Papis Demba Cissé zu Newcastle United

Dieses Thema im Forum "Fußball International" wurde erstellt von rebelluz, 19. Januar 2012.

  1. rebelluz
    Offline

    rebelluz Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Der Wechsel von Papiss Demba Cissé (Foto) vom SC Freiburg zum englischen Erstligisten Newcastle United ist nach Informationen von Transfermarkt.de perfekt. Der 26-jährige Stürmer unterschreibt beim Tabellen-Sechsten der Premier League einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 und wechselt bereits in der laufenden Transferperiode auf die Insel. Die Ablösesumme beträgt rund 12 Millionen Euro.

    Cissé hatte zuletzt mehrfach öffentlich betont - trotz eines Vertrages beim SC Freiburg bis 2014 - nach England gehen zu wollen. Der Marktwert des Nationalspielers, der am Samstag mit der senegalesischen Auswahl gegen Sambia in den Afrika Cup 2012 startet, wird auf 13,5 Millionen Euro taxiert.

    +++Aktualisierung+++

    Am späten Dienstagabend hat der SC Freiburg den Transfer auf seiner Homepage offiziell bestätigt. SC-Sportdirektor Dirk Dufner: "Uns war klar, dass wir einen solchen Ausnahmespieler wie Papiss nicht dauerhaft im Breisgau halten können. Wir sind sehr dankbar, dass er zwei Jahre Teil unseres Teams war und mit seinen 37 Liga-Toren in 65 Spielen zu den erfolgreichen Spielzeiten seit dem Aufstieg beigetragen hat. Der gesamte SC Freiburg wünscht ihm alles Gute und freut sich mit ihm über seinen nächsten Karriere-Schritt."

    Quelle: transfermarkt.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.