1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unitymedia gewährt Arena-Frühbuchern Kulanz

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von mactep, 27. Juni 2008.

  1. mactep
    Online

    mactep Guest



    [tm] Köln - Einige Unitymedia-Kunden, die ein Arena-Abo abgeschlossen haben, müssen sich telefonisch beim Kabelkonzern bis zum 31. Juli 2008 melden müssen, falls sie das erweiterte Programmangebot "Digital TV Plus" nicht empfangen möchten.
    Wer sich nicht meldet, zahlt ab August fünf Euro mehr pro Monat. Unitymedia will sich jedoch nach eigener Aussage kulant zeigen, wenn z. B. das Schreiben des Kabelkonzerns verlorengegangen sein sollte, in dem die Kunden aufgefordert werden sich zu melden. "In diesem Fall stornieren wir das Zusatzangebot auch nach der Frist rückwirkend, sodass dem Kunden keine Mehrkosten entstehen", erklärte eine Sprecherin des Kölner Unternehmens gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Bei den von Unitymedia angeschriebenen Kunden handelt es sich nach Aussage von Unitymedia um Frühbucher, die Bundesliga-Fußball für die ersten zwei Jahre für 9,90 Euro im Monat bekommen hätten. Inzwischen liege der Marktpreis bei 19,99 Euro für das gleiche Angebot bei Premiere bzw. 19,90 Euro bei Unitymedia.

    Wie (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), hatte die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen Unitymedia abgemahnt. Nach Aussage der Verbraucherschützer richtet sich die Abmahnung genau dagegen, dass Unitymedia-Kunden, die ein Arena-Abo abgeschlossen haben, sich telefonisch beim Kabelkonzern bis zum 31. Juli 2008 melden müssen, falls sie das erweiterte Programmangebot "Digital TV Plus" nicht empfangen möchten. Vielmehr sei eine Änderung des Leistungsumfangs gegeben, die einer Zustimmung der Kunden bedürfe. Zudem kritisierte die Verbraucherzentrale NRW gegenüber DF, dass sich die Kunden bei einer kostenpflichtigen Hotline melden müssten.
    quelle: digitalfernsehen.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen