1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

9600 TS Lautstärkeproblem

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von dosenöffner, 4. September 2010.

  1. dosenöffner
    Offline

    dosenöffner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, habe den 9600 TS seit zwei Wochen.
    Firmware ist die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    SKY auf V13 läuft einwandfrei.

    Wenn ich einen HD Sender schaue, und die Lautstärke auf dem Receiver auf z.B. 25 stelle, danach umzappe auf einen 'normalen' Sender fliegen mir fast die Ohren weg, und ich muss wieder runterdrehen auf z.B. 18.

    Die HD Sender sind definiv viel leiser, als 'normale' Sender.
    Kann man das irgendwo einstellen, daß sich HD und SD Sender gleich laut anhören?
    Ich betreibe den Opticum an einem 47" LG TFT per HDMI.

    2.te Frage, welches ist das schnellste bzw. beste Programm um aufgenommene Filme in ein gängiges Format zu wandeln/shrinken?
    Am besten beides gleichzeitig, wandeln und shrinken.

    Vielen Dank im Voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Beastmaster
    Offline

    Beastmaster Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    12.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Kostenlose programm

    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. dosenöffner
    Offline

    dosenöffner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Danke Beast für die Antwort.
    Das Programm hatte ich schon, wusste gar nicht, daß es mit den 9600'er Dateien umgehen konnte.
    Kann das Proggie auch die einzelnen Dateien eines Films zusammensetzen? (Merge)

    Die Lautstärkeunterschiede der einzelnen Sender bereiten mir jedoch größere Kopfschmerzen.
    Habe gestern Abend festgestellt, daß es nicht nur die HD-Sender sind, die merklich leiser sind.
    Es ist beim Zappen festzustellen, daß auch die 'SD'-Sender unterschiedlich in der Lautstärke sind.
    Das war mit meinem Pace 830 nicht der Fall. Da waren alle Sender akustisch recht gleichwertig.

    Sollte ich die AC3-Firmware mal ausprobieren, oder bringt das rein gar nichts?

    Danke im Voraus
     
    #3
  5. Kalle_P
    Offline

    Kalle_P Hacker

    Registriert:
    20. Februar 2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die unterschiedlichen Lautstärken mußt Du den Sendern anlasten.

    Das ist bei allen meinen Receivern so, nicht bloß beim 9600.

    Mvh Kalle
     
    #4
  6. dosenöffner
    Offline

    dosenöffner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Hmmm....
    also ich schaue seit 12 Jahren digital TV über Sat.
    Hatte so an die 10 verschiedene Dig.Recis über Dbox,DBoxII,NoNames,Pace,Humax...
    Bei keinem Receiver ist mir dieser krasse Lautstärkeunterschied so dermaßen aufgefallen, wie bei diesem 9600'er nun.
    Auch wenn man das den Sendern anlasten sollte, so hatten dann die anderen Receiver anscheinend eine besser akustische Lautstärkeanpassung beim zappen.

    Kann doch nicht sein, daß ich der einzige bin, der das so empfindet.

    Gruß
     
    #5
  7. Beastmaster
    Offline

    Beastmaster Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    12.203
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Ja.........
     
    #6
  8. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Also, dass mit den Lautstärkeunterschieden ist ganz einfach zu erklären.
    Vorab, dass liegt nicht am 9600er und haben andere Receiver auch, sondern am Unterschied HD SD.

    HD Sender liefern manchmal nur noch eine Dolby Digital Tonspur, diese ist immer leiser als Stereo.
    Z. B. wirst du bei Sky HD größere Unterschiede feststellen, da dort nur noch DD gesendet wird.

    Eine DD Tonspur ist immer leiser als PCM Stereo.

    Bei ARD oder ZDF HD ist das nicht ganz so extrem, da die auch noch Stereo mitsenden.

    Ergo, damit musst du leben. :emoticon-0143-smirk

    Gruß Steven1111.
     
    #7
  9. dosenöffner
    Offline

    dosenöffner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Hi Steven,
    schon alles ziemlich einleuchtend, jedoch habe ich vorher mit dem Pace 830 die gleichen Sender geschaut, und da war der Unterschied nicht, bzw. nicht hörbar.
    Habe beim Zappen mir mal die Infos über die STATUS-Taste der FB auf den einzelnen Sendern angeschaut.
    Es hat nichts mit HD zu tun, sondern vielmehr sind alle Sender, welche AC3 als Audio senden die leisen.
    Alle Sender mit MPEG1, respektive MPEG2 als Audio sind die lauten.
    z.B. Arte HD ist 'laut', sendet MPEG1 Audio.
    Warum schafft es dieser billige PACE-Receiver die Unterschiede für das Gehör anzupassen, und der Opti nicht?

    Werd ich wohl mit leben müssen, ist nur nervig, wenn die Kids abends schlafen und man ein wenig zappt... :OO

    Gruß
     
    #8
  10. meister25
    Offline

    meister25 Newbie

    Registriert:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    ich habe bei mir unter Menu-AV Einstellungen-AC3 auf SPDIF+HDMI eingestellt und jetzt ist der Ton gleich kann nur nicht mehr an der Box lauter oder leiser machen nur noch am Fehrnseher

    mfg
     
    #9
  11. Steven1111
    Offline

    Steven1111 Freak

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 9600 TS Lautstärkeproblem

    Stimmt, aber die meisten HD Sender senden halt nur noch die AC3 Tonspur und deshalb tritt es vor allem dort auf.
    Natürlich könnte die Receiverfirmware dahingehend angepasst werden, aber das wird wohl kaum passieren.

    @meister25 Kein schlechter Workaround.

    Gruß Steven1111.
     
    #10

Diese Seite empfehlen