Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk ThinClient Oscam restart/reboot?

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von DaNi_xD, 12. Februar 2014.

  1. DaNi_xD
    Offline

    DaNi_xD Newbie

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo erstmal,
    ich bin jetz nach einiger Zeit überlegen auch zu dem Entschluss gekommen card-bzw. homesharing zu betreiben.
    hab das mit diversen HowTos hier im Forum auch super hingekriegt - dafür erst mal Dankeschön. :good:

    Nun zu meiner Frage.
    ich hab jetz hier schon viele Beiträge gesehen wo drüber geschrieben wird den Thinclient zu rebooten bzw das Oscam neu zu starten(täglich, wöchtenlich o. ä.).
    was ist nun das richtige Vorgehen?
    Beim Thema Reboot des Clients hab ich mich schon entschieden es zu lassen, da es ja die CF-Karte zu sehr beansprucht.
    wie sieht es mit dem Restart der Oscam aus?
    Wenn dies nützlich ist.. wie wird das automatisch realisiert?

    Gibt es denn eine Faustregel wie lange so ein Server ohne Probleme läuft?

    Vielen Dank im Voraus! :)
    Dani_xD
     
    #1
  2. t0x1cal
    Offline

    t0x1cal Newbie

    Registriert:
    10. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: ThinClient Oscam restart/reboot?

    Also meine OScam läft bisher immer perfekt. ich starte sie nur neu wenn durch ein Stomausfall der Server neu startet oder wenn ich oscam update.
    Sonst habe ich auch ein wotchdog scropt was überwacht ob oscam läuft, und sie ggf. neu startet (war noch nie nötig).
    --> mein Fazit: nur neustarten wenn du es musst )s.o. alles andere (auch Systemwartung und Aktualisierung) lässt sich im laufenden Betrieb machen.

    Oder hat jemand andere Erfahrungen?

    mfg
     
    #2
    DaNi_xD gefällt das.
  3. Alex
    Offline

    Alex Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    14.236
    Zustimmungen:
    13.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: ThinClient Oscam restart/reboot?

    Seh ich genauso. Oscam beende ich nur, wenn ich es durch eine neue Version ersetzte.
    Und wie der Threadstarter bereits schrieb, ist ein Serverreboot eh Gift für die CF-Karte.

    @DaNi xd: Wenn du es dir leicht machen willst, schau dir das mal an:
    IPC? Was ist das?
     
    #3
    DaNi_xD gefällt das.
  4. DaNi_xD
    Offline

    DaNi_xD Newbie

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: ThinClient Oscam restart/reboot?

    alles klar! Vielen Dank!
    Jetzt hab ich eine neue Sorge -> betrifft das Pairing. aber das gehört ja nicht hier her :p

    Gruß
     
    #4
  5. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    25.313
    Zustimmungen:
    9.925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: ThinClient Oscam restart/reboot?

    kein system mag wenn er stendig neugestartet wird , deswegen einfach laufen lasen

    viele leute lasen den oscam monate lang laufen , und die laufen auch ohne problemme

    wenn deine karte paring hat , dann brauchst du den boxkey , wenn du den nicht hast , wird die karte in keinem oscam laufen
     
    #5
  6. DaNi_xD
    Offline

    DaNi_xD Newbie

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: ThinClient Oscam restart/reboot?

    Also meine Karte hat noch kein Pairing. Aber ich vermute das wird früher oder später kommen!
    Und wie ich in nem anderen Threat hier lesen konnte ist das Auch nicht so einfach oder etwa doch?

    Gruß
     
    #6

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.