1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was tun mit alten Navi!

Dieses Thema im Forum "GoPal 5.x" wurde erstellt von Alex28, 23. Mai 2011.

  1. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle,

    ich habe da ein paar kleine Problem und zwar besitze ich seit 4 oder 5 Jahren ein Medion Navi E3415 mit WinCe5.0. Das Navi habe ich selten benutzt und ist im guten funktionsfähigen zustand, doch leider ist die Karte viel zu alt. Die ganze Zeit übers Feld fahren und fehlgeleitet zu werden macht kein Spaß. Zur Zeit fahre ich öfters längere Strecken und deswegen wollte ich dank forum das gerät updaten. Habe es mit gopal 5.5 probiert und erstaunlicherweiß lief die software recht gut in der stadt, sogar mit 3d bildern. Muss erwähnen, dass das Navi nur 64 MB Ram verfügt. Doch sobald ich eine längere Strecke gefahren bin hängt sich das Navi weg zum Beispiel durch die pathfinder.dll. Ich habe versucht das Problem durchs forum zulösen und allen schnickschnack wie poi, höhenmeter und 3d gebäude abzuschalten. Das hat auch funktioniert und Gerät läuft im Stadtverkehr mit neuer Karte wunderbar. Einziger Haken das Navi versagt auf der Autobahn bei jeden Autobahnkreuz hängt sich das Navi weg, angeben wird eine streetdirectory.dll. Bei einer strecke von 500 km habe ich das Navi 6 mal neustarten müssen, was kein dauerzustand sein kann. Lösung und Grund habe ich im Forum duch die Suche nicht gefunden. Habe es mit drei anderen gopal 5.5 versionen versucht und jedes mal der selbe fehler. Wollte dann eine älter version draufspielen 4.8 oder 5.0, aber die meißten links sind tot oder fehlerhaft.

    Hat jemand noch eine Idee was ich ausprobieren kann?

    Oder ich muss mir halt ein neues Navi kaufen, wobei sich dann die frage stellt was macht man mit den alten. Da ich nicht der Typ bin fürs weg schmeißen sollte ein guter sinnvoller verwendungszweck gefunden werden. Doch auch hierzu habe ich kein Thema im Forum gefunden. Man könnte es als fotorahmen, wecker oder mp3 plaver verwende. Aber dageht doch bestimmt noch mehr, wo zum beispiel das gps verwenden wird. ein beispiel wäre gpstacho, das finde ich nicht schlecht. Aber ich besitze ja schon ein Tacho der gut funktioniert.

    Gibt es da weitere Ideen die sinnvoll sind?

    mfg Alex
     
    #1
    peterle3 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.130
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Hallo Alex28,

    ich würde dir empfehlen, dass du dir

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    aufspielst. Habe selbst ein E3240 mit nur 64 MB RAM Arbeitsspeicher. Diese Versionn von mir ist etwas abgespeckt und sollte bei dir funktionieren. Du musst eben nur aufpassen, dass du das 3D Höhenprofil beim Navigieren nicht aktiviert hast.

    Dann würde ich dir empfehlen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    durchzulesen!

    Dann klappt es:good:
     
    #2
    peterle3 gefällt das.
  4. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Hallo Alex28
    und willkommen auf unserem verrücktem board.
    zuerst möchte ich dir meinen riesen respekt aussprechen. du hast einen schönen einstandstext hinterlassen. davon sollten sich so einige "neuankömmlinge" eine grosse scheibe von abschneiden.
    für testzwecke und skin-erstellungen habe ich mir auch ein gebrauchtes E3212 zugelegt. auf diesem war schon so manche gp-versionen installiert und muss sagen, die dinger rennen tadellos.
    man sollte darauf achten was die hardware hergibt und auch nur das installieren was es kann.
    es wäre zu schade wenn du dein navi nur als bilderrahmen nutzen würdest.
    halte dich an die tips von wiscal und nimm seine angepasste version, dann hast du auch wieder spass an deinem gerät.
     
    #3
    peterle3 und wiscal gefällt das.
  5. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnellen Antworten!

    die Version von Wiscal habe ich schon am Wochenende gefunden und drauf installiert. Kurzform zur installation:

    - Speicherkarte 2 Gb formatiert
    - Daten kopiert
    - start remove all
    - format flash
    - neustart und automatisch installieren lassen
    - danach format sd
    - aufspielen kartenmaterial
    - löschen im kartenmaterial dtm.pfs
    - bei der darstellung 3d elemente keine und sonderziele deaktivieren

    habe ich bei der installation was vergessen? Der fehler kam nämlich beim Autobahnkreuz erneut. Dann erscheint ein fenster mit der Fehlerbeschreibung und das die streetdirectory.dll ein fehler verursacht und die navigation läuft zu mindestens die sprache weiter. das fenster geht nicht wegzuklicken, wo bei ein neustart notwendig ist. ich bin bei der rückfahrt dann mit pfeilnavigation gefahren und da scheint es das problem nicht zugeben, wobei man dann wieder auf dem arbeitsspeicher problem schließen kann. wo kann ich da noch ramspeicher einsparen? im system wird ausserdem nur 57192 Kb ram angeben. ich weiß jetzt nicht was noch windows ce und grafikspeicher für ram benötigen, weil das system ja im hintergrund mit läuft.

    ich habe einmal geschaut das wince alleine 13124kb braucht und mit gopal menu software sind es dann 42628Kb, mit navi software 54235kb und mit route 55460kb von gesamt 57128Kb, also nicht viel spiel zum arbeiten. was kann man noch bei den eintsellungen für die software oder wince ändern um speicher zu sparen. kann man zum beispiel bei den autobahnkreuzen das fahrspurbild rausnehmen, kostet ja auch zusätzlichen speicher und würde erklären warum es immer am autobahnkreuz passiert.

    mfg
    Andre
     
    #4
  6. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Die Autobahnkreuze können deaktiviert werden, in dem du den ordner ExitViews unter MapRegions löschst.
     
