1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

update auf squeeze

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von winbla, 29. März 2011.

  1. winbla
    Offline

    winbla Ist oft hier

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    hehe das mit dem update auf squeeze stellt sich komplizierter heraus, als ich dachte.

    apt-get dist-upgrade meldet das mein /var/cache/apt/archives zu klein ist.

    Es ist 50 MB groß, ich bräuchte aber 160 MB :)

    Naja, dann bleibt es halt auf Squeeze, läuft ja momentan sehr zufriedenstellend.

    Ist bei mir nun mal so, dass wenn ich ein "Problem" behoben habe, mir ein neues suche, das ist mein Bastel-Trieb :]
    Kennt vllt der ein oder andere von euch ebenfalls.

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: IPC v11.2 Online

    ...ich hatte euch gebeten einen seperaten Thread für reppo's problem zu machen um diesen Thread nicht unnötig zu strapazieren aber nun ist wieder ne weitere Seite "spam" dazu gekommen :(




    @winbla: Dann bearbeite temporär deine /etc/fstab und pass die Grösse für /var/cache/apt/archives an - von 50M auf 160M stellen und danach gibst du dann folgendes ein damit die Änderung ohne reboot übernommen wird:
    mount -o remount /var/cache/apt/archives
    Und bevor du apt-get dist-upgrade machst, mach vorher noch nen apt-get clean
     
    #2
    winbla gefällt das.
  4. winbla
    Offline

    winbla Ist oft hier

    Registriert:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    so einfach kann's gehen, wenn man weiß wie :)

    Hat geklappt !
     
    #3

Diese Seite empfehlen