Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

IPTV Netflix, Maxdome, Amazon & Entertain TV: Serien- und Film-Highlights

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

josef.13

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
18.957
Gefällt mir
19.554
Punkte
163
#1
Im März startet eine Reihe von neuen Serien und Filmen auf Netflix und Amazon Prime Instant Video. Hier die Highlights.

Die Online-Videostreaming-Dienste
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
und
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
erweitern auch im März 2016 ihr Angebot um zahlreiche neue Filme und Serien. Bei Netflix startet unter anderem die spannende Krimi-Serie "How to get away with Murder". Bei
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
wird ab dem 20. März unter anderem exklusiv der Film "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" verfügbar sein.

Hier ein Überblick über die Netflix-Highlights im März 2016

Netflix Originals


  • Daredevil (Staffel 2) - ab 18. März
  • My Beautiful Broken Brain - ab 18. März
  • Flaked (Staffel 1) - ab 11. März
  • The Characters (Staffel 1) - ab 11. März

Weitere Serien


  • Pretty Little Liars (Staffel 5) - ab 5. März
  • Arrow (Staffel 3) - ab 5. März
  • How to get away with murder (Staffel 1) - ab 15. März
  • Sleepy Hollow (Staffel 2) - ab 2. März
  • Veronica Mars - ab 1. März

Filme


  • 300 - Rise of an Empire - ab 1. März
  • Max Payne - ab 9. März
  • Speed - ab 9. März
  • Men in Black I & II - ab 16. März
  • Manhattan - ab 1. März
  • Maid in Manhatten - ab 16. März
  • Mystic River - ab 23. März
  • Wo die Liebe hinfällt - ab 23. März
  • Django Unchained - ab 30. März

Dokus


  • Je suis Charlie - ab 1. März
  • For Grace - ab 2. März
  • Deep Web - ab 31. März
  • Cosmos - ab 25. März

Hier ein paar Highlights auf Amazon Prime Instant Video im März 2016

Serien

  • Mad Dogs (Staffel 1) - ab 4. März
  • The New Yorker Presents (Staffel 1) - ab 15. März
  • The Good Wife (Staffel 5) - ab 12. März

Filme

  • Big Eyes - ab 3. März
  • Boyhood - ab 6. März
  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand - ab 20. März
  • Nächster Halt: Fruitvale Station - ab 24. März


Quelle; pcwelt
 
Zuletzt bearbeitet:
Thread Starter
OP
josef.13

josef.13

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
18.957
Gefällt mir
19.554
Punkte
163
#2
Amazon Prime: Film- und Serien-Highlights im April 2016

Im April starten eine Reihe von neuen Serien und Filmen auf Amazon Prime Instant Video. Hier die Highlights.

Die Online-Videostreaming-Dienste
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
und
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
erweitern auch im April 2016 ihr Angebot um zahlreiche neue Filme und Serien. Der Video-Streaming-Dienst
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
hat für April zahlreiche Neuheiten angekündigt, darunter die 4. Staffel von Homeland und die zweite Staffel der spannend-düsteren Krimi-Serie Bosch, die derzeit auf
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
Prime nur in englischer Sprache (mit deutschen Untertiteln) verfügbar ist. Ab dem 7. April folgt die synchronisierte Fassung.

Hinweis: Von Netflix liegen derzeit noch keine Infos über die ab April 2016 verfügbaren Filme und Serien vor. Wir reichen die Information nach. Dafür hat Netflix nun angekündigt, dass am 27. Mai sowohl der neue Netflix-Originalfilm von Adam Sandler namens The Do-Over als auch die zweite Staffel von Bloodline starten werden.

