1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 8 für alle

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von sumsi, 26. Oktober 2012.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi Chef Mod

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ab heute wird

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    offiziell verkauft, sowohl einzeln als auch vorinstalliert auf PCs und Tablets.
    Wer umsteigen will, kann Windows 8 Pro derzeit für 30 Euro als Download kaufen.

    Es ist ein riskantes Unterfangen, das Microsoft mit Windows 8 eingeht, denn das neue Windows ist anders. Die einst Metro genannte neue Oberfläche wurde in erster Linie für Geräte mit Touchscreen entwickelt, die sich in der Bedienung vom klassischen Desktop unterscheidet, den es aber weiterhin gibt. Apps, die in der neuen Oberfläche laufen sollen, müssen für das neue API Windows Runtime geschrieben werden, und so ist die Auswahl an Windows-8-Apps noch sehr übersichtlich, aber auch bestehende Windows-Programme können unter Windows 8 im Desktop weiterhin verwendet werden.


    Ab sofort im Laden und als Download
    Ab heute kann nun jeder Windows 8 erwerben, dabei gelten bis zum 31. Januar 2013 Sonderpreise. Windows 8 Pro ist als Upgrade derzeit für 29,99 Euro als Download unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erhältlich. In einer Schachtel mit Datenträger kostet diese Version 59,99 Euro. Die einfachere Version Windows 8 ist derzeit gar nicht verfügbar, sie kommt erst mit dem Ende der Promotion-Aktion am 1. Februar 2013 auf den Markt.
    Regulär soll die Upgradeversion Windows 8, die ab 1. Februar 2013 angeboten wird, sowohl als Download als auch in der Retail-Packung 119,99 Euro kosten. Windows 8 Pro soll es ab Februar nur noch im Handel und nicht mehr als Download für 279,99 Euro geben.


    Eine Vollversion ist in Form der OEM-Version von Windows 8 und Windows 8 Pro ab sofort im Handel verfügbar. Windows 8 OEM kostet rund 92 Euro, Windows 8 Pro OEM rund 132 Euro.
    [h=3]Windows Upgrade Offer[/h]Wer seit dem 2. Juni 2012 Windows 7 gekauft hat, kann im Rahmen der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    für 14,99 Euro auf Windows 8 Pro umsteigen. Das Angebot gilt noch für PCs, die bis zum 31. Januar 2013 mit Windows 7 gekauft werden. Eingelöst werden kann das Angebot bis zum 28. Februar 2013.
    [h=3]Windows RT[/h]Auch die ARM-Version Windows RT ist ab sofort erhältlich, allerdings nur vorinstalliert auf einem Tablet oder anderem Gerät. Dabei handelt es sich um eine eingeschränkte Version von Windows 8, auf der zwar die neuen Windows-8-Apps laufen, nicht aber klassische Desktopapplikationen. Einzige Ausnahme ist eine speziell angepasste Version von Microsoft Office, die mit Windows RT gleich mitgeliefert wird. Wer seine bestehenden Windows-Programme auch weiterhin nutzen will, muss zu einem Tablet oder anderen Gerät mit x86-Prozessor greifen, auf dem das reguläre Windows 8 läuft.
    [h=3]Surface ab sofort erhältlich[/h]Auch Microsofts Tablet Surface mit Windows RT ist ab sofort erhältlich, allerdings nur online

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Das Tablet mit ARM-Prozessor kostet mit 32-GByte-Flash-Speicher ab 479 Euro. Eine Surface-Version mit Intel-Prozessor folgt erst Anfang 2013.


    Daneben soll auch das Vivotab RTvon Asus ab heute mit Windows RT verkauft werden. Anders als Surface gibt es das Vivotab RT auch in einer Version mit integriertem UMTS ab 699 Euro. Zudem sind dann 64 GByte Flash-Speicher integriert.

    Golem.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. G-Quat
    Offline

    G-Quat Newbie

    Registriert:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Windows 8 für alle

    Ich hab eine halben Tag gebraucht, um Win8 erst mal einiger maßen nutzbar zu machen. Ich stell mir diese Tortur mit einem Touchpad vor, Apps lassen sich nicht mehr schließen weil die Bewegung auf dem Touchpad nicht ausreicht. Große Klasse und ganz großes Kino! Hallo MS ein PC kommt in der Regel ohne Touchscreen, ihr Spinner!
    Zum Glück hab ich nur virtual ausprobiert!
     
    #2
  4. tuat
    Offline

    tuat Newbie

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows 8 für alle

    Ich finde Win8 ist der pure Horror. Das fehlende dieser Kachel-Mist ist die schlimmste Erfindung überhaupt. Ich habe nur die Consumer Preview Version installiert, weil ich testen wollte, ob die Installation unserer Software einen neuen Installer benötigen würde. Das hat zwar geklappt, schön is das nicht.
     
    #3
    maverick5 gefällt das.
  5. BikeCowboy
    Offline

    BikeCowboy Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows 8 für alle

    Windows 8 ist der klägliche Versuch von MS auf den bereits fahrenden Zug, dessen Abfahrt man verpasst hat, Smartphone und Tablett, noch auzuspringen.
    Dumm dabei sind 3 Dinge:
    Für Smartphones hat sich Android und IOS etabliert, und Windows ist unnötig
    Für Tabletts gilt das gleiche
    Ein Betriebsystem für Tablets und Smartphones auch für Desktops anzubieten, und eine auf Tochscreen optmierte Oberfläche den Desktopusern aufzwingen zu wollen, kann eigentlich nicht funktionieren. Und die Kacheln auf einem Desktop, da denke ich an einen DAU, für den mag das noch was sein, aber nicht für jemanden der sich schon länger als nur Windows 7 mit Rechnern intensiv beschäftigt. Genug Firmen haben noch XP im Einsatz, und ob die auf Windows 8 umsteigen wage ich zu bezweifeln.
     
    #4
  6. Green Eagle
    Offline

    Green Eagle Guest

    AW: Windows 8 für alle

    Naja, so schlimm ist es nicht. Man muss die saceh im Paket sehen, mit einem Win 8 Table, Win 8 handy, Win 8 PC. Synchronisation sehr gut, wie von MAC gewohnt. Klar kann man dies auch mit Android synchronisieren, aber es gibt immer Stolpersteine. Ich habe am Anfang auch auf diese doofen Kacheln geschimpft, aber wieviele Programme benutzt man eigentlich täglich ? Nicht mehr als 4-5 und diese lassen sich wunderbar über die Kacheln schnell starten.
    Auch muss man sich nirgendswo mehr in das System einarbeiten, egal was ich in der Hand habe, wo Win 8 drauf ist. Selbst Apple ist noch nicht so weit, eine einheitliche Benutzerfläche für alle Geräte anzubieten ! Da ist MS schon einen Schritt voraus.

    Klar, ist es ungewohnt, aber der Mensch gewöhnt sich an alles.
     
    #5
  7. BikeCowboy
    Offline

    BikeCowboy Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Windows 8 für alle

    Also ich habe im Moment 5 Programme geöffnet. Wieviele ich heiute schon geschlossen habe weiß ich im Moment nicht.
    Ich bleibe dabei, wer etwas tiefer in seinem Rechner ist, wer sich schon länger mit Windows beschäftigt, nicht ein reiner KlickiBunti Jünger ist, sondern auch sein System ohne Tools aufräumen kann, der fühlt sich durch die kacheln und das fehlende Startcenter (auch wenn man das wieder einrichten kann) bevormundet.
    Und mit angebissenen Äpfel will ich nichts zu tun haben, und würde ich Windows nicht vergleichen. Bei Apple ist die Usergängelei ja schon seit Jahren Programm.
     
    #6
  8. lanos
    Offline

    lanos Guest

    AW: Windows 8 für alle

    Für alle die wieder ein Startmenü haben möchten gibts

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7

Diese Seite empfehlen