1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

Dieses Thema im Forum "China Navis Fest/Mobil" wurde erstellt von crashkiddy13, 21. Juli 2012.

  1. crashkiddy13
    Offline

    crashkiddy13 Newbie

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tach!

    bin seit einigen Tagen stolzer besitzer eines Tristan Auron BT1D7005 - darauf läuft windows CE6. Das Gerät funktionierte sehr gut (keine modifikationen) Bin dann zum McDonalds und auf einmal startet das Navi nicht mehr. Das Gerät zeigt nur nohc 'No Signal' an.

    Habe es dann stromlos gemacht, den resetknopf bemüht usw. - leider ohne Erfolg. Wisst ihr wie ich das WinCE wieder reanimiere? Zurückschicken möchte ich es ungern da der einbau für dieses Wochenende geplant war und der Wagen schon ziemlich zerlegt ist...

    Herzlichen Dank!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,hast Du nur den Zündplus oder auch den Dauerplus abgeklemmt (Gelbes Kabel!)Also komplett stromlos gemacht?Alle Arten von Reset ausgeführt? Also Soft und Hard?

    Geht nur das Navi nicht,oder der Rest auch nicht?Gibt es einen Menüpunkt der "Reset" heisst?

    Gruss H.B.
     
    #2
  4. crashkiddy13
    Offline

    crashkiddy13 Newbie

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Moin,

    komplett stromlos (gerät liegt grad aumf schreibtisch^^) - resetknopf außen am gerät habe ich bemüht (der scheint aber irgendwie generell nichts anderes zu machen als kurz strom zu unterbrechen) und auch im menü den 'factory reset' gewählt. der macht aber lediglich die sonstigen einstellungen auf standard zurück (sprich radiosender, helligkeit usw).

    Das Gerät funktioniert nach wie vor, nur der Navi-Part spuckt nichts mehr aus, da heißsts dann wie beim AV-in ohne Quelle 'no signal' - nehme an die WinCE instanz hängt beim booten oder sowas

    grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2012
    #3
  5. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,hast Du deine Navisoft auf einer SD-Karte?Starte mal ohne die SD-Karte.Oder versuche mal eine andere Navisoft,oder evtl.ein Softreset-Programm,wenn Du deine Startexe frei wählen kannst.

    Gruss H.B.
     
    #4
  6. crashkiddy13
    Offline

    crashkiddy13 Newbie

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Genau an diese stelle komme ich leider gar nicht mehr - wenn ich auf navi gehe kam vorher ein dateibrowser wo man die navi.exe auswählen konnte - an dieser stelle erscheint erst lange nichts, dann "no signal" :/
    Mit oder ohne SD Karte macht gar keinen unterschied mehr.

    Von der Programmlogik stell ich mir das ja so vor: das Windows-System meldet ob er die .exe auf der SD-Gefunden hat die voreingestellt ist, falls nicht kommt der dateibrowser. In meinem Fall, so denke ich, läuft windows gar nicht mehr um überhaupt zu melden. oder seh ich das völlig falsch?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2012
    #5
  7. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,vom Prinzip her, denke ich mal ,könnte es so sein.Aber wenn Deine Exe falsch oder beschädigt ist,sollte eine Aufforderung kommen,den Navistartpfad einzustellen,so ist es zumindest bei meinen Navis!Denn das Windows weiss ja eigentlich überhaupt nicht,wie Deine Exe heissen muss.Bennene einfach mal Deine Exe um. Z.B. so: Mobilenavigator.exe in Mobilenavigatoralt.exe ! Jetzt sollte es die Voreinstellung nicht mehr finden und sich melden.(Das Gleiche evtl.bei fehlender SD-Karte,aber da könnte er merken,das die SD-Karte fehlt.........)


    Gruss H.B.
     
    #6
  8. crashkiddy13
    Offline

    crashkiddy13 Newbie

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    schon probiert leider ojne erfolg :(
     
    #7
  9. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.150
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,

    die Frage ist ob das Naviprogramm ohne GPS Signal überhaupt startet.
    Da er ja nach Mc Donals gefahren ist denke ich hatte er eine Route drin, hier wurde nun das
    Navi abgeschaltet ohne das die Route beendet war.
    Nun beim starten will er genau jetzt diesen GPS Punkt mit dem Routing fortfahren und den findet er leider nicht
    mehr so das nun das GPS Signal nicht sauber empfangen wird und er nicht umsetzt.

    Ist aber schon ein komisches Verhalten des Navis, könnte aber auch sein das GPS nicht mehrt aktiviert wird
    warum auch immer dann kann das auch vorkommen.
    Letztendlich noch die Möglichkeit das die Daten einen defekt aufweisen.
     
    #8
  10. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,bei mir hat bis jetzt noch jedes Navi auch ohne GPS gestartet,sogar im Keller!Das sollte nicht das Problem sein,denke ich.Nur wenn die Route berechnet weden soll,sagt"es": Warte auf GPS,oder soll die Route vom letzten Standort aus berechnet werden.Ist schon alles sehr seltsam,vielleicht ist die Kiste ja auch platt.........


    Gruss H.B.
     
    #9
  11. Goldibear
    Offline

    Goldibear Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    90.150
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    System und Netzwerkadministrator
    Ort:
    Bärenbau
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Ja,

    bei normalen Navis schon.
    Aber bei China Teilen wäre ich da Vorsichtig man weiß ja nie.
    Nee mal ehrlich komisch ist das schon zumal das Teil ja gearbeitet hat laut User.
    Ich denke das ist irgendwas über die Wupper gegangen.
    Vielleicht die Speicherkarte da er dan doch von dort die Daten holt.
    Aber das kann man ja mit einer neuen Speicherkarte prüfen.
     
    #10
  12. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Windows CE startet nicht mehr - gibt es da eine Lösung?

    Hallo,ich habe auch zwei "China-Navis",bei denen die Navisoft auch ohne GPS-Signal startet.Vielleicht mal die SD-Karte mit der Soft tauschen.Sonst wüsste ich auch keine andere Lösung.Oder die Kiste ist wirklich platt.

    Gruss H.B.
     
    #11

Diese Seite empfehlen