    #5
    peterle3 und wiscal gefällt das.
  7. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Danke das werde ich mal probieren. heute mit einer anderen karteneinstelllung ohne zoom und lupe schien es zu gehen. werde aber die nächsten tag weiter fahren müssen und mal sehen ob es weiterhin funktioniert.
     
    #6
  8. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.130
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Hallo,

    du kannst aber auch eine Routensimulation starten, dann musst du nicht extra mit dem Auto fahren. :ja
     
    #7
    peterle3 gefällt das.
  9. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Hallo,

    vielen Dank für die tips. Das Navi geht wieder ordnungsgemäß. Irgendwie hat es mit der Bildschirmanzeige zutun. Es gibt einen Bildschirmmodus wo der User rein und raus zoomen kann und eine einfache Karte ohne diese Funktion und mit dieser Kartenanischt komme ich nun durch Autobahnkreuz. Muss mir jetzt doch kein neues Navi umbedingt kaufen. Auch wenn das alte Navi nur noch zum fahren und navigieren geeignet ist. Denn jeder weitere schnickschnack wie blitzer und andere funktion macht das Gerät unbrauchbar. Worüber man dann doch über ein neues Gerät nachdenken könnte.

    Eine Frage hätte ich da noch kann ich die navi Software automatisch direkt starten? ohne warnhinweiße (stvo und blitzer) und ohne das start Menü gleich in die navi software rein? das startmenü läuft ja auch weiterhin im hintergrund und frist speicher.

    LG Alex
     
    #8
  10. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , mein skin überspringt diese beiden abfragen

    das wäre theoretisch auch möglich. dazu müsste am system aber einige sachen geändert und entsprechnede scripte erstellt werden.

    gib mal an, welches startmenü bei dir läuft, evt kann man da was basteln
     
    #9
    wiscal gefällt das.
  11. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was tun mit alten Navi!

    ich habe die oben angebene software drauf,

    GoPal Version 5.5 PE Build 87821
    speziell für Medion-Geräte mit nur
    64MB RAM Arbeitsspeicher

    das mit den warnhinweiß habe ich auch schon gelesen, konnte man jedenfalls beim gopal 3 ändern. ist schon lange her das ich mich damit beschäftigt habe. die frage ist auch ob die navi software extra ist oder in der medion software integriert ist. die bildschirmeinstellung in der navisoftware und im menü sind jdenfalls die gleichen. woraus man schlussfolgern könnte, das dies nicht getrennt werden kann.
     
    #10
  12. Artus18
    Offline

    Artus18 Hacker

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    372
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Was tun mit alten Navi!

    STVO und POI Warner duchklicken zu lassen kannste selbst machen, einfach wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    beschrieben zwei Werte eintragen.

    Wenn du die Version von wiscal hast, dann dürftest du aber kein Startmenü haben.
    Bei Gopal 5xxxx gibt es kein Startmenü, Gopal startet gleich durch.
     
    #11
  13. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.130
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Was tun mit alten Navi!

    Hallo Alex28,

    also wenn du eine komplette Neuinstallation gemacht und dir dann meine Version draufgespielt hast, hast du auch kein Startmenü drauf. Ausser du hast dir im nachhinein eines draufinstalliert. Unter einem Startmenü versteht man, dass die Navisoftware beim Starten des Navis nicht automatisch gestartet wird, sondern dass man gleich in ein Menü kommt, wo man "händisch" durch klicken auf ein Icon die Navisoft (in diesem Fall GoPal 5.x) starten muss. Ein Startmenü hat also grob gesagt, nichts mit der eigenlichen Navisoftware zu tun.

    Zum Beispiel sowas hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wenn du aber nur das automatische Durchklicken der Stvo- und PoiWarner Meldung meinst, welche beim starten der Navisoftware als erstes erscheinen, dann kannst du es so machen, wie es artus beschrieben hat, oder du spielst dir einfach einen Skin auf dein Navi. Da dein Navi ein 3,5 " Gerät ist, kannst du dir diesen Skin installieren

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #12
  14. Alex28
    Offline

    Alex28 Newbie

    Registriert:
    18. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Was tun mit alten Navi!

    So vielen dank noch einmal für eure hilfe und entschuldigung das ich mich jetzt erst melde. das navi läuft wieder einwandfrei und ich bin zufrieden.

    das mit dem startmenü, da habe ich mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. weil ja das was in extra drin steht ja zur navi software dazu gehört. hätte ja sein können das die menu.exe gestart wird und die dann irgendwann ein unterprogramm navi.exe startet. und man sich diese schritte hätte sparen können.

    aber sonst schau ich noch wegen den skin, nach karten von 2010 und werde hoffentlich noch viel spaß mit mein navi haben. Danke!
     
    #13

Diese Seite empfehlen