1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist falsch??

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von emmari, 5. September 2009.

  1. emmari
    Offline

    emmari Ist oft hier

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo
    Habe eine Frage
    Habe Tom Tom One mit NV 8.410,Boot 5.5112 Karte WCE 8.35 Version 8.35.
    Ich habe was verändert und weiß nicht mehr was.Wenn ich die Blitzer aktivieren will konnte ich früher nach der Metereingabe wählen:
    Langer gesprochener Hinweis
    Kurzer gesprochener Hinweis
    Toneffekt
    Eigener Warnhinweis eingeben

    Jetzt wenn ich eingebe in der Nähe warnen,nach der Metereingabe kommt nur Warnton eingeben oder ändern?
    Fehlt ein Ordner ?.Wie kann ich wieder die 4 Möglichkeiten wie oben beschrieben eingeben .?
    Gruß emmari
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Was ist falsch??

    Vielleicht funzt der Emulator nicht richtig. Da könnte man einen anderen Versuchen. Oder du installierst ein anderes NC. Auf meinem One läuft das NC 8.417 Basicpack und auch die Meter Angabe gibt es dort. Aber von den kurzen oder langen Hinweisen habe ich noch nichts gehört oder gesehen (vielleicht auch nicht drauf geachtet).
     
    #2
  4. emmari
    Offline

    emmari Ist oft hier

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Was ist falsch??

    Hallo Liselotte
    Ich habe jetzt die Abgespeckte Version Basicpack NC genommen und nicht mehr die menschliche Stimme sondern die Computerstimme gewählt,jetzt geht die Anzeige wieder.
    emmari
     
    #3

Diese Seite empfehlen