1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem AB Com IP 900 Flashen?

Dieses Thema im Forum "Ipbox 900/910 hd + 91HD" wurde erstellt von mitschke, 28. Januar 2012.

  1. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    Kann mir wer eine Anleitung geben, wie ich die IP900 per USB Flashen kann? Danke im voraus!!!:emoticon-0115-inlov
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Byti
    Offline

    Byti Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AB Com IP 900 Flashen?

    How To für USB Stick Flashing

    -----------------------------------------------------------------------
    Mindestvoraussetzung ist die Uboot Version 1.3.1

    1. Alle Daten vom USB Stick sichern und vom Stick löschen.
    2. Stick mit FAT oder FAT32 formatieren.
    3. Das Image umbenennen in usb_update.img (evtl. mal probieren ohne .img) und auf den Stick kopieren.
    4. Box komplett hinten ausschalten und USB Stick einstecken.
    5. Einschalten und dabei Powerbutton vorne gedrückt halten bis Booting erscheint. Dann den "Up" key an der Box drücken bis USB UPGRADE im Panel erscheint.
    6. Das Update startet nun automatisch.
    7. Stick wieder abziehen nach dem Flashvorgang

    Bekannte Bug`s:

    - Wenn auf dem Stick noch mehr oder zuviel Dateien sind erscheint Error 10 und der Flashvorgang wird abgebrochen.
    - Wenn die Box keine Festplatte hat, Stick unbedingt abziehen, da es ansonsten zu Problemen kommen kann wegen der PVR Funktion.
     
    #2
    Schnullson und mitschke gefällt das.

Diese Seite empfehlen