Aktuelles
Digital Eliteboard - Das Digitale Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereichen, welche für Gäste verwehrt bleiben

Registriere dich noch heute kostenlos, um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereichen, welche für Gäste verwehrt bleiben

Hoftor Sommer Twist 200e Home fähig machen

jesus63

Hacker
Registriert
4. Februar 2009
Beiträge
319
Lösungen
2
Reaktionspunkte
35
Punkte
98
an die Smart Home Experten mal eine Frage: ich bin im Apple Kosmos unterwegs, funzt auch ganz gut mit Home Komponenten. Nun suche ich einen Actor / oder was auch immer für mein Hoftor mit Sommer Twist 200e Steuerung. Es wird Momentan über Funksender gesteuert. Ein potentialfreier Kontakt ist darin vorhanden, funktioniert als Impuls zum öffnen und schliessen. Also wenn ich den Kontakt mal kurz mit einem Draht überbrücke öffnet bzw. schließt das Tor. Jetzt suche ich einen Actor für WLan (ist bis dahin vorhanden) als Impulsgeber / Taster / Schliesser um die ganze Sache vom Handy über Home zu steuern. Die Actoren die ich bisher gefunden habe sind allesamt potentialfreie Schalter, ich suche aber einen "Taster" nur um jeweils Impuls zu geben. Kennt jemand sowas? Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
 
Lösung
So, nachdem mir hier der DEB ChatGPT den Tip gegeben hat, möchte ich mich nochmal melden, vielleicht interessiert es ja noch jemand.
Ich hab das ganze jetzt mit Shelly Plus 1 gelöst.
Im Menü unter Zeit Steuerung
Automatisch ausschalten
einen Haken bei Wenn eingeschaltet
und dort 0,1 Sekunden speichern
fertig
Das gibt dann einen Impuls zum öffnen bzw. schließen des Tores.
Das einzige was ich nicht hinbekommen habe ist die Integrierung ins Home von Apple, es geht aber über die App von Shelly.
Es sieht so aus, als ob Sie einen Smart WiFi-Schalter suchen, der einen potentialfreien Kontakt bedienen kann. Hier gibt es eine Reihe von Optionen, welche Sie in Ihren Smart Home Setup integrieren können.

1. Shelly 1:
Shelly 1 ist ein kleiner WiFi-Schalter, der potentialfrei schaltet. Er hat ein sehr kompaktes Design, das sich problemlos in vorhandene Installationen einfügen lässt. Sie können es so einstellen, dass es wie ein Taster funktioniert und nur einen kurzen Impuls gibt. Es ist mit einer Vielzahl von Smart Home Systemen kompatibel und eignet sich hervorragend für DIY-Projekte.

2. FIBARO Single Switch (FIB_FGS-213):
Der FIBARO Single Switch ist eine weitere Option. Er kann auch potentialfrei schalten und bietet zusätzliche Funktionen wie Energieüberwachung und Überlastschutz. Es handelt sich um ein Z-Wave-Gerät, daher benötigen Sie einen Z-Wave-Hub oder eine Bridge, um es in Ihr Smart Home System zu integrieren.

3. Sonoff SV:
Sonoff SV (Safe Voltage) ist ein WiFi-Schalter, der potentialfrei schaltet. Er kann über die eWeLink-App gesteuert und mit Amazon Alexa und Google Home für die Sprachsteuerung verbunden werden. Sie können den Schalter so einstellen, dass er nur einen kurzen Impuls gibt.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie trotz ihrer Kompatibilität mit verschiedenen Smart Home Systemen ggf. eine zusätzliche Integration benötigen, um sie mit Apple HomeKit zu verwenden. Hierfür können Tools wie beispielsweise homebridge genutzt werden. Einige Nutzer haben berichtet, dass sie Shelly- und Sonoff-Geräte erfolgreich über homebridge in ihr Apple HomeKit integriert haben.

Bevor Sie eines dieser Geräte installieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie genau verstehen, wie sie angeschlossen und konfiguriert werden müssen, und wenn Sie sich nicht sicher sind, sollten Sie einen qualifizierten Elektriker um Hilfe bitten.
 
So, nachdem mir hier der DEB ChatGPT den Tip gegeben hat, möchte ich mich nochmal melden, vielleicht interessiert es ja noch jemand.
Ich hab das ganze jetzt mit Shelly Plus 1 gelöst.
Im Menü unter Zeit Steuerung
Automatisch ausschalten
einen Haken bei Wenn eingeschaltet
und dort 0,1 Sekunden speichern
fertig
Das gibt dann einen Impuls zum öffnen bzw. schließen des Tores.
Das einzige was ich nicht hinbekommen habe ist die Integrierung ins Home von Apple, es geht aber über die App von Shelly.
 
Zurück
Oben