1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Was passieren kann wenn man seine Apple ID an fremde Personen weitergibt

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 20. Mai 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stefan Esser @i0n1c hat sich einen Spaß erlaubt und hat auf Twitter folgendes geschrieben.

    Den Anhang 55300 betrachten
    Es gibt anscheinend wirklich Leute die das auch gemacht haben denn kurz darauf kam folgendes.:wacko1:

    Den Anhang 55299 betrachten

    Wichtig: Gebt niemals irgendwelche Zugangsdaten bekannt, wie in diesem Fall mit der bekantgabe der Apple ID könnten innerhalb weniger Sekunden nicht nur die Zugangsdaten zur Apple ID geändert sein, sondern es wird demjenigen ermöglicht sämtliche Daten wie Mails, Kontakte, Backups und sogar die Fernlöschung des iDevices.

    Auch wenn das nur ein Spaß von Stefan Esser war zeigt es wie Leute mit ihren persönlichen Daten umgehen, ich kann das nicht verstehen.:emoticon-0184-tmi:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem der Jailbreak Entwickler, Stefan Esser, jedoch noch einmal Stellung zur aktuellen Problematik nahm und den Scherz aufklärte, scheinen die Mails nicht abzureißen. Für manche Nutzer dürfte der Hinweis jedoch zu spät gekommen sein. Die Apple ID und Passwort Kombinationen landeten zudem gleich in diversen Foren und somit auch in den Händen von Leuten, die nichts besseres zu tun haben als teilweise die kompletten iCloud Daten der Betroffenen zu löschen. Dabei dürfte das Löschen der Daten aber noch das geringere Übel darstellen. Manche Geräte wurden sogar gesperrt oder sogar komplett via Remote gelöscht.
     
    #2
    szonic und Narf gefällt das.
  4. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nun ja, mal so unter uns... jeden Betroffenen hat diese Schicksal zurecht ereilt!

    Wer so dämlich ist und seine Daten, egal welche, öffentlich postet, gehört bestraft... und mit löschen sind alle noch gut bedient *kopfschüttel*

    Grüsse
    szonic
     
    #3
    chris und Narf gefällt das.
  5. NiteStyle
    Offline

    NiteStyle Freak

    Registriert:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    Speakless! Unmöglich was man für ein jb machen wurde!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
    szonic und chris gefällt das.

Diese Seite empfehlen