1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Was ist mit den Google Stausinfos los ???

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von visionbrasil, 10. Dezember 2013.

  1. visionbrasil
    Offline

    visionbrasil Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Als Vielfahrer habe ich die Stauinfos in Google Maps sehr zu schätzen gelernt.
    Nie gab es eine zuverlässigere Quelle als diese. Da konnte kein Navigerät mit TMC, TMC Pro oder das Radio mithalten. Mitunter waren die Staus auf den Meter genau in der Map verzeichnet und ich konnte so oft umplanen.

    BIS JETZT ....

    Denn seit einigen Wochen scheint es mit der Zuverlässigkeit Schluss zu sein und hat TMC Qualität erreicht. Am Anfang dachte ich noch, dies wären Ausrutscher oder hinge mit der neuen (Android) Version zusammen. Da ich aber beide Versionen auf 2 verschiedenen Geräten habe und beide immer öfter Falschmeldungen bringen, kann es daran nicht liegen.

    Dabei spielt es keine Rolle ob seit neustem Staus angezeigt werden wo gar keine (mehr) sind oder keine Staus wo (bereits) welche sind.

    Ich bin enttäuscht, es kostet mich jeden Tag Zeit und ich frage mich: WAS IST MIT GOOGLE LOS?

    Wer kann meine Erfahrungen bestätigen? Gibt es bessere Alternativen?
     
    #1

Diese Seite empfehlen