Hier die Highlights auf Amazon Prime Instant Video im April 2016

Serien

  • Bosch - Staffel 2 (Amazon Originals Serie, ab 7. April)
  • Fear the Walking Dead - Staffel 2 (neue Folgen einen Tag nach US-Ausstrahlung ab dem 11. April)
  • Homeland - Staffel 4 (ab 1. April)
  • Downtown Abbey - Staffel 5 (ab 1. April)
  • New Girl - Staffel 4 (ab 13. April)
  • 2 Broke Girls - Staffel 4 (ab 21. April)

Filme

  • The Lazarus Effect (ab 1. April)
  • The Colony (ab 4. April)
  • Die Bestimmung - Divergent (ab 10. April)
  • The Purge: Anarchy (ab 11. April)
  • Love & Mercy (ab 15. April)
  • Unter Beobachtung (ab 18. April)

Für Kinder


  • Ben 10 - Staffel 1-4 (ab 1. April)
  • Hinter der Gartenmauer - Staffel 1 (ab 1. April)
  • Zambezia (ab 13. April)

Quelle; pcwelt
 
Thread Starter
OP
josef.13

josef.13

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
18.957
Gefällt mir
19.554
Punkte
163
#3
Amazon Prime: Film- und Serien-Highlights im Mai 2016

Im Mai starten eine Reihe von neuen Serien und Filmen auf Amazon Prime Instant Video. Hier die Highlights.
Die Online-Videostreaming-Dienste Netflix und Amazon Prime Instant Video erweitern auch im Mai 2016 ihr Angebot um zahlreiche neue Filme und Serien. Der Video-Streaming-Dienst Amazon Prime hat für Mai zahlreiche Neuheiten angekündigt, darunter der 2. Teil der 5. Staffel von Team Wolf (ab dem 1. Mai) und "24 Live Another Day" (ab dem 17. Mai).

Hinweis: Von Netflix liegen derzeit noch keine Infos über die ab Mai 2016 verfügbaren Filme und Serien vor. Wir reichen die Information nach. Dafür hat Netflix nun angekündigt, dass am 27. Mai sowohl der neue Netflix-Originalfilm von Adam Sandler namens The Do-Over als auch die zweite Staffel von Bloodline starten werden.

Hier die Highlights auf Amazon Prime Instant Video im Mai 2016


Serien
· „Teen Wolf“, Staffel 5 (Teil 2) exklusiv ab 1. Mai
· „The Fosters“, Staffel 1&2 ab 1. Mai
· „Wayward Pines“, ab 13. Mai
· „He-Man and the Masters of the Universe“, ab 15. Mai
· „She-Ra – Princess of Power“, ab 15. Mai
· „Cool McCool“, ab 15. Mai
· „Mila Superstar“, ab 15. Mai
· „Captain Tsubasa“, ab 15. Mai
· „24 Live Another Day“, ab 17. Mai
· „Witches of East End“, Staffel 2 ab 21. Mai
· „Hap and Leonard“, eine
Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
Exclusives Serie, Staffel 1 ab 23. Mai

Filme

· „Draft Day“, ab 4. Mai
· „Copenhagen“, exklusiv ab 8. Mai
· „Lucy“, exklusiv ab 12. Mai
· „Katakomben“, exklusiv ab 15. Mai
· „12 Years a Slave“, ab 16. Mai
· „Terminator: Genisys“, exklusiv ab 19. Mai
· „Nymphomaniac 1&2“, exklusiv ab 20. Mai
· „Erlöse uns von den Bösen“, exklusiv ab 21. Mai
· „Die Karte meiner Träume“, exklusiv ab 26. Mai
· „Sex Tape“, exklusiv ab 28. Mai


Quelle; pcwelt
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#4
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Neues im Mai bei Netflix, Übersicht:

Code:
http://us9.campaign-archive1.com/?u=3712278118222f0f223419060&id=2a6ac9b1c9&e=572522792e
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#5
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

VoD Neuerscheinungen Mai 2016 Netflix/Amazon/Maxdome

 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#9
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Wieder mal 0,99€ Angebote bei Amazon

