1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verständnisfrage zu Hops, ECM Time, V13...

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Realdatax, 31. Dezember 2009.

  1. Realdatax
    Offline

    Realdatax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Tief im Süden
    Hallo Zusammen,


    da ich mich erst seit vier Wochen mit CS beschäftige hab ich noch immer die eine oder andere Verständnisfrage. Bin momentan mit der V13 am testen. Habe zur Zeit folgendes Szenario am Start:
    • Debian Lenny mit dem hier im Forum empfohlenen Setup
    • Smargo Cardreader 6,86 Mhz
    • Vollabo mit V13 Karte SAT Abo
    • Server hat keine eigene SAT bzw. Kabelanbindung
    • Es wird CCam 2.1.2 auf dem Server eingesetzt
    Als Clients sind momentan 2 mal DM 8000 und 2 mal DM 800 verbunden. Auf den Clients läuft CCam 2.1.3 einheitlich. Alle Clients greifen über Internet auf den Server zu.

    Da ich mit Freezern zu kämpfen habe, aber die V13 noch nicht tauschen möchte, bin ich am überlegen was ich sonst noch tun könnte.
    Habe mir überlegt obe es vielleicht Sinn macht wenn ich meinem Debian Server einen zweiten „davor schalte“. Die Clients würde ich dann auf den „davor geschalteten“ Server legen, der sich dann als einziger mit dem Server verbindet der die Karte verwaltet.
    Wenn ich das richtig verstehe hätten meine Clients dann einen zusätzlichen Hop zu überwinden. Mein Server mit der Karte hätte dann aber lokal nur eine Anfrage (die des zusätzlichen Servers) zu beantworten. Das müsste sich doch positiv auf die ECM-Time und die V13 auswirken-oder?
    Würde sich dies positiv auf auftretende Freezer auswirken?
    Denke die „Gesamtperformance wird sicherlich schlechter werden. Könnte mir vorstellen, dass sich das vielleicht auf die Umschaltzeiten beim Client auswirken könnte. Hat da jemand Erfahrung?
    Oder ist das völliger Quatsch was ich mir da so überlegt hab?
    Greetz Realdatax
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Woopser
    Offline

    Woopser Spezialist

    Registriert:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Daheim
    AW: Verständnisfrage zu Hops, ECM Time, V13...

    nja soweit wie ich weiß ist es nicht so. Du mußt ja Server 1 und Server 2 reshare erlauben das heißt das deine Clienten den Server 2 überspringen um an Server 1 an die Karte ran zu kommen. Das ist das gleiche als wenn sie gleich auf server 1 local connecten. Suche doch mal V13 freezer oben bei Suche da gibt es viele Ansatzversuche.

    Gruß und Guten Rutsch
     
    #2
  4. Realdatax
    Offline

    Realdatax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Tief im Süden
    AW: Verständnisfrage zu Hops, ECM Time, V13...

    Hallo Woopser,
    ok... dacht ich mir fast das sich das so oder ähnlich verhält. Hatte die Hofnung, dass dies in der Praxis schon mal jemand probiert hat. Da Hardware bei uns kein Problem ist werd ich mal einen 2. Server aufsetzen und es einfach probieren. Wollte eh einen 2. Server haben, damit im Fall eines Ausfalls Ersatz da ist. Die Beiträge zu diesem Problem mit der V13 bin ich schon durch. Trotzdem Danke für den Tipp mit der Boardsuche:emoticon-0142-happy

    Gutes Neues und Greetz

    Realdatax
     
    #3

Diese Seite empfehlen