1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Waveboard - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Finden keinen passenden Bereich" wurde erstellt von Schnauke, 26. Mai 2011.

  1. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Leute,
    hätte gern einen Rat von Euch. Der neue, z. Zt. größte Wunsch meiner Tochter (8,5 Jahre, ca. 135 cm) ist ein Waveboard. Nun habe ich mich mal im Netz umgesehen und weiß nicht viel mehr als anfangs. Es geht schon damit los, ob es eine "Gelenkstange" haben soll oder nur in der Mitte elastisch sein soll. Ersteres ist wohl wesentlich einfache von kleinen Benutzern (weniger Kraftaufwand) steuerbar, andererseits ist es wohl empfindlicher und wartungsintensiever. Weiterhin soll es kein Billigteil sein, was nach den ersten Versuchen kaputt ist, also z. B. die Rollen klemmen etc.. Andererseits kann es auch sein, dass meine Kleine es nach den ersten Misserfolgen nicht mehr nutzen möchte und ich evtl. sinnlos investiert habe.
    Solltet Ihr Erfahrungen mit diesem Thema haben, würde ich mich auf entsprechende Berichte freuen. Nennt mir nach Möglichkeit auch die Namen der Modelle und sagt, ob Ihr damit zufrieden seid oder nicht. Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Kann mir wirklich keiner helfen?
     
    #2
  4. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Hallo Schnauke altes Haus!:emoticon-0139-bow:

    Also großartig helfen mit Fachwissen kann ich dir leider nicht, da ich die Dinger nicht nutze.
    :D :D :D

    Das einzige wo ich mit helfen kann ist ein Bild und ein Link von dem Teil was ich meinem Junior kaufen musste:



    [​IMG]



    Guckst Du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Mein Junior ist sehr zufrieden damit und täglich mit dem Teil unterwegs. Vllt. hilft dir das ja etwas weiter.

     
    #3
    Schnauke gefällt das.
  5. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    @BD: Danke mein Freund für Deine Antwort:thank_you: ! Eigentlich wollte ich nicht ganz so viel dafür ausgeben, da es ja auch sein kann, dass das Board nach dem ersten Sturz nicht mehr benutzt wird. Naja, wir werden sehen. Ärger mit Emmas Mutter bekomme ich auch, denn sie ist absolut dagegen :diablo:.
     
    #4
  6. steppe
    Offline

    steppe VIP

    Registriert:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    3.462
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nich mehr bei Mutti
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Mooin Schnauke und Basti


    Also ich kann auch nur diese Art von Waveboards empfehlen was Basti da zeigt. (Hatte beide Sorten mal ausprobiert) Finde die durchgehenden Waveboards stabiler.
    Freundin ihre Nichten 7 und 10 Jahre haben beide sowas (was auch in der Preiskategorie lag) und können damit richtig gut fahren. Hab mich dann auch mal drauf gestellt und, wie natürlich gleich zu erwarten war, gleich auf die Schnautze gefallen. Hab dafür ungefähr ne Stunde gebraucht um mal damit ein paar Meter fahren zu können. Also Schnauke wenns Emma nicht mehr will dann mußt du es nutzen :_lol:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2011
    #5
    Schnauke gefällt das.
  7. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    @Steppe: Danke mein Lieber:thank_you:! Sollte ich jemals wieder schreiben können nachdem ich das Ding ausprobiert habe, werde ich berichten :wacko1:.
     
    #6
  8. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Hallo Schnauke,

    der Real-Markt (auch online) hat diese Woche auch so ein Teil im Angebot, gesenkt von 89,- € auf 39,- € :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. LLKp260
    Offline

    LLKp260 Newbie

    Registriert:
    7. April 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    64839 Münster
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Guude

    kann dir auch nur das empfeheln was auf dem Bild zu sehen ist, von ripstick.
    hab meinen zwei söhnen auch diese version gekauft, ist für kids einfacher zu erlernen.

    hab meine aber bei toys r us gekauft für 50€

    greetz
     
    #8
    Schnauke gefällt das.
  10. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Waveboard - Kaufberatung

    Vielen Dank für Eure Tipps :thank_you:! Habe inzwischen folgendes bestellt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Habe es aber noch für 83,37 € bekommen. Hat damit jemand Erfahrung? Vielleicht schicke ich es auch zurück, wenn jetzt die Discounter wie Edeka und Rossmann solche günstigen Angebote haben.
     
    #9

Diese Seite empfehlen