1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Von Aufnahmen DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von alkusa, 31. Juli 2008.

  1. alkusa
    Offline

    alkusa Newbie

    Registriert:
    8. April 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen
    ich möchte einen aufgenommenen film auf dvd brennen. habe dazu die trialversion von DVR-Studio Pro installiert. grundsätzlich funktioniert das auch. nur habe ich das problem, dass der film ca. 2 stunden dauert ich aber nur ca. 50 minuten brennen kann.

    ich gehe davonaus, dass der zeite teil der aufnahme in einer zeiten datei ist und DVR-Studio das nicht merkt.

    ich habe folgende dateien:
    [​IMG]

    Die markiert könnte eventuell die mit dem rest des film sein. in dvr-studio kann ich die .trp-datei problemlos einlesen und auch eine dvd brennen, jedoch sind dann eben nur die ca. 50 minuten drauf.

    wo ist der rest? wenn cih die aufnahme im vantage anschaue habe ich die gesamte filmlänge.......

    was mache ich falsch?
    hab ich da was übersehen?

    danke für jede hilfe

    küre
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. magicbarny
    Offline

    magicbarny Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von Aufnahmen DVD brennen

    Hallo,

    du musst nur die Dateien *.trp, *.001 und *.002 in das Fenster Zusammenstellung des DVR-Studio Pro einfügen und mit dem Symbol "3 Zettel" (6. Symbol im links unteren Bereich) zu einem "Film" verbinden. Anschließend kannst du den gesamten Film auf verschiedene Arten brennen bzw. eine mpg-Datei erstellen.

    MfG
     
    #2
  4. alkusa
    Offline

    alkusa Newbie

    Registriert:
    8. April 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von Aufnahmen DVD brennen

    danke, hab mir doch gleich sowas vorgestellt.
    nur zur info, es geht auch einfacher/anders.....

    dateien einfach umbenennen von:
    *.trp in *.ts
    *.001 und *.002 in *.ts.001 resp. *.ts.002

    so gehts in dvr-studio auch.
     
    #3
  5. sasaman
    Offline

    sasaman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von Aufnahmen DVD brennen

    also ich hab da nen anderen weg...
    da gibts zwei proggis. der einer wandelt die .trp datei in eine .ts datei um und danach wird das ganze remuxt. ich mache das z.b. in ein blueray format für die ps3 und brenne es dann je nach größe auf ne dvd oder dvd-dl.
    funktioniert wunderbar mit HD filmen die ich mit dem vantage aufnehme.
    allerdings muss ich dann zuhause mal schauen wie die proggis heissen falls dich das interessiert...
    lass es mich einfach wissen...

    greetz
     
    #4
  6. oekobudde
    Offline

    oekobudde Newbie

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Von Aufnahmen DVD brennen

    Hallo,

    Bin neu hier. Würde mich interessieren welche proggis du dafür benutzt. Habe schon so viele Filme auf der Platte, da wollte ich mal ein paar gute auf ne DVD brennen.
    Danke schon vorab für die Info.

    Gruß
    oekobudde
     
    #5

Diese Seite empfehlen