1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2. Dyndns adresse freigeben??

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von delikanli23, 13. August 2010.

  1. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wie kann ich in meinem d-link dir-300 einen zweiten dyndns adresse freigeben? habe jetzt gerade einen server frei aber würde gerne ein zweiten freischalten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Online

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.600
    Zustimmungen:
    9.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    Benutze doch einfach 2 Server Listen Port's. Dann gehen auch 2 Server über eine Dyndns.

    Server A 12000

    Server B 12001
     
    #2
  4. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    danke das hab ich schon aber ich hab dann immernoch das problem mit freezern bei kabel bw wenn ich smargo dran hänge deswegen will ich eine box mit kabel bw über eigenen server laufen lassen.
     
    #3
  5. onder
    Offline

    onder Spezialist

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    was benutzt du als server?
     
    #4
  6. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    @delikanli32 .... die zwei dyndns adressen werden dir bei deinem problem auch nicht helfen!

    wie kommt man auf so einen Quatsch ??!! ..... und jetzt sag nicht du hast es hier im board gelesen :DDD


    .eine dyndns
    .zwei verschiedene ports (über Port 40000) auf feste interne IPs der boxen
    = zwei server
     
    #5
  7. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    ich hab es nirgendswo gelesen ich frage ja nur ob ich zwei server freigeben kann in meinem router. hab halt zwei dreamboxen mit zwei verschiedenen serverlist port aber das bringt mir nichts läuft ja trotzdem über einen server. ich meinte könnte vielleicht zwei server über mein router freigeben dann könnte ich an mein einem dream den smargo anschliessen und in den anderen die kabel karte
     
    #6
  8. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    ja und warum machst du es dann nicht ??!!

    wenn du zwei boxen hast .......

    .zwei server listen ports
    .eine dyndns
    .und nimm ports über 40/50tausend

    Beispiel:

    1.Box

    feste interne IP: 192.168.x.240
    SERVER LISTEN PORT : 47824


    2. Box

    feste interne IP: 192.168.x.241
    SERVER LISTEN PORT : 47825


    Router:

    zwei portfreigaben zu den jeweiligen IPs

    Clienten bekommen dann eine / zwei C:Lines.
     
    #7
  9. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    was bringt die höhere port zahl?hab ja auch zwei listen ports aber sobald ich den smargo anschliesse gibts bei kabel freezer
     
    #8
  10. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.354
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    die ports haben mit dem smargo nichts zu tun
    wie sehen deine cfg. aus da wo du den Smargo einschlist ??
     
    #9
  11. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    wir haben schon hier im board alles versucht bis ich mal den smargo raus nahm und dann keine freezer hatte dann hab ich ein anderen smargo versucht und wieder freezer. an meinen config sieht alles gut aus hier kannst nochmal nachschauen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wenn ich smargo anschliesse dann tu ich noch den
    SERIAL READER : /dev/usb/tts/0
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/usb/tts/0 3570000
    einfügen
     
    #10
  12. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.354
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    als erstes kanst du den internen reader nicht so hoh übertakten wie da beschriben ist
    # ########Kabel Bw###############################
    #BOXKEY : /dev/sci1 00 00 00 00
    B: /dev/sci1 01
    B: /dev/sci1 07
    #B: /dev/sci1 04
    #PIN: /dev/sci1 1984
    EMM THREADS : 1
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/sci1 3000000
    # ######## Sky ###############################
    #B: /dev/tts/0 07
    #B: /dev/sci0 01
    EMM THREADS : 1
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/sci0 7800000
    ###############################################

    als zweites wenn du das mit dem 7000 machst , kann es sein das der usb port 1.0 ist und nicht 2.0 ?
    als drites , wozu so umstentlich wenn es auch einfacher geht ?

    stad SERIAL READER : /dev/usb/tts/0
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/usb/tts/0 3570000

    trage es

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 3570000
     
    #11
  13. delikanli23
    Offline

    delikanli23 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2. Dyndns adresse freigeben??

    egal was ich da rein schreibe sobal ich den smargo oder den usb hub anschliesse auch ohne smartkarte gibt es gleich freezer bei meiner kabel karte.
    das macht er aber nur bei kabel karte alle anderen karten gibt es kein freezern wemm smargo angeschlossen ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2010
    #12

Diese Seite empfehlen