1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem VU+ Uno und Webinterface mittels DYNDNS Livestream nicht möglich

Dieses Thema im Forum "VU+ Uno" wurde erstellt von fcbayern2005, 9. Mai 2012.

  1. fcbayern2005
    Offline

    fcbayern2005 Guest

    Hi
    Ich wollte auf mein VU+ Interface übers Internet zugreifen.
    Ich habe DYNDNS eingerichtet und ein Port weitergeleitet.
    Ich kann mittels DYNDS (z.b

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) auf die Webinterface zufreifen , Aufnahmen sowie umschalten Reboot Restart über Webinterface läuft einwandfrei.
    ich wollte aber Livestreamen und sender live anschauen aber es geht einfach nicht . Ich habe versucht mit VLC , MediaPalyer, Firefox und chrome ausprobiert aber es geht einfach nicht.
    übregens wenn ich versuche aus meinem Haus (also IP der Receiver 192.168.178.23:443 ) live zu streamen , klappts ohne probleme!!!
    , also an Videoplayer oder an Browser sollte es nicht liegen . das Problem besteht nur wenn ich per Dyndns livestresmen möchte.
    mein Router ist fritzbox 7170
    Port: 443 ist freigegen
    VU+ uno mit 4.1 VTT IMAGE
    Plugin: Webiterface ist bereit installiert
    hat Jemand dieses Problem?
    danke im Vorraus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Mai 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    Da wird dir die entsprechende Leitung fehlen...
     
    #2
  4. fcbayern2005
    Offline

    fcbayern2005 Guest

    sorry wie meinst du das?
    Grüße
     
    #3
  5. deso1208
    Offline

    deso1208 Spezialist

    Registriert:
    29. März 2011
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    43
    Der Datendurchsatz ist im Netz nicht hoch genug... Sprich, an irgendeiner Stelle ist die Leitung zu langsam.
     
    #4
  6. fcbayern2005
    Offline

    fcbayern2005 Guest

    zu langsam!!!! ich habe 16000 DSL anschluß( 13000 kriege ich hin) und außerdem kann ich die Aufgenommene Filme problemlos via Dyndns anschauen ohne gar kein rückeln oder sonstiges.
    kann man irgendwie die upstreamgescwindegkeit irgendwie langsamer machen? wäre eine Lösung hier möglich :-(
    Grüße
     
    #5

Diese Seite empfehlen