1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unitymedia baut Triple-Play-Angebote aus

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Nasher, 27. Februar 2009.

  1. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    Unitymedia baut Triple-Play-Angebote aus - 41.000 neue Haushalte
    fit für Triple-Play

    Rund 41.000 Haushalten in Bad Oeynhausen, Löhne und Vlotho stehen ab sofort die Triple-Play-Angebote von Unitymedia zur Verfügung. Wie der Kabelnetzer am Mittwoch mitteilte, sind die Arbeiten am TV-Kabel abgeschlossen, um darüber auch zu telefonieren und im Internet zu surfen.

    Zudem stehen im analogen Kabel ab sofort auch die Programme Nick/Comedy Central (K24) und Dmax (K25) zur Verfügung. Das Bayerische Fernsehen (S04) ist mit Abschluss der Arbeiten auch wieder analog zu sehen. Einige Sender wechselten ihre Plätze. Einen neuen analogen Kanalplatz erhielten EuroNews (K23), RTL-Shop/Channel21 (K23), MTV (K21), HSE24 (K22), Das Vierte (S25) und BBC World News (K26).
     
    #1

Diese Seite empfehlen