Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk Anticascading & Antiresharing in KPCS

Dieses Thema im Forum "CS KPCS" wurde erstellt von hölli, 12. Juni 2011.

  1. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Kann mir jemand sagen, was die besten einstellungen fur reader und user sind? danke
     
    #1
  2. halloworld
    Offline

    halloworld Hacker

    Registriert:
    1. April 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    cccam dazwichenschalten
     
    #2
  3. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    ich denke dies ist nicht ne gute idee, ich will nur kpcs nutzen, kein cccam dazwischen. ich suche reader und user config fur kpcs.
     
    #3
  4. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    kann hier mitte jemand wer anticasc nutzt, seine config files posten?
     
    #4
  5. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    2.882
    Punkte für Erfolge:
    113
    Guck in die oscam wiki.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    #5
  6. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    hat jemand eine klugere antwort?
     
    #6
  7. the-shadow-
    Offline

    the-shadow- Freak

    Registriert:
    4. September 2008
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Shadowland
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    ... klügere Antwort....
    Google:
    mpcs.conf
    V1.0 (KrazyIvan Version)
    ------------------------
    da ist wirklich alles bis ins letzte Detail beschrieben......
    ------------
    Wenn dann noch Fragen bei Dir auftauchen, Frage hier "spezifisch".....
    ... dann gibts klare Antworten!.....
    ( Deine Frage war ein "bisschen" wie > was ist CS?<).... Ok ?
    ...Lesen... probieren ...fragen.... dann bekommst Du Hilfe!...verprochen!
     
    #7
  8. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    2.882
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    Das war ernst gemeint....^^

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren in der Oscam.conf
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    Muss man den alles auf dem silbertablett servieren??^^
     
    #8
  9. the-shadow-
    Offline

    the-shadow- Freak

    Registriert:
    4. September 2008
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Shadowland
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    war schneller :)....:dfingers:
     
    #9
  10. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    2.882
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    Das kann ich Ändern lassen :DDD
     
    #10
    the-shadow- gefällt das.
  11. the-shadow-
    Offline

    the-shadow- Freak

    Registriert:
    4. September 2008
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Shadowland
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    ... Dafür bekommst `n DANKE :emoticon-0148-yes:
     
    #11
    T1x gefällt das.
  12. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Anticascading & Antiresharing in KPCS

    Dont worry, be happy :)
     
    #12
  13. the-shadow-
    Offline

    the-shadow- Freak

    Registriert:
    4. September 2008
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Shadowland
    Das machen wir doch gerne...............
    sobald ich den ...."Knopf" finde um die aktuelle ......-ac Version
    hochladen zu können...
    und die dazugehörigen Parameter... :)...

    ...

    So denke ich auch...... schau mal in die aktuellen KPCS Versionen...... dann kannst testen....alles nur für Dich!!!

    und mit Parametern.... !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Mai 2012
    #13
  14. hölli
    Offline

    hölli Ist oft hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    hallo,

    welche kpcs version funktioniert am besten mit anticasc? irgendwie kann ich dies nicht zum laufen bringen.

    hier meine daten:

    kpcs.conf
    [global]
    Nice = -1
    ClientTimeout = 6
    ClientMaxIdle = 1800
    CacheDelay = 0
    FallbackTimeout = 1
    BindWait = 30
    LogFile = /tmp/kpcs.log
    MaxLogSize = 100
    Filter = 500
    ReaderAlarm = 1
    Serialreadertimeout = 6
    WaitCards = 0
    AutoSid = 1

    [anticasc]
    Enabled = 1
    NumUsers = 1
    SampleTime = 2
    Samples = 5
    Penalty = 0
    AcLogFile = /tmp/ac.log
    FakeDelay = 1000
    DenySamples = 10

    [newcamd]
    Key = 0102030405060708091011121314
    Port = 3000@0B00:0

    kpcs.ac
    0B00:000000 = 10

    kpcs.log
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] auth size=17484
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] version=1.1.40-LBDSTS, sub=May 13 2011 18:34:07 system=i386-pc-linux, nice=-1
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] max. clients=2045, client idle=1800 sec, reader=64, pending=2148, ecm=1024, emm=128
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] max. logsize=100 Kb
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] client timeout=6000 ms, fallback timeout=1000 ms, cache delay=0 msec
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] shared memory initialized (size=38680360, id=11075587)
    .
    .
    .
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] camd 3.5x: disabled
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] cs378x: disabled
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] newcamd: disabled
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] cccam: disabled
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] radegast: disabled
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] resolver thread started
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] logger started (pid=18477)
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] resolver started (pid=18478, delay=30 sec)
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] proxy started (pid=18479, server=127.0.0.1)
    2012/05/20 23:59:31 [ s ] anticascader started (pid=18480, delay=2 min)
    .
    .

    ac.log
    2012/05/20 23:59:29 [ a ] exit with signal 15
    2012/05/20 23:59:31 [ a ] anti-cascading log initialized

    oscam docu
    numusers
    = 0 # anticascading disabled (default)
    = 1 # cascading for 1 user allowed ==> (1*100+80)/(10*100/60) = 11 ecms allowed per minute

    10 = number you have put in oscam.ac. Default value is 10
    Wenn ich es gut verstehe, client konnte bei diesen einstellungen innerhalb 2 minutes nicht mehr als 27 (11x2+5 Samples) ECMs nehmen. ich versuchte aber innerhalb 2 minuten 40x zu zappen, und nichts im log. Mache ich da was falsch oder funktioniert anticasc nicht?

    danke
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Mai 2012
    #14
  15. murati
    Offline

    murati Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    7.742
    Zustimmungen:
    4.402
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Reitten
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    hallo holli..nehme die 1.1.41 version...
     
    #15

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.