1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk vantage x221sci autoresolotion Problem an einem Pana px80

Dieses Thema im Forum "Vantage X201S - X201SCI - X211S" wurde erstellt von schnuffy1de, 14. April 2013.

  1. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi

    meine Eltern haben zwei ältere Hardware

    Einmal, einen Pana px80 TV und als Sat Receiver den Vantage x221sci (über Scart verbunden)

    das Problem ist, dass das Bild je nach Sendung / Film / Sender sich immer verändert
    dann haben die überall schwarze Balken
    dann wird das bild gestreckt (entweder horizontal oder vertikal), so dass die Personen total verzerrt ist (entweder sind die super dünn und lang, oder dick und kurz)
    des weiteren ist dadurch häufig die lautstärke anzeige oder die epg anzeige außerhalb des bildes

    kann mir irgendjemand erklären was bei beiden die sinnvollsten einstellunen sind?
    ich bin dafür zu doof. ob secam, 16:9, oder auto oder was es da noch alles gibt...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    8.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: vantage x221sci autoresolotion Problem an einem Pana px80

    also secam auf keinen fall, das ist die französische farb-norm. wir haben pal. nimm in beiden 16:9 und dann ggf am tv mit dem format experimentieren. oder ist das noch ein 4:3
     
    #2
  4. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: vantage x221sci autoresolotion Problem an einem Pana px80

    hi
    ne, das ist 16:9 hd ready
     
    #3

Diese Seite empfehlen