Infos USB CI Modulleser an DM800

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von 009, 20. Dezember 2012.

  1. 009
    Offline

    009 Hacker

    Registriert:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    hallo


    Ist es eigentlich möglich, einen USB CI Modulleser (Hauppauge) an den USB Anschluß einer DM800 anzuschliessen und zu betreiben ? Ich vermute mal, das es wohl an den Treiber scheitern wird, oder nicht ?







    Den Anhang 66433 betrachten






    TV-Kartenspezialist Hauppauge will mit seinem USB-Adapter WinTV CI zukünftig das Entschlüsseln von über DVB empfangbaren Pay-TV-Angeboten erleichtern. Der Adapter muss nicht – wie bisher üblich – mit der DVB-Karte im PC direkt verbunden sein, sondern wird einfach über den USB-Anschluss ins System eingebunden. Der Adapter nimmt dann ein beliebiges CAM (Conditional Access Module) auf, das wiederum die Smartcard zur Entschlüsselung fasst.Der WinTV-CI-USB-Adapter soll nach Angaben des Unternehmens mit sämtlichen Digital-TV-Produkten der HVR-Serie zusammenarbeiten, egal ob es sich um den Empfang via DVB-C, -S oder -T handelt. Nach Angaben von Hauppauge wird der Adapter zum Preis von 99 Euro in den Handel kommen. Zusätzlich will Hauppauge ein eigenes Cryptoworks-CAM anbieten, das in Deutschland den Empfang von einigen Pay-TV in Standard-Definition via DVB-S oder -C ermöglicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2012
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.