1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von Graf Porno, 1. Dezember 2010.

  1. Graf Porno
    Offline

    Graf Porno Newbie

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich schäme mich echt - ich habs schonmal gemacht und krieg es jetzt nicht mehr hin!! Bin schon völlig verzeifelt!

    Also: ich habe hier ein Garmin HCX Vista. Auf dem PC ist mapsource 6.13.7 installiert. USB Treiber auch, klar..
    Nun hab ich hier die TopoV3 Deutschland. Und zwar als mapsourceversion, nicht als img. Das soll auch so sein.
    Auf der Topo ist aber kein setup, oder iregndeine exe vorhanden, un sie auszuführen. Es sind mehrere Ordner (446 - deutschland topov3.gmap-product1-.. und dann reighenweise ordner mit daten). Wo muß ich denn jetzt was auf den PC in das GarminVerzeichnis kopieren, damit die Topos erstmal in das mapsourse kommen? Das Freischalten mit dem keygenerator (Geräte ID..usw) hab ich schon hinbekommen - nur nutzt das nix ohne Karten .. Was tun?

    Gruß
    entsetzter Graf Porno
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Hallo,
    da das offensichtlich eine gmap-Version der Karte ist, kommt die bei XP in den Pfad:
    Code:
    C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\GARMIN\Maps
    oder bei Vista/Windows 7 in diesen Pfad:
    Code:
    C:\ProgramData\GARMIN\Maps
    Dir ist aber schon klar, dass es inzwischen die Topo v4 (2010) gibt und dass dein MapSource auch nicht auf dem aktuellen Stand ist. Wenn ich mich recht erinnere, kannst du gmap-Karten erst ab MapSource v6.15.x verwenden.
     
    #2
  4. Graf Porno
    Offline

    Graf Porno Newbie

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Dank Dir!
    Ja, so wars, ach. man sollte sich sowas einfach mal notieren.

    Stimmt! Die Kartenversion ist älter!
    Was mich wundert: Mein erster Vista - vor fast 1 Jahr gekauft hat die mapsource vers. 6.15.11 mitgehabt. Nun einen neuen Vista besorgt, und der hat die mapsourceversion 6.13 dabei ... komisch. Aber man kann die ja problemlos updaten, denk ich.

    Zu V4: Ja, ist mir nicht entgangen, daß die seit einem halben Jahr auf dem Markt ist. Allerdings war die damals *g* eher unausgereift und fehlerhaft; zumindest wurde nicht unbedingt geraten, die V3 du rch die V4 (oder topo2010 wie sie heißt) zu ersetzen. Sie war aber damals brandneu und noch nicht richtig durchgetestet. Würdest Du sie heute denn lieber einsetzen als die alte V3; zumal ich denke, daß sich gerade das topografische Kartenmaterial nicht allzu sehr geändert hat ...?

    Auf jeden Fall: Dank und Gruß!

    GP
     
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Zu MapSource: Sei froh, daß du überhaupt eine MapSource-Version zu deinem Vista dazubekommen hast - bei den meisten anderen Geräten ist gar keine Software dabei und
    JA, du kannst MapSource problemlos updaten.

    Zur Topo: Es ist wahr, daß die Topo D 2010 immer noch unausgereift ist, was die Routingfähigkeit angeht - aber die Topo D v3 kann man in dieser Hinsicht komplett vergessen!
    Insofern und auch in anderer Hinsicht ist die v4 (2010) erheblich besser als die v3. Wenn du darüber hinaus noch das von mehreren usern verbesserte TYP file verwendest, hast du die beste Deutschland-Topo, die es je für ein Garmin-Gerät gab. Auf die Routingfunktion sollte man sich allerdings nicht blind verlassen - in einigen Gegenden funktioniert die zwar schon ganz gut, aber es gibt auch Gebiete, wo die Routen vollkommen daneben sind. Das liegt meist an nicht verbundenen Wegen, wodurch dann absolut schwachsinnige Umwege berechnet werden. Wenn es dir allerdings darauf ankommt, eine Karte zu haben, auf der wirklich jeder Trampelpfad drauf ist, musst du eine OSM nehmen.
     
    #4
  6. wpt13
    Offline

    wpt13 Ist oft hier

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Hallo P!xeldealer, ich habe schon einige Zeit nichts mehr installiert und nun mit dem Kauf eines NB kommt ein Problem, wo ich einfach nicht weiter komme.
    Ablauf : Garmin Trainingscenter installiert auf OS: win7 64Bit
    Mapsource auf c:\Garmin installiert und Update auf 5.15.11 plus crack
    Karten :OSM und Topo_D_V.4 per install.bat installiert
    Karten werden unvollständig angezeigt, ab ca. 10Km kommt schon "übervergrößert".
    Kannst Du Hilfestellung geben.
    PS.: Trainingscenter deinstalliert mit Baskart (dort wurden die Karten richtig angezeigt, aber das konnte ich nicht nutzen, da nur *.gdb vorhanden,
    Danke schon im Voraus !
     
    #5
  7. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Hallo,
    nimm erstmal die aktuelle MapSource-Version (v6.16.3) und überprüfe, ob deine Karte vollständig ist (Anzahl der Kacheln = Anzahl der .img-Dateien im Verzeichnis).

    Ändere mal in MapSource die Kartendetails stufenweise von "Am niedrigsten" zu "Am höchsten" und überprüfe, ob das Problem dann immer noch auftritt.
     
    #6
  8. wpt13
    Offline

    wpt13 Ist oft hier

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: wie bekomme ich die topo3 ins mapsource?

    Volltreffer...Update und stufenweise Hineinzoomen - Danke
     
    #7

Diese Seite empfehlen