1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XnView 1.98.7 - Funktionsreicher Bildbetrachter

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TV Pirat, 29. Februar 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    29.02.2012

    XnView ist ein kostenloser Bildbetrachter, der eine Vielzahl nützlicher Funktionen zur Bearbeitung und Verwaltung von Bildern bietet. Zu seinen Stärken gehören die große Anzahl an unterstützten Formaten sowie seine Schnelligkeit.

    Bei XnView lassen sich für Ordner- und Bildansicht beliebig viele Tabs öffnen, sodass leicht zwischen mehreren Verzeichnissen und Bildern gewechselt werden kann. Ebenfalls zum Funktionsumfang gehören ein Batch-Konverter, umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für Ausdrucke sowie eine individuell anpassbare Diashow.

    Die Funktionen im Überblick:
    Import & Verwaltung von ca. 400 Grafikformaten
    Export von ca. 50 Grafikformaten
    Multi-Frame-TIFF, animiertes GIF & ICO
    IPTC, EXIF
    Größe ändern
    Kopieren/Ausschneiden/Freistellen
    Anpassen von Helligkeit, Kontrast uvm.
    Ändern der Farbtiefe
    Anwenden von Filtern (Weichzeichnen, Relief uvm.)
    Anwenden von Effekten (Linse, Welle uvm.)
    Vollbild-Modus
    Diashow
    Bilder-Browser
    Batch-Konvertierung
    Webseite erstellen
    Bildschirm-Schnappschuss
    Kontaktabzug erstellen
    Multi-Frame-Datei erstellen (TIFF, DCX, LDF)
    TWAIN-Unterstützung (nur Windows)
    Druck-Unterstützung (nur Windows)
    Drag & Drop (nur Windows)

    Die Entwickler von XnView haben sich noch nicht näher zu den Änderungen der Version 1.98.7 geäußert.

    Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (4,35 MByte)

    Quelle: winfuture.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen