1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Receiver an einem Kabel!

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von guzziuli, 3. Januar 2010.

  1. guzziuli
    Offline

    guzziuli Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Hausmann
    Ort:
    an der Mosel
    Hallo Leute

    Ich hab in meinem Wohnzimmer eine Dreambox 7020. Damit ich im Keller auch einen Receiver anschließen kann habe ich ein Kabel an den Sat Ausgang der Dreambox 7020 gelegt und runter in den Keller geführt.
    Jetzt das Phänomen. Ich kann im Wohnzimmer alle Sender und Transponder sehen und im Keller auch und das gleichzeitig.
    Jetzt hab ich gerade die Smart Box aus dem Keller im Wohnzimmer direkt neben der Dreambox installiert und siehe da es geht auch hier.
    <o:p> </o:p>
    Wie ist das möglich mit nur einem Kabel vom Verteiler?<o:p></o:p>
    <o:p> </o:p>
    Ich schreibe das hier weil ich mir den neuen Edision Argus VIP2 kaufen möchte mit zwei installierten SAT Empfängern.


    Bis dann Uli
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    der zweite anschluß an der DM ist halt auch zum durchschleifen geeignet. ich habe das genauso aufgebaut und funktioniert tadelos. :)
     
    #2
  4. RealMagic911
    Offline

    RealMagic911 Hacker

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    Eine Einschränkung: Du kannst immer nur die Sender zusammen sehen, die auf der selben Polarisationsebene sind (V/H).

    Box1: Sat1 Box2: Pro7 geht
    Box1: Sat1 Box2: RTL geht nicht
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. guzziuli
    Offline

    guzziuli Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Hausmann
    Ort:
    an der Mosel
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    Das ist ja das Tolle. Ich kann Sat1 aufnehmen und RTL weiter sehen. Er macht nur den Unterschied zwischen H/V.
     
    #4
  6. menzliano
    Offline

    menzliano Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    Wie wärs mit ein Twin Lnb???? :smoke:
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.372
    Zustimmungen:
    23.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    Hallo Uli,

    das was du getestest hast ist nur möglich wenn beide Receiver die gleiche Ebene Voder H schauen und beim gleichen Transponder.

    Wenn du dir den VIP2holen willst brauchst und zwei Sat Tuner nutzen willst, brauchst du zwingend zwei Kabel. Damit nutzt du die Möglichkeit eines Twin Receivers erst richtig aus. So erhalten die Tuner unterschiedliche Signale von der Schüssel.

    Du wirst nicht drum rum kommen dir einen Quad LNB mit vier Anschlüssen für 2 Einzelreiver und einem TwinReceiver(Vip2) an zu schaffen. Natürlich mußt du vier Kabel von der Schüssel verlegen. Also eigendlich 3 neue, denn ein Kabel hast du ja schon verlegt.
    Ein Quad LNB hat die Multischalter schon eingebaut.

    2. Möglichkeit: Quattro LNB +Multischalter. Quattro LNB hat kein Multischalter eingebaut. Daher muß man sich einen externen Multischalter zulegen. Multischalter gibt es viele Arten 5/4 bis 17/8 und noch viel mehr.
    5/4 bedeutet 4 Kabel vom Quattro LNB+ 1terristischen(DVBT oder analoger Antennenanschluss)=5 Eingänge.
    17/8 = 4x4=16 Kabel von 4 Quattro + 1xterristisch=17
    und 8 Ausgänge für 6 Einzelreceiver und 1x2 für TwinReceiver=8

    Alles andere mit dem Durchschleifen ist ein Irrweg für dich.

    Mlg piloten
     
    #6
  8. guzziuli
    Offline

    guzziuli Newbie

    Registriert:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Hausmann
    Ort:
    an der Mosel
    AW: Zwei Receiver an einem Kabel!

    Ich werde brichten wenn die neue Box da ist.

    Bis dann Uli
     
    #7

Diese Seite empfehlen