Kreative Kampagnen: Sky mit Werbepreis ausgezeichnet

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 15. März 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Pay-TV-Anbieter Sky ist für sein Projekt "Sky überrascht zwei Kreisliga-Mannschaften" mit dem Klappe Award ausgezeichnet worden. Mit einfallsreichen Werbeaktionen hatte Sky in der jüngeren Vergangenheit immer wieder für Aufsehen gesorgt.

    Für seine virale Kampagne zum Start der aktuellen Bundesligasaison ist [​IMG]Sky mit dem Klappe Award ausgezeichnet worden. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, erhielt das Online-Video "Sky überrascht Kreisliga-Mannschaften - sich einmal wie ein Profi fühlen" den Preis in Bronze. Verliehen wird der renommierte Preis für Werbefilme vom Kommunikationsverband e.V. bereits seit 33 Jahren. Für die aktuelle Verleihung wurden rund 300 Filme eingereicht.

    Im Vorfeld zum Bundesligastart hatte Sky im vergangenen Sommer zwei Kreisliga-Mannschaften beim Spiel überrascht ([​IMG]DIGITALFERNSEHEN.de berichtete) und die Partie der beiden Teams mit 17 Kameras[​IMG], Bandenwerbung, Fanscharen, Interviews mit Sky Reportern und Live-Kommentar zu einem echten Event gemacht. Das [​IMG]dazugehörige Video wurde schnell[​IMG] zum Youtube-Hit und hat mittlerweile die Marke von 500 000 Klicks durchbrochen. Dafür erhielt der Sender nun den Klappe Award.

    Seit der Regionalliga-Aktion hat Sky mit mehreren kreativen Werbeaktionen weiter von sich Reden gemacht. So wurde der [​IMG]Ohrfeigen-Spot zum Valentinstag inzwischen auch mehr als eine halbe Million Mal angesehen. Zuletzt hatte der Pay-TV-Anbieter mit seiner Live-Werbung während der UEFA-Champions-League-Partie des FC Arsenal gegen den FC Bayern München einen Volltreffer gelandet.

    Die 60-sekündigen Live-Schalten aus dem Top-Spiel[​IMG] waren in Werbepausen auf Free-TV-Sendern wie Sat.1 zu sehen - Zuschauer von ProSieben waren damit sogar beim Tor von Arsenal-Spieler Lukas Podolski [​IMG]live dabei. Sky-Marketingchef Ivo Hoevel hatte bereits vorab im [​IMG]Interview mit DIGITALFERNSEHEN.de erklärt, mit der weltweit einzigartigen Aktion wolle man ganz klar die Exklusivität von Sky darstellen. Man darf also gespannt sein, welche spannenden Werbeaktionen in Zukunft noch vom deutschen Pay-TV-Anbieter zu erwarten sind.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 und bebe gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.