1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

United Internet bezieht Stellung zur Spam-Studie

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Anderl, 17. April 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    United Internet bezieht Stellung zur Spam-Studie
    Auf die vom Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) veröffentlichte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    haben nun die Betreiber von Web.de und GMX reagiert. Der United-Internet-Konzern sieht darin einen Angriff.

    Im Rahmen einer Aussendung kritisierte der deutsche Internetkonzern in erster Linie die Methodik dieser durchgeführten Studie. Unter dem Strich kam das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie zu dem Ergebnis, dass in die Postfächer bei Web.de oder GMX mehr unerwünschte Post eingeht, als beispielsweise bei Yahoo oder Microsoft.
    Ferner vermuten die Betreiber von GMX und Web.de, dass es sich aufgrund der Untersuchungskriterien, die Microsoft mit dem Fraunhofer-Institut vereinbart hatte, weniger um eine seriöse Untersuchung handelt. Vielmehr sei dies als Werbung für Microsofts Hotmail anzusehen, teilte '

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ' mit.

    Dem gegenüber steht die Aussage des SIT. Die Studie wurde zwar finanziell von Microsoft unterstützt, allerdings habe man bei der Beauftragung darauf bestanden, absolut unabhängig diese Tests durchführen zu können, heißt es dazu.

    Im Rahmen dieser von Microsoft finanzierten Studie stellte Fraunhofer allerdings klar, dass es sich hierbei nur um eine Momentaufnahme handelt und die Abwehrstrategien besonders im Bereich der Anti-Spam-Technologien häufig angepasst und verbessert werden.

    Quelle: winfuture
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. April 2010
    #1

Diese Seite empfehlen