Code:
https://www.amazon.de/gp/video/splash/t/freitagskino?ref=dvm_de_soc_tw_tw25_8_15&tag=dvm_de_soc_tw_tw25_8_15-21
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#10
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Kommt bei Amazon


Du musst dich Anmelden um diesen Link zusehen. Melde dich an oder Registriere dich jetzt.
Peanuts – Die Neue Serie ab Juni bei Amazon Prime

Amazon bietet ab dem 1. Juni 2016 „Peanuts – Die Neue Serie“ für Prime-Kunden über seine Streaming-Plattform an. Zunächst kommen die ersten zwanzig Episoden ins Angebot. Bis März 2017 soll es dann monatlich neue Folgen geben. Dabei setzt diese Serie aus dem Jahr 2014 direkt die Comic-Strips des Peanuts-Erfinders Charles M. Schulz um und kredenzt jene in 500 Blöcken mit jeweils 90 Sekunden Spielzeit bzw. für die längeren Sonntags-Strips 104 mal 7 Minuten. Wer nach dem sehr gelungenen Kinofilm „Die Peanuts – Der Film“ nach neuem Animationsstoff sucht, wird nun also via Amazon Prime bedient.

Kleine Warnung von mir: Die Serie ist eine französische Produktion, welche dem amerikanischen Kulturgut aus meiner Sicht absolut nicht gerecht wird. Ich selbst habe einige der Sammelbände von Fantagraphics im Regal stehen, besitze Blu-ray-Importe der Holiday Specials sowie der Kinofilme und selbst die 1980er-Zeichentrickserie habe ich mir aus den USA besorgt. Fast allen Inkarnationen kann ich etwas abgewinnen. Das gilt selbst für die neueren, schon weniger gelungenen Specials wie „Glück ist eine wärmende Decke, Charlie Brown“. Doch was die Franzmänner hier abgeliefert haben, kann ich nicht guten Gewissens weiterempfehlen.



Mag die Serie im Standbild durchaus ansehnlich wirken, so erinnern die abgehackten Animationen an günstige Flash-Cartoons, welche vor rund 10 Jahren das Internet eroberten. Nein, das hat auch nichts mit dem Stil der alten TV-Specials zu tun, welche deutlich charmanter wirken. Auch inhaltlich bekam zumindest ich das Gefühl, dass die französischen Umsetzungen zwar oberflächlich sklavisch die Comic-Strips bemühen, ihnen aber eben der Geist des Originals im Verlauf der Umsetzung abhanden gekommen ist. Es ist schwer zu beschreiben: Als wenn man nach Rezept kocht und scheinbar alles richtig macht, doch irgendwo fehlt genau die Zutat, welche das Gericht erst ausmacht.

Auch die typisch-schräge Musikuntermalung passt so gar nicht zu den Peanuts, die man am liebsten mit der jazzig-melancholischen bis verträumt-verspielten Musik von Vince Guaraldi genießt. Selbst mit dem 1980er-Gedudel der „Charlie Brown und Snoopy Show“ konnte ich mich noch eher anfreunden, als mit der wie ein Fremdkörper wirkenden Musik aus „Peanuts – Die Neue Serie“. Doch nun gut, verschafft euch selbst einen Eindruck, denn meine Meinung als Gelegenheits-Fan der Peanuts, muss nicht für euch zutreffen.

Quelle: caschy
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#11
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Sie haben jede Schlacht gewonnen, doch der Krieg endet nie: „Vikings – Staffel 4“ exklusiv ab 15. Juni!
Die Vikings gehen in die vierte Runde: Ab 15. Juni können wir Euch die ersten zehn Episoden der neuen Staffel als exklusive Deutschlandpremiere anbieten! Der zweite Teil der Staffel wird im Laufe des Jahres folgen.
„Nichts kann uns aufhalten, wir können jeden Feind besiegen!“ Ragnar, Rollo, Floki & Co. sind stärker denn je, freut Euch auf alle vier Staffeln von „Vikings“: Schon bald bei Prime Video!
 
Zuletzt bearbeitet:

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#12
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Der Anfang ist nahe: „Preacher“ ab 30. Mai exklusiv bei Prime Video!

Diese Predigt hat es in sich: Ab 30. Mai können wir Euch die zehnteilige US-Serie „Preacher“ exklusiv als Deutschlandpremiere anbieten!

Die Serie wird produziert von Seth Rogen, Evan Goldberg und Sam Catlin und basiert auf der Kult Comicreihe „Preacher“ von Garth Ennis und Steve Dillon.

In „Preacher“ geht es um einen Prediger (Hollywoodstar Dominic Cooper) in Texas, der von einem mysteriösen Wesen besessen ist und zu ungewöhnlichen Kräften kommt. Schon bald ist er umgeben von Kreaturen aus Himmel, Hölle und allem, was dazwischen liegt…

„Preacher“ ist eine übernatürliche, spannende und witzige Serie. Ab 30. Mai können wir Euch jeden Montag eine neue Folge anbieten. Exklusiv bei Prime Video!
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#13
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

Juhu, Juni! Die Film- und Serienhighlights im nächsten Monat


Der Juni ist einer der schönsten Monate im Jahr. Besonders schön sind dieses Jahr auch die neuen Filme und Serien, die wir Euch in den kommenden Wochen bei Prime Video anbieten können:


Serien:
• „Preacher – Staffel 1“, exklusiv ab 30. Mai
• „Peanuts: Die Serie – Staffel 1“, Deutschland-Premiere, exklusiv ab 1. Juni
• „Morgen hör ich auf – Staffel 1“, ab 1. Juni
• „Defiance – Staffel 3“, ab 3. Juni
• „Vikings – Staffel 4“, Deutschland-Premiere, exklusiv ab 15. Juni
• „Royal Pains – Staffel 1-6“, ab 15. Juni
• „12 Monkeys – Staffel 1“, exklusiv ab 15. Juni
• „Empire – Staffel 1“, ab 24. Juni
• „Warehouse 13 – Staffel 1-5“, ab 24. Juni


Filme:
• “Ashby”, exklusiv ab 11. Juni
• “Dracula Untold”, exklusiv ab 12. Juni
• “Mission: Impossible – Rogue Nation”, exklusiv ab 17. Juni
• “We are your Friends”, exklusiv ab 24. Juni


Damit werden die kommenden Wochen noch schöner, oder? Freut Euch auf unsere Film- und Serienhighlights: Im Juni bei Prime Video.
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
27. Januar 2008
Beiträge
22.819
Gefällt mir
17.406
Punkte
113
#15
AW: Netflix & Amazon: Serien- und Film-Highlights

STRANGER THINGS – ab dem 15. Juli auf Netflix

Die Netflix Original Mysteryserie im 80s-Look STRANGER THINGS, mit Winona Ryder in einer Hauptrolle, ist ab dem 15. Juli exklusiv und weltweit auf Netflix verfügbar.

Inhalt:
Ein Liebesbrief an die Klassiker der 80er, die eine ganze Generation gefesselt haben: die Serie STRANGER THINGS spielt 1983 in Indiana, wo ein Junge wie aus dem Nichts verschwindet. Als Freunde, Familie sowie die lokale Polizei nach Antworten suchen, stoßen sie auf ein außergewöhnliches Rätsel, bestehend aus Top-Secret-Experimenten der Regierung, furchterregenden Superkräften und einem sehr seltsamen kleinen Mädchen.



Mit Winona Ryder („Durchgeknallt“, „Das Geisterhaus“, Edward mit den Scherenhänden“, „Bram Stoker’s Dracula“), David Harbour, Matthew Modine, Finn Wolfhard u.a. Ausführend produziert von Matt und Ross Duffer, Shawn Levy und Dan Cohen.

Quelle: couchmonauten
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Oben