1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternative Software für Edision

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von Jeroas, 25. April 2011.

  1. Jeroas
    Offline

    Jeroas Newbie

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits,
    was das flashen von Receivern angeht, bin ich ebenso völliger Neuling wie hier in eurem Forum.
    Als ich nach einem Softwareupdate für meinen Argus Piccollo gesucht habe, bin ich eher zufällig auf diese Möglichkeiten gestoßen und fand das ganze ziemlich interessant. Ich würd auch gern mal ne andere Software ausprobieren, aber wollt erstmal schauen, was es damit genau auf sich hat ;)

    Von daher hätte ich ein paar Fragen. Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen...
    - Was bringen die Mods für Vorteile gegenüber der orig-Software, außer vllt einem besseren Design?
    - Kann ich den Receiver dabei komplett schrotten, oder kann ich ihn immer wieder herstellen?
    - Welche Software könnt ihr empfehlen? Ich hab was von Lementree und Iltv gelesen...

    Vielen Dank schonmal im Voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Alternative Software für Edision

    Komplett schrotten kann man den Receiver nicht, der läßt sich im Falle eines Falles mit einem RS232-Kabel wiederbeleben.
    Der Vorteil ist, dass aus dem Conax-Cardreader ein Universalreader wird. Sprich du könntest dann auch sky bzw. HD+ (ohne Einschränkungen wie Aufnahme- und Spulsperren) Abokarten nutzen.
    Hinzu kommt, dass einige Versionen eine bessere Mediaformatunterstützung bieten. Das gilt besonders fürs TS-Format. Mit der Software Xmedia kann man relativ einfach fast jede Filmdatei in eine TS wandeln, so hat z.B. eine DVD mit dem h264 codec ca 1,8 GB-2,2GB bei gleicher Qualität, d.h. auf eine 1TB Festplatte kriegt man locker 450 FilmeSD und gibt die mit dem Picco wieder. Aber auch die 720p HDmkv kann man bequem passend machen und erfreut sich über rund 200 HD-Filme auf einer Platte mit 1TB.
     
    #2
    Speedy2310, Jeroas, Kirda und 3 anderen gefällt das.
  4. Jeroas
    Offline

    Jeroas Newbie

    Registriert:
    25. April 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Alternative Software für Edision

    Hört sich ja schonmal ganz gut an.
    Welche Software würdet ihr mir denn empfehlen und was muss ich beim Flashen beachten? Muss ich immer Software mit Bootloader installieren?
     
    #3
  5. Speedy2310
    Offline

    Speedy2310 Hacker

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Alternative Software für Edision

    Kann man mit dem Piccolo auch CS nutzen wie beispielsweise mit dem VIP?

    EDIT:// Ich hab grad erst gelesen das der ja gar keine LAN-Schnittstelle hat.....Also hat sich das erledigt-.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2011
    #4
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Alternative Software für Edision

    Hallo Speedy,

    es gibt den neuen piccolo mit Lan Schnittstelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mit diesem piccolo geht CS.

    Mlg piloten
     
    #5
    japanesetoy und Speedy2310 gefällt das.
  7. Speedy2310
    Offline

    Speedy2310 Hacker

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Alternative Software für Edision

    Ja den Bereich hab ich gesehen und dort schon gepostet :) Danke^^
     
    #6

Diese Seite empfehlen