1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unitymedia speist Deluxe Music HD ein und ordnet Frequenzen neu

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 22. Februar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Auf Kabel-TV-Kunden von Unitymedia kommen in der Nacht vom 25. zum 26. Februar einige Änderungen zu. So plant der Netzbetreiber die Neuordnung von Frequenzen für insgesamt 73 digitale Sender. Außerdem soll der Musiksender Deluxe Music HD neu eingespeist werden.

    Kabelhaushalte am Netz von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sollen ab dem 26. Februar die Möglichkeit erhalten, mit Deluxe Music

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    einen neuen HD-Sender zu empfangen. Wie das Unternehmen Unitymedia Kabel BW am Freitag bekannt gab, soll der Sender in den ausgebauten Netzen von Unitymedia für Kabelhaushalte in Nordrhein-Westfalen und Hessen verfügbar werden. Deluxe Music HD zeigt rund um die Uhr Musikvideos und Konzertclips quer durch alle musikalischen Genres.

    Im Zuge der Vorbereitung einer Angleichung der digitalen TV-Programmangebote von Unitymedia und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    werden in der Nacht vom 25. zum 26. Februar zudem die Senderfrequenzen von insgesamt 73 SD- und HD-Sendern neu geordnet. Davon ausgenommen sind jedoch unter anderem die Sender ARD, ZDF, RTL, ProSieben und Sat.1. Wie der Netzbetreiber angibt, sollen alle von Unitymedia bereitgestellten

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Änderungen automatisch erkennen und speichern, gleiches soll für den Großteil der Digitalreceiver von Sky gelten.

    Für den Fall, dass die neuen Frequenzen vom Receiver nicht automatisch erkannt werden, ist ein neuer Sendersuchlauf möglich. In einigen Fällen könnte es laut Unitymedia

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    BW zudem von Nöten sein, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Für den Fall, dass Zuschauer eigene Favoritenlisten angelegt haben, müssen die betroffenen Sender laut Anbieter nach der Umstellung wieder in der Liste abgespeichert werden.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Unity: Deluxe HD kommt, Eurosport HD für Sky-Kunden

    In der kommenden Woche schraubt Unitymedia am Netz in NRW und Hessen, um eine Angleichung des TV-Angebotes mit Kabel BW vorzubereiten. Dazu werden viele Sender umgelegt. In dem Zuge schaffen es auch zwei weitere HD-Sender ins Netz.

    Nachdem Kabel BW bereits im vergangenen Jahr die Pay-TV-Struktur von Unitymedia übernommen hat, werden nun allmählich auch die Netze vereinheitlicht. Unitymedia wird dazu in der kommenden Woche seine Sendefreuenzen neu sortieren. Im Zuge dieser Änderungen werden in der Nacht von Montag auf Dienstag insgesamt 73 digitale Programme eine neue Frequenz bekommen. Die großen Sender sind von dieser Änderungen nicht betroffen - wie auch Kunden mit offizieller Hardware von Unitymedia nicht. Diese erkennt den Frequenzwechsel in der Regel automatisch. Lediglich in Favoritenlisten müssen die Programme manuell neu eingepflegt werden. Auch die meisten Sky-Receiver sollen die Änderungen automatisch erkennen.

    Nur in Ausnahmefällen ist so ein automatischer Sendersuchlauf nötig - und in dem Fall, dass kein Receiver von Unitymedia genutzt wird. Mit der Umlegung will Unitymedia die Angleichung der TV-Angebote zwischen Unitymedia und Kabel BW vorbereiten und die Netzkapazität noch effizienter nutzen. Platz macht Unitymedia so zum Beispiel für Deluxe Music HD. Nachdem der Musiksender im November bereits in Standard-Qualität den Weg zurück in das Netz von Unitymedia fand, speist der Kabelnetzbetreiber mit der Umstellung in der Nacht auf Dienstag auch die erst im Dezember gestartete hochauflösende Version in Nordrhein-Westfalen und Hessen ein. Um Deluxe Music HD sehen zu können, ist wie immer bei Privatsendern das Zubuchen der kostenpflichtigen HD-Option nötig.

    Auch Sky-Kunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen, die einen Kabelanschluss bei Unitymedia haben, können sich derweil über einen Senderzuwachs freuen. Nachdem im November vergangenen Jahres bereits mit einem Schwung eine Viezahl an Sky-HD-Sendern eingespeist wurde, wird mit der Umstellung in der kommenden Woche auch Eurosport HD den Weg ins Kabel von Unitymedia finden. Entsprechende Informationen bestätigte Unitymedia-Sprecher Johannes Fuxjäger am Freitagnachmittag gegenüber DWDL.de.

    Quelle: DWDL

    “Discovery HD”, “Deluxe Music HD” & Kanal-Umstellung bei Unitymedia

    Der Kabelnetzbetreiber bietet ab dem 26. Februar die HDTV-Sender "Deluxe Music HD" und für Sky-Abonnenten "Discovery HD" an. Zuvor ordnet Unitymedia in der Nacht vom 25. auf den 26. Februar die Kabelfrequenzen im Digitalangebot neu.

    Insgesamt werden 73 digitalen TV-Sendern (SD und HD) neue Frequenzen zugewiesen. Darunter fallen nicht die meistgesehenen Sender wie ARD, ZDF, RTL, ProSieben, Sat.1. Alle von Unitymedia bereitgestellten sowie die meisten Sky Digital-Receiver erkennen die Änderung automatisch und speichern die neuen Programme in der Senderliste ab. Wurden Favoritenlisten angelegt, müssen die betroffenen Sender nach der Umstellung wieder in der Liste abgespeichert werden. Für andere Empfangsgeräte ist ein Sendersuchlauf erforderlich. Weitere Informationen können Unitymedia Kunden auch online unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nachlesen.

    Quelle: areadvd

    Eurosport HD für Sky-Kunden bei Unitymedia
    Sky-Abonnenten mit Kabelanschluss bei Unitymedia dürften sich freuen. Schon in naher Zukunft soll der Sportsender Eurosport HD das Programmportfolio ergänzen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Kunden mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Abo sollen künftig einen weiteren HD-Sender zur Auswahl haben. Wie der Kabelnetzbetreiber

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    am Freitag mitteilte, soll die hochauflösende Variante des Sportkanals schon in naher Zukunft in den Netzen von Unitymedia (Nordrhein-Westfalen und Hessen) verfügbar sein. Der Sender soll demnach bereits am kommenden Dienstag (26. Februar 2013) starten.

    Darüber hinaus hatte Unitymedia

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    BW am Freitag umfangreiche Frequenzneubelegungen für einen Großteil der digitalen Sender angekündigt. (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) Im Zuge der Vorbereitung einer Angleichung der digitalen TV-Programmangebote von Unitymedia und Kabel BW sollen demnach in der Nacht vom 25. zum 26. Februar die Senderfrequenzen von insgesamt 73 SD- und HD-Sendern neu geordnet werden. Davon ausgenommen sind jedoch unter anderem die Sender ARD, ZDF, RTL, ProSieben und Sat.1. Zudem wird ab dem 26. Februar auch der Sender Deluxe Music

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    neu in die Kabelnetze in Nordrhein-Westfalen und Hessen eingespeist.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2013
    #2

Diese Seite empfehlen