, oscam aber mehr kann was "problematische" Karten angeht. Versteh ich das richtig?

    OScam ist wohl deutlich komplexer und komplizierter zu konfigurieren - das klingt genau so als würd ich das haben wollen ;-) Durch meine V13 und das HD+ das auf die V13 gebucht ist wäre das evtl. das geeignete für mich oder?

    Ich hab gesehen, dass es bei oscam selbst die binaries zum download gibt, in vielen Anleitungen aber auch selbst kompiliert wird. Aus den Config files werd ich leider nur so halb schlau bisher, was aber auch daran liegt dass ich noch nicht so richtig verstanden hab welche Tools genau wofür zuständig sind und wie CS auf technischer Ebene funktioniert. Vielleicht kann mich da mal noch jemand aufklären ich glaube das würde mir helfen hier etwas mehr durchblick zu bekommen - gerne auch wenn ich in Sachen OScam völlig auf dem Holzweg bin.

    Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2013
    #3
  5. donkix
    Offline

    donkix Newbie

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    OSCam Newbie - Ubuntu - V13 inkl HD+ lokaler VDR

    Moin,

    ich hab im CS Allgemein schon gepostet, dachte mir, dass ich hier aber ggf. etwas besser aufgehoben bin, daher will ich meine etwas konkreteren Fragen bzgl. OSCam mal hier posten.

    Disclaimer: Ich bin noch ziemlich blank bzgl. CS, alles was ich so weiss bezieht sich auf ein paar Stunden quer durchs Netz lesen. Mein Ziel ist es meine Sky V13 in nem Linnuxrechner zum laufen zu bringen der gleichzeitig VDR-Server ist und eigentlich nur aufnehmen soll (ggf. mal zu nem iOS Device streamen) zusätzlich soll die Box CS Server für 1-2 Clients im Haus sein. Netzwerkverkabelung vorhanden. Im Wozi steht ne DM800HD und im Keller soll bald noch eine billige Box stehen als CS Client. Der Server hat nen SmartReader Plus dranstecken.

    OScam scheint für meine zwecke sinnvoll zu sein, nach all dem was ich so durch lesen rausbekommen konnte. Mit Linux bin ich halbwegs fit, ich blicke nur im Moment noch nicht ganz durch was die Strukturen von OScam angeht. Vielleicht kann mir das jemand technisch umreissen oder mir nen Link zu ner Doku hinterlassen - ich konnte bisher nix finden.

    Ein paar Tipps zu meiner Config wären natürlich auch klasse.

    Danke schonmal!
     
    #4
  6. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Anfänger CS Home mit Smartreader

    Hi,

    ein Thread sollte reichen. Deswegen hab ich die Themen mal zusammen geführt.

    Grüße

    Kermit
     
    #5
  7. donkix
    Offline

    donkix Newbie

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger CS Home mit Smartreader

    moin - ja, danke, dachte nur ich wäre im OScam-Forum besser aufgehoben mit den OSCam-spezifischen Fragen, hmmm.
     
    #6

Diese Seite empfehlen