Microsoft und Amazon lassen Smartphones bei Foxconn fertigen

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von chris, 28. November 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.345
    Punkte für Erfolge:
    113
    Microsoft und Amazon haben bei Foxconn hauseigene Smartphones in Auftrag gegeben.


    Einem Bericht der DigiTimes zufolge, in der sich der Branchendienst auf Aussagen aus der Zuliefererindustrie beruft, haben der Softwareriese Microsoft und der Onlinehändler Amazon eigene Smartphones bei der Foxconn International Holding in Auftrag gegeben.
    Unter anderem werden dort auch Smartphones für Nokia, Sony, Huawei und ZTE gefertigt, Apple lässt beim Mutterkonzern Foxconn produzieren.
    Zu den Spezifikationen der Phones wurde nichts bekannt, allerdings war bereits im Vorfeld ein Artikel im Wall Street Journal erschienen, dem zufolge das Microsoft-Phone bei Designtests über eine Displaygröße von vier bis fünf Zoll verfügte.

    Quelle: TweakPC
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.