1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PlayStation 1-3/PSP News Vorsicht: PS3-Firmware-Update mit Problemen

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von reini12, 19. Juni 2013.

  1. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Besitzer einer PlayStation 3 sollten derzeit das Firmware-Update auf Version 4.45 nicht durchführen. Nutzer der Sony-Konsole berichten nämlich von schwerwiegenden Problemen, die das Gerät zum Totalabsturz ("bricked") bringen.

    Wie das Gaming-Blog Kotaku schreibt, berichten derzeit einige Nutzer einer PlayStation 3 von einem fehlerhaften Firmware-Update. Im offiziellen Support-Forum von Sony finden sich mittlerweile zahlrieche Einträge von Konsolenbesitzern, die von Geräten berichten, die sich nach der Installation des Updates nicht mehr starten lassen, also "bricked" sind.

    So schreiben die Nutzer, dass sich das System nicht mehr starten lässt und in einem "Blackscreen" festhängt. Ein Durchdringen zur Benutzeroberfläche der Heimkonsole ist nicht möglich, die PlayStation 3 ist damit eben im Grunde funktionsunfähig, kurz tot.

    Laut den Einträgen im oben genannten Support-Thread scheint sich ein Muster abzuzeichnen, da offenbar vor allem PS3-Besitzer mit großen Festplatten betroffen sind. Ein Nutzer namens "Tbomega" schreibt, dass das Problem bei Geräten mit einer 750-Gigabyte sowie 1-Terabyte-Festplatte auftritt.

    Das bedeutet, dass es zum aktuellen Firmware-Update-Problem bei Leuten kommt, die ihre Konsole eigenständig mit einer größeren Harddisk ausgestattet haben - was allerdings vom japanischen Hersteller offiziell unterstützt wird. Allerdings ist das nicht sicher, da es offenbar auch Berichte geben soll, wonach sich auch PS3-Geräte mit geringeren Festplatten-Kapazitäten aufhängen. Das Modell (Fat oder Slim) dürfte keine Rolle spielen, scheinbar leiden alle Baureihen an dieser Krankheit.

    Offiziell hat sich Sony noch nicht zu dieser Angelegenheit geäußert, scheinbar wurde das fehlerhafte Update aber mittlerweile aus dem Verkehr gezogen, da es nicht mehr bei PS3-Start angeboten wird. Sollte es dennoch jemand zu sehen bekommen: Finger weg!

    Quelle: Winfuture
     
    #1
    dodo83, felikc, Playsi3 und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. felikc
    Offline

    felikc Ist oft hier

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Vorsicht: PS3-Firmware-Update mit Problemen

    hallo
    und wenn es doch passiert ist konnte man was dagegen machen
    DANKE
    MFG felikc
     
    #2
  4. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    AW: Vorsicht: PS3-Firmware-Update mit Problemen

    Hallo felikc,

    dann würde ich mich zumindest an Sony wenden.

    Beste Grüsse
    reini12
     
    #3
  5. kkartal11
    Offline

    kkartal11 Newbie

    Registriert:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Vorsicht: PS3-Firmware-Update mit Problemen

    Jep, nur brachst ewig biste hilfe bekommst
     
    #4

Diese Seite empfehlen