1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Trickkiste" wurde erstellt von Anderl, 16. Januar 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme

    Bei mehreren Nutzern kommt es nach der Installation eines kürzlich veröffentlichten Stabilitätsupdates für Windows 7 zu Problemen. In einem Microsoft-Forum sprechen die Nutzer von kompletten Systemabstürzen.
    An und für sich wollte Microsoft mit diesem besagten Update, welches Anfang Januar dieses Jahres in Umlauf gebracht wurde, die Zuverlässigkeit und Stabilität von Windows 7 verbessern. Allerdings trat dieser gewünschte Effekt bei zahlreichen Windows-Nutzern nicht ein.
    Wie den veröffentlichten Beiträgen in dem Forum von Microsoft zu entnehmen ist, soll es zu Bluescreens kommen.
    Obwohl von offizieller Seite bisher noch kein Update zur Verfügung gestellt wurde, welches dieses Problem aus der Welt schafft, gibt es eine einfache Möglichkeit, um die ordnungsgemäße Funktionalität wiederherstellen zu können.
    Zu diesem Zweck wird den betroffenen Anwendern empfohlen, ihr System einmalig im abgesicherten Modus zu starten. Anschließend soll das angesprochene Problem nicht mehr auftreten, heißt es.

    Quelle: winfuture
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme

    Das stimmt, gestern hatte ein gespräch mit einem kunden wo er mir das selbe fenomaän beschrieben hat, dauernd ne blue screnn beim einschalten des pcs ,
    erst nachdem er eine nacht den pc aus dem strom genommen hat ist alles wieder zum alten gekommen, komisch!
     
    #2
  4. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme

    zu erwähnen wäre noch es handelt sich um das

    Update.
     
    #3
  5. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Windows 7: Stabilitätsupdate sorgt für Probleme

    Update im abgesicherten Modus von Windows 7 entfernen

    Einige Nutzer teilten mit, wie sich das Problem beheben lässt. Dazu muss Windows 7 im abgesicherten Modus gestartet werden. Nutzer erreichen diesen Modus, indem sie zu Beginn des Bootvorganges die F8-Taste drücken und in dem erscheinenden Auswahlmenü den abgesicherten Modus auswählen. Im abgesicherten Modus erkennt Windows 7 das fehlerhafte Update KB2454826 und entfernt es wieder. Danach sollte der Computer ganz normal starten. Alternativ lässt sich in dem F8-Bootmenü auch die Option Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration wählen, die einen früheren Wiederherstellungspunkt des Betriebssystems lädt. Zukünftig müssen betroffene Nutzer darauf achten, dass Windows das Problem-Update nicht wieder installiert, und daher die automatischen Updates genau kontrollieren.
    Ursache für Absturz von Windows 7 unbekannt

    Vorwiegend scheint die 32-Bit-Version von Windows 7 von dem Problem betroffen zu sein, doch auch die Nutzer der 64-Bit-Version meldeten sich im Forum. Besonders häufig traten die Abstürze auf, wenn neben KB2454826 auch bestimmte Grafikkarten-Treiberupdates eingespielt wurden. Andere Nutzer vermuteten die Ursache in einem Virenscanner von Symantec, der während des Updates aktiv war. Möglicherweise ist das Update gar nicht fehlerhaft, sondern schlichtweg das Zusammenspiel mit bestimmten Programmen von Drittherstellern oder bestimmte Hardware-Konfigurationen lösen nach der Installation die beschriebenen Probleme aus. Daher traten die Schwierigkeiten nicht bei allen Nutzern von Windows 7 auf. Die exakte Ursache ist noch unbekannt. Auch gibt es von Microsoft noch keine Aussage, wann eine fehlerfreie Version des Updates nachgeliefert wird.
     
    #4
    Guschi gefällt das.

Diese Seite empfehlen