1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

W-Lan Verschlüsselung wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Schnuppel, 26. August 2011.

  1. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo in die Runde,

    ich habe folgendes Problem, wenn ich die Box über einen Stick und Wlan betreiben will erkennt die Box meinen Router.
    Bei Verschlüsselung habe ich WPA oder WPA2 eingetragen so wie ich sie auch in meinem Ruter habe.
    Ich gebe dann meinen Sicherheitsschlüssel ein und drücke ok.
    Nun ist es so, das er unter Netzwerk mal Empfang hat und gleich wieder keinen. Das wechselt sich ab mal hat er mal nicht in kurzen abständen. Er schreibt dann Verschlüsselung nicht unterstützt.
    Wie ist das möglich? Ein bekannter von mir hat die gleiche Verschlüsselung und bei den funktioniert das. Ob es mit dem Provider (Telekom) zu tun hat? Oder am Router? (einer von der Telekom (Speedport).
    Wenn ich aber die Verschlüsselung am Router ausschalte geht es ohne Probleme die Box über diesen Stick per W-lan zu betreiben. Nur wenn die Verschlüsselung eingeschaltet ist macht er Probleme.
    Der Stick funktioniert er wurde bei meinem Bekannten auch mit Verschlüsselung ausprobiert und es hat bei ihm tadellos funktioniert.
    Das sagt mir das es entweder an meiner DB oder an meinem Router liegen muss.

    Danke für Eure Hilfe

    Gruß Schnuppel :emoticon-0106-cryin
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    3.034
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: W-Lan Verschlüsselung wird nicht erkannt

    Mal mit anderen Verschlüssellung-Protokoll das WLAN aktivieren.
    Wenn im Router z.B. WPA2 steht, dann nicht in der Box nur einstellen WPA2 und hoffen auf ...,
    sondern die anderen Protokolle (WPA / WPA und WPA2) auch versuchen
    und damit mal das Netzwerk aktivieren, klingt zwar komisch, aber könnte zum Erfolg führen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen