1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ubuntu stellt neues mobiles Betriebssystem für Smartphones vor

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von mariomoskau, 2. Januar 2013.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    4.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ubuntu stellt neues mobiles Betriebssystem für Smartphones vor

    [​IMG]

    Wie heute morgen angekündigt ist der Countdown auf der Ubuntu Webseite abgelaufen und es wurde ein neues mobiles Betriebssystem für Smartphones vorgestellt. Dieses läuft nativ auf einem Android-System und kann somit die volle Rechenleistung eines ARM- oder x86-Prozessor nutzen. Apps können dabei entweder nativ programmiert oder auf Basis von HTML5 angepasst werden.

    Insgesamt wird es zwei Versionen geben. Das Einsteigersystem für normale Smartphones mit der mobilen Oberfläche von Ubuntu und eine High End-Version , welche dann noch einen Desktop-Modus beinhaltet und für leistungsstärkere Geräte gedacht ist. Aktuell läuft Ubuntu für Smartphones nur auf dem Galaxy Nexus, in den nächsten Wochen sollen die passenden Images zum Download bereitgestellt werden. 2014 sollen dann die ersten Smartphones mit Ubuntu auf den Markt kommen.

    Die Oberfläche von Ubuntu für Smartphones wirkt sehr aufgeräumt und durchdacht. Viele Elemente werden mit einem Wisch über die Ränder erreicht. Es gibt keinen Lockscreen, Informationen können direkt abgerufen werden. Das Design und die Farbwahl sind sehr stimmig, der Homescreen lässt sich je nach Bedarf mit verschiedenen Informationen füllen.

    Interessant wäre Ubuntu in Zukunft natürlich auch für Smartlets und Tablets, die sehr viel Rechenleistung besitzen und im Desktop-Modus zum Arbeiten genutzt werden könnten. Ob solche Geräte aber kommen, hängt natürlich auch vom Erfolg des Ubuntu für Smartphones Betriebssystems ab.


    [video=youtube;kXWnMTm7We8]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=kXWnMTm7We8[/video]
    tabtech

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    dietmaru, guilera22, klempus und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ubuntu Phone angekündigt

    [h=1]Canonical Ubuntu Phone angekündigt[/h]Canonical bringt Ubuntu auf Smartphones und hat das System mit einem neuen User Interface vorgestellt. Sowohl Web-Apps als auch native Apps laufen auf dem System, Treiber können Gerätehersteller von Android übernehmen.


    Ein Interface für Desktop und Smartphone, so beschreibt Canonical-Gründer Mark Shuttleworth die Idee hinter dem Betriebssystem Ubuntu Phone. Der bei anderen Smartphones übliche Lock-Screen wird durch einen "Welcome-Screen" ersetzt, der bereits persönliche Informationen zeigt. Ubuntu lässt sich darauf direkt bedienen. Dafür hat sich Canonical ein neues Interface ausgedacht, bei dem von allen Seiten bestimmte Funktionen hereingewischt werden können.




    Mit einem Wisch von links erscheinen die wichtigsten Apps. Ganz unten in der Liste gibt es einen Button, der zum Homescreen führt. Dieser zeigt Ubuntu dann die zuletzt genutzten Apps und Menschen, mit denen kürzlich kommuniziert wurde. Darüber hinaus kann der Homescreen mit Informationen aus beliebigen Quellen gefüllt werden.
    Von oben kann jederzeit eine Suchbox hereingewischt werden, die zugleich auf dem Telefon und im Netz sucht. Ubuntu entscheidet, wo am besten gesucht werden sollte. Auch Filme, Bücher und andere Dinge erscheinen in der Suche und können direkt gekauft werden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    dietmaru gefällt das.

Diese Seite empfehlen