1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von faxe2110, 1. Januar 2013.

  1. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    Hallo, da ich wissenshungrig bin würde ich gerne einmal wissen wie ich eine Trunk Version auf meinem Pi installiert bekomme.

    Kann mir da jemand bei helfen?

    Faxe2110
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Best-Of-Me
    Offline

    Best-Of-Me Spezialist

    Registriert:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    Installier dir doch am besten IPC, damit kannst auf ganz einfache art deine Trunks selbst kompilieren!
     
    #2
  4. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    Hi,

    da gibt es nichts spezielles was bei dem Pi zu beachten ist. Aus dem Grund hab ich dich auch mal verschoben.
    Was das Thema an sich angeht, so gibt es doch einige Anleitungen wie du dir deine eigene OScam kompilieren kannst.
    Als erstes brauchst du die notwendigen Pakete auf deinem System. Damit auch die aktuellen geholt werden solltest du als erstes deine Quellen aktuallisieren.
    Code:
    apt-get update
    
    anschließend die benötigten Pakte installieren
    Code:
    [FONT=&amp]apt-get install –y build-essential make subversion less dialog console-tools console-data  console-common lm-sensors libpcsclite1 portmap libusb-1.0-0-dev[/FONT]
    
    Es kann sein, dass hier noch Pakete dabei sind, welche auf dem PI nicht benötigt werden wie z.B. lm-sensors. Da bin ich mir nicht sicher ob das was bringt auf dem Pi.
    Als nächstes holen wir uns die Quellen von OScam
    Code:
    [FONT=&amp]svn co http://streamboard.tv/svn/oscam/trunk oscam-trunk[/FONT]
    
    und wechseln in das Verzeichnis oscam-trunk
    Code:
    cd oscam-trunk
    
    Mit Hilfe von
    Code:
    make config
    
    passen wir OScam an unsere Bedürfnisse an. Auf die einzelnen Optionen gehe ich nicht ein. Wer die Standarteinstellungen übernehmen will, der läßt diesen Schritt einfach aus.
    Mit einem
    Code:
    make
    
    wird der Kompilierungsprozess angestoßen. Es ist Kaffeezeit.

    Hier sei der Hinweis angebracht, es bietet sich an das oscam-trunk Verzeichnis nicht unter root anzulegen, da ansonsten beim kompiliernen alles auf der SD Karte abläuft, was ihre Lebenserwartung verringert!

    Sobald die Kompilierung ohne Fehler durchgelaufen ist wechseln wir in das Verzeichnis Distribution in welchem die fertige Binary liegt. Diese kopierst du anschließend dorthin wo du sie brauchst (wahrscheinlich /usr/local/bin/) stattest sie mit den Rechten aus (755) und startest sie.
    Die entsprechenden Konfigs sollten unter /usr/local/etc/ abgelegt werden oder du startest OScam mit dem entsprechendem Paramter und sagst OScam wo sie zu finden sind. Ein passendes Start-Stop-Script unter /etc/init.d/ sollte auch nicht verkehrt sein.
    Das mal als Kurzfassung.

    Grüße

    Kermit
     
    #3
  5. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    @kermit danke danke danke. Ich werde das gleich mal testen. Aber nur zur Info, es dreht sich nicht um eine Oscam Trunk ;)
    Es dreht sich um ein Programm für den Amateurfunk mit dem Namen SVXLink
    Darfst mich also gerne wieder verschieben.

    Teste mal die Kurzanleitung mal schauen was dabei rumkommt und melde mich dann wieder.

    Faxe2110


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #4
  6. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    Hi,

    oh da war ich dann wohl betriebsblind - sorry.
    Das Prinzip sollte aber das selbe sein. Evtl braucht das von dir genannte Programm auch cmake, dann sieht der Prozess etwas anders aus.
    Da dies aber immer noch nichts spezielles mit dem Pi zu tun hat *g* wieder ein anderer Bereich.

    Grüße

    Kermit
     
    #5
  7. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    @Kermit nicht schlimm ;) habe allerdings schon das erste Problem.

    apt-get install –y build-essential make subversion less dialog console-tools console-data console-common lm-sensors libpcsclite1 portmap libusb-1.0-0-dev
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
    Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
    E: Paket –y kann nicht gefunden werden

    Gleich vorweg ich bin kein Linux Guru. Das ganze versuche ich jetzt auf einem Debian System nicht auf dem Pi.

    Faxe2110

    Jetzt läuft es. Fehler beim kopieren.


    Sent from my iPad using Tapatalk HD

    So jetzt kommt doch ein Fehler.
    svxlink-trunk-01012013# make config
    --- Creating .config...
    --- Checking if chgrp understand the -h switch...yes
    --- Checking if chown understand the -h switch...yes
    --- Checking if echo parses --...no
    --- Checking for QT...yes (pkg-config QtCore)
    --- Checking for sigc++ 2.0...yes
    --- Checking for TCL development library...8.4
    --- Checking for speex...1.2rc1
    --- Checking for libgcrypt...1.4.5
    make: *** Keine Regel, um »config« zu erstellen. Schluss.

    Wie gehe ich da jetzt weiter vor ?? Wiegesagt min kein Linux Guru :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Januar 2013
    #6
  8. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    Hi,

    ich kenne die Software nicht, die du kompilieren möchtest.
    Entweder gibt es keine Optionen die du über make config einstellen kannst oder die Optionen sind dem Befehl amke direkt mit zu übergeben oder du mußt über cmake gehen oder oder
    So ein Spezialist bin ich was kompilieren angeht nun leider auch wieder nicht.
    Was passiert denn, wenn du einfach nur make ausführen läßt?

    Grüße

    Kermit
     
    #7
  9. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    Auf meinem Debian System compiliert er jetzt. Hmmmmm
    Ich mache mal die selben Schritte auf dem Pi



    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #8
  10. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    oscam trunk kompilieren:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    entweder es gibt von deinem programm auch eine subversion quelle oder ansonsten müsstest du dir den source-code laden und diesen selber compilieren

    die von Kermit genannten pakete sind für das kompilieren von OScam gedacht - das hat erstmal nichts mit svxlink zu tun.. aber du brauchst zum selber compilieren natürlich auch die kompilierungs werkzeuge "make" "autoconf" und "gcc" sowie zum auschecken einer subversion (sofern vorhanden) eben das "subversion" paket usw

    aber der ablauf des compilier vorhangs ist eventuell ein anderer, "make config" ist vom OScam-trunk aber das ist bei anderen programmen meist anders
    normalerweise sieht es bei anderen programmen ungefähr so aus:
    Code:
    ./configure
    make
    make install
    wobei ich das meisten alles in einer zeile eingebe: ./configure && make && make install
    die " && " bewirken das der nachfolgende befehl nur dann ausgeführt wird wenn der davor erfolgreich bzw keine fehler hatte.. das heisst "make" macht er erst wenn "configure" keine fehler hatte und "make install" macht er nur wenn "make" keine fehler hatte..

    wie man beim kompilieren vom source vorgehen muss steht aber auch meistens in den text dateien README oder INSTALL drin, es könnte nämlich sein das du entweder kein "./configure" machen musst, oder du musst vor dem "make install" noch ein "make test" oder derartiges machen usw..




    ps: die apt-get option lautet nicht "--y" sondern nur "-y".. mögliche optionen/parameter kann man sich auch über "man apt-get" oder "apt-get help" anzeigen lassen

    pps: der ordnung halber sollte man den source der verwendeten programme (um sie später ggf auch deinstallieren zu können) im verzeichnis /usr/local/src aufbewahren
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Januar 2013
    #9
  11. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    @aragon ich habe es hin bekommen.
    Habe es geladen von der https Seite und danach ein sudo make gemacht.
    Dann hat er auf dem Pi mächtig gerödelt und compiliert. Nach ca gefühlten 40 min ;) war er dann fertig.
    Danach ein sudo make install und er fing an zu installieren :))))
    und tatsächlich habe ich jetzt ne aktuelle Version darauf.
    Hatte nicht gedacht das es so einfach sein kann.

    Allerdings versuche ich auch ein 1:1 clone Img. Der SD Card zu machen was nicht klappt.
    Habe mit Win32imager probiert und wenn ich die SD Karte lese und ein Img mache
    Ist das immer nur 54 mb groß. Und dass kann nicht sein. SD Karte ist eine 4gb


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #10
  12. Best-Of-Me
    Offline

    Best-Of-Me Spezialist

    Registriert:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    Darf ich diesen Thread missbrauchen?! Wie kompiliert man in die OsCam ein Patch mit hinein?

    Ich würde gern den Patch für csp_dyn_wait von TNe-Two mit einbauen...

    Wie gehe ich da am besten vor? weil, mit ipc kann man leider keine Patches mit einbauen...
     
    #11
  13. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    eigentlich solltest du dafür einen eigenen thread machen da es ja nichts mit "svxlink" zu tun hat (aber vielleicht is ja nen Mod so freundlich und trennt es ab)...


    wenn du einen patch einspielen willst, lädst du erst den source, dann wendest du den patch an und dann kompilierst du es..
    da ich den patch aber nicht kenne is das zunächst nur geraten - kannst du mal bitte posten um was es sich dabei handelt bzw die datei? (bitte in
    Code:
    )
    
    da es nicht wirklich viele patches gibt (ich kenne keinen) gab es auch nie das bedürfnis dafür ein feature in ipc einzubauen und wird es denk ich auch nicht da es wie gesagt vermutlich eher kaum patches gibt - ansonsten kann man das auch jüst selber machen
    
    wie man patches anwendet findest du hier: [url]http://www.streamboard.tv/oscam/wiki/BuildingOscam#patch[/url]
     
    #12
  14. faxe2110
    Offline

    faxe2110 Guest

    @aragon du wirst lachen aber das habe ich auch und du hast schon darauf geantwortet.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Nur leider will das nicht so wie ich es will. Kannst ja mal bitte da Antworten in dem Beitrag ;)
    Faxe2110


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #13
  15. Best-Of-Me
    Offline

    Best-Of-Me Spezialist

    Registriert:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie installiere ich eine Trunk Version auf meinem Pi

    Ich habe dann mal einen neuen Thread im Oscam Forum erstellt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14

Diese Seite empfehlen