Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Unibox HDx" wurde erstellt von Silverx, 11. Juli 2013.

  1. Silverx
    Offline

    Silverx Hacker

    Registriert:
    19. März 2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hey,

    ich habe eben voller Stolz auf meine neue HD1plus Box das ATV Image installiert. Bei der Satelitten Einrichtung ist diese plötzlich abgesürzt und aus dem Gehäuse hat es gequalmt :emoticon-0111-blush Zudem kommt ein richtig stechender Kurzschluss Geruch :)

    Die Box ist von selbst neugestartet und läuft nun erstmal ohne Probleme?


    Wie soll ich weiter vorgehen ? Zurück senden oder sind das bekannte Probleme ? :emoticon-0111-blush

    Auf der Rechnung steht extra: Garantie/Gewährleistung und Widerrufsrecht erlischt bei Manipluation der Hard/Software???
    Wenn ich nun das aktuelle ATV Image aufgespielt habe, handelt es sich um Softwaremanipulierung?!?
     
    #1
  2. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.625
    Zustimmungen:
    4.815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

    Nein. Also ein Image aufspielen ist sicher keine Softwaremanipulation.
    Die HD1plus hat doch die Möglichkeit Intern eine Platte zu verbauen. Insofern kannst Du mal den Gehäusedeckel entfernen und Dir die Platine mal angucken. Wenn Du da ein verkokeltes Bauteil siehst, dann direkt zurück zum Händler die Box. Überhaupt: Qualm aus dem Gehäuse und Plastikgeruch sind definitiv nicht normal!
     
    #2
  3. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

    Einfach im venton Forum die original Software runterladen drauf machen und einschicken, das ist definitiv nicht normal was du da hast

    Gesendet von meinem NexusHD2 mit Tapatalk 2
     
    #3
  4. Nappy08
    Offline

    Nappy08 VIP

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.897
    Zustimmungen:
    4.543
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

    Ich frag mich da, ob da nicht was mit dem SATA-Kabel passiert ist! Der ist ziemlich nah am Lüfter verlegt! Dennoch ist das die erste Box von der ich höre, das es zum qualmen gekommen ist!

    Aber du kannst die Box ohne Probleme aufschrauben! Mach mal bitte Bilder vom inneren!
     
    #4
  5. Silverx
    Offline

    Silverx Hacker

    Registriert:
    19. März 2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

    Vor der Satelitensuche ist das Teil abstürzt und es hat starken Rauch entwickelt. Musste schon leicht grinsen :)

    Das komische ist allerdings, dass er von selber wieder gestartet ist. Bei weiteren Einstellungen kam es aber schon direkt zu 2-3 GreenScreens.

    Auf der Platine selbst sieht man absolut nichts. Mache jetzt dir Original Soft drauf und dann geht die Box zurück...
     
    #5
  6. anubis.genix
    Offline

    anubis.genix Newbie

    Registriert:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Neue HD1plus - Plötzlich Qualm aus dem Gehäuse

    Ich habe das original Image aus dem Venton DL Bereich geflasht als ich meine Box wegen eines defekten Tuners einschicken musste.
    Habe die Box mit einem geflashten Egami Image zurückbekommen :D
     
    #6

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.