1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vpn

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Talemantros, 23. August 2011.

  1. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,
    ich baue mir heute Abend ein VPN um einige DInge zu Hause machen zu können.
    Gibt es eine Möglichkeit die Box per Webinterface oder SSH oder Telnet neu zu starten?

    Gibt es noch andere "sinnvolle" Funktionen auf diesem Weg?

    lg
    Tale

    Irgendwer nen Guide oder Liste der SSH/Telnet Befehle?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. August 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. black.death
    Offline

    black.death VIP

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Vpn

    Moin Talemantros,

    hast Du schon mal hier geschaut ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    ----EDIT:----

    Wichtige Telnetbefehle

    cd -> benötigt Ihr um in ein Verzeichnis zu kommen z.B: cd /tmp

    cd .. -> wechselt in das übergeordnete Verzeichnis z.B. Ihr befindet Euch in /usr/bin/ und wollt wieder zurück nach /usr dann gebt Ihr einfach cd .. ein

    cd - -> wechselt in das vorherige Verzeichnis

    df -h -> zeigt die Speicherbelegung an

    mount -> zeigt die dort gemounteten Festplatten oder Netzlaufwerke an

    ps -> zeigt die aktuellen Prozesse an

    kill -> mit diesem Befehl könnt Ihr einen Prozess beenden/killen. Nach dem Ihr "ps" eingegeben habt erscheint ganz links die PID. Dann gebt Ihr einfach nur noch "kill PID" ein und der Prozess wird sofort beendet

    passwd -> ändern des Passwortes. Nach der Eingbabe von passwd erscheint folgende Meldung: Changing password for root. Enter the new password (minimum of 5, maximum of 8 characters). Please use a combination of upper and lower case letters and numbers. Dort steht eigentlich nur, dass ein Passwort von mindestens 5 und maximal 8 Zeichen nehmen sollt. Ihr solltet eine Kombination aus Klein- und Großbuchstaben und Zahlen wählen.

    cp -> kopiert Dateien und Verzeichnisse z.B. cp /tmp/scrip.sh /usr/script/script.sh

    mv -> verschiebt Dateien und Verzeichnisse und benennt diese auch um z.B. mv /tmp/schmutz /media/hdd/sauber

    mkdir -> legt einen neuen Ordner an z.B. mkdir /media/hdd/HD-MOViES

    ln -> erstellt einen Link zu einer Datei oder einem Verzeichnis z.B. ln /media/hdd/filme /mnt/net/filme

    ls -> zeigt den Inhalt des aktuellen oder des angegebenen Verzeichnisses an z.B. ls /tmp

    init -> wechselt das Runlevel (mehreres hierzu später)

    rm -rf -> entfernt Verzeichnisse oder Dateien z.B. rm -r TESTORDNER
    uptime -> zeigt die Prozessorauslastung und -laufzeit an

    top -> zeigt die höchsten Ressourcenverbraucher an (sowas wie der Taskmanager)

    chmod -> ändert die Zugriffsrechte/Attribute einer Datei z.B. chmod 755 myscript.sh

    cat -> zeigt den Inhalt einer Datei an z.B. cat /etc/CCcam.cfg

    free -> zeigt die Arbeitsspeicherauslastung an

    opkg -> damit kann man selbst heruntergeladene *.ipk Dateien installieren z.B. ipk wurde nach /tmp kopiert. Dann einfach opkg install /tmp/nameder.ipk

    Gruß black.death
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2011
    #2
  4. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Morgen.
    Danke für den Link.
    Also ist ein Neustart per Telnet oder SSH nciht möglich!
    Shit

    :-(

    Vllt irgendein anderer Weg über Webinterface oder so.
    Toll wäre auch wenn sie nach dem Reboot in Standby geht oder per Klick in Standby geht!
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Vpn

    Telnet-Neustart- reboot !:emoticon-0144-nod:
     
    #4
  6. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Hi karl-hein,
    alsi per telnet aufschalten, dann mit User und passwort anmelden und dann reboot eintippen.

    Geht das auch per ssh?

    bzw. wenn er im Standby ist und dann nen reboot macht ist er dann wieder im standby oder an. Wenn er an wäre könnte man ihn auch wieder ins Standby stehen.
     
    #5
  7. Oberlehrer
    Offline

    Oberlehrer Ist oft hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vpn

    @Talemantros: Natürlich geht das auch per SSH, warum auch nicht? Nur die Verbindungsart ist unterschiedlich. Die Konsole ist die gleiche (Dropbear)
     
    #6
  8. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Kenne mich da halt einfach nicht so aus.
    Sorry wenn die Frage dumm klingt für wen, der das öfter macht und standart ist.

    Gibt es die Möglichkeit per SSH die Box in den Standby zu setzen?

    Danke nochmal
     
    #7
  9. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Vpn

    Das geht mit Putty sehr gut!
    IP der Box in Putty eingeben und via Telnet auf die Box verbinden mit
    root danach ein Passwort vergeben(irgendeins) mit passwd dann Passwort eingeben, Passwort-Eingabe wiederholen.(Passwort wird nicht angezeigt) Putty schließen!

    Erneut Putty aufrufen IP der Box eingeben und via SSH auf die Box verbinden mit root und deinem Passwort !:eek:kkiale::eek:kkiale::eek:kkiale:
     
    #8
  10. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Danke das hat soweit funktioniert.
    Jetzt nur noch mal eine der Ausgangsfragen. Wenn die Box im Standby ist und ich reboot mache, ist sie dann wieder im Standby danach oder ist sie dann an?!

    Wenn sie an ist gibt es einen Befehl, dass sie in den Standby geht?

    Danke
     
    #9
  11. Oberlehrer
    Offline

    Oberlehrer Ist oft hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vpn

    Hallo nochmal,

    sorry, wenn das zu hart klang.
    Also da es im Webinterface auch nur ein Toggle Schalter ist (Wechsel zwischen den Zuständen AN und STANDBY) und wget genau das gleiche simuliert, springt auch der Befehl zwischen AN und STANDBY hin und her.

    Du kannst jetzt natürlich per Kommando abfragen ob die Box AN ist, um dann den wget Befehl zu starten und sie in Standby zu setzen.

    Übrigens: Bitte Telnet nicht nach aussen freigeben (Firewall). Nutze lieber ssh und dann ändere den Port auf den du weiterleitest, siehe hier:

    |INTERNET| | HEIMNETZ |
    z.B.PORT3333 <-> |Firewall| Port 22 |
     
    #10
  12. Oberlehrer
    Offline

    Oberlehrer Ist oft hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vpn

    schau mal hier: Bitte Keine Links zur anderen Foren by murati
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. August 2011
    #11
  13. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Hallo Oberlehrer,
    das sieht gut aus. Teste ich nachher mal an. Danke

    Ich habe ein VPN über mein Iphone in mein Heimnetzwerk, daher brauch ich da zum Glück nichts an den Ports und Firewall drehen.

    Danke dennoch für den Hinweis!

    fg
     
    #12
  14. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Vpn

    Hi Oberlehrer,
    habe das Script vorm löschen noch gesehen und getestet.
    Funktioniert 1a mit Sternchen.

    Danke
     
    #13
  15. Oberlehrer
    Offline

    Oberlehrer Ist oft hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vpn

    Freut mich! :)
     
    #14
    Talemantros gefällt das.

Diese Seite empfehlen