Talk Nenamark: US-Galaxy S3 hat Snapdragon-Prozessor

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 14. Mai 2012.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    25.126
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    [h=1]Nenamark: US-Galaxy S3 hat Snapdragon-Prozessor[/h]


    [​IMG]

    Am Wochenende ist ein Nenamark2-Benchmark eines Gerätes mit der Typenbezeichnung SCH-I535 aufgetaucht - die vermutete Verizon-Version des Galaxy S3. Den Daten nach zu urteilen, ist in dem US-Galaxy nur ein Dual- statt einem Quad Core-Prozessor verbaut.

    Wie der Benchmark verrät, kommt die gesteste Version des Galaxy S3 mit einem LTE-fähigen Snapdragon S4 aus - vom offiziell angekündigten Quad Core -Exynos ist nichts zu entdecken. In den USA macht das durchaus Sinn - die LTE-Versorgung ist dort bereits sehr viel weiter ausgebaut als in Europa.
    [​IMG]
    Quelle: droid-life.com




    In der Grafik verweisen die Adreno 225-GPU und die auf 1,5 GHz getaktete CPU zusätzlich auf den Qualcomm Prozessor. Daneben werden auch Android 4.0.4 als Betriebssystem, 720 Pixel Auflösung und Verizon als Mobilfunkunternehmen verraten - ab Juni dieses Jahres wird das Smartphone bei dem US-amerikanischen Anbieter zu haben sein.
    Quelle: droid-life.com, androidtabletblog.com
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.