1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZDF informiert über HD-Tests

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 8. Juni 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    ZDF informiert über HD-Tests

    Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF gibt einen ersten Einblick in seine geplanten HDTV-Ausstrahlungen ab diesem Sommer. Am 19. Juni sollen bei einem öffentlichen Pressetermin im Berliner Hauptstadtstudio erste Einzelheiten zu den Übertragungswegen beantwortet werden.

    Außerdem wollen ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky, der Leiter des Technical Innovation Office, Eckhard Matzel, HDTV-Experte Tobias Schwahn und ZDF-Kameramann Matthias Haedecke in die Grundlagen der Technik einführen. Unter anderem werde erläutert, wie sich das HD- vom herkömmlichen SD-Signal unterscheidet, welche Vorteile die HD-Ausstrahlung im vom ZDF anvisierten Format 720p/50 verspricht. Auch über die HD-Anforderung an Produktion und Distribution werde man informieren, hieß es.

    Der offizielle Sendestart von ZDF-HD ist anlässlich der Olympischen Winterspielen im kanadischen Vancouver im Februar des nächsten Jahres vorgesehen. Dann will auch die ARD ins hochauflösende Zeitalter starten. Zuvor planen beide Sender erste HDTV-Tests anlässlich der Leichtathletik-WM vom 15. bis 23. August in Berlin. Von dort werden ZDF und ARD als Host-Broadcaster weltweit ein HD-Signal anbieten und auch in Deutschland in High Definition ausstrahlen